Synthol Injektion vor laufender Kamera


Erst kürzlich haben wir euch von einem Video auf dem YouTube Kanal Enhanced Athlete berichtet, in dem der Betreiber „Dr. Tony Huge“ in Begleitung mehrerer Personen demonstriert, wie einfach man in Thailand Steroide in einem Supplement Shop käuflich erwerben kann. Nun sind wir auf einen weiteren Clip auf dem besagten Channel aufmerksam geworden, der eine Injektion mit Synthol in bewegten Bilder dokumentiert!

Dieser Beitrag dient ausschließlich der Information und soll nicht zur Nachahmung animieren!

Wie Dr. Tony Huge erklärt, wird sein Kollege Trevor im weiteren Verlauf eine Injektion mit Synthol in die Wade vornehmen, wofür er das weniger schmerzende Produkt „Painless Pumps“ verwendet. Die Wadenmuskulatur stelle dabei eine besonders empfindliche Stelle dar, da man sie im Vergleich zu beispielsweisen den Armen durch Laufen den ganzen Tag belaste.

Gesagt, getan: Nach der vorigen Desinfektion mit einem handelsüblichen Alkoholtupfer injiziert Trevor einen Milliliter Synthol in je zwei unterschiedliche Bereiche pro Wade einer dritten Person.  Dazu gibt es allerhand Tipps und Tricks, wie man bei Verabreichungen der heftig kritisierten Substanz am besten vorgeht. Unter anderem wird erwähnt, wie oft man die Behandlung pro Woche wiederholen sollte, wie viel „Painless Pumps“ man jeweils benutzt und auf welche Spritzen beziehungsweise Kanülen man zum Aufziehen oder Injizieren zurückgreift.



Laut Aussage der Person, der Trevor letztlich die Injektionen verpasst, schmerze „Painless Pumps“ im Vergleich zu „normalem“ Synthol gar nicht. Man spüre lediglich eine Art Druck innerhalb der Muskulatur. Dr. Tony Huge ergänzt, dass man bei richtiger Anwendung auch optisch den Konsum des Öls nicht erkennen könne!

Im nachfolgenden Video seht ihr genau, wie das Synthol in die verschiedenen Stellen der Waden injiziert wird. Wie am Anfang des Videos eingeblendet, möchten auch wir betonen, dass es sich hier um keine medizinischen Ratschläge handelt und man nichts ohne ärztliche Aufsicht oder Empfehlung machen sollte. Die Personen im Video sind Profis, von einer Nachahmung wird ausdrücklich abgeraten!




Kommentare

Kommentare


Weitere Beiträge für dich:

1 comment

  1. offizieller

    was für vollidioten !! unglaublich

    Gesendet am 4. Januar 2017

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com