the-pull-up-guy-der-klimmzug-koenig

„The Pull Up Guy“ – Der Klimmzug-König?


Mit einer Körpergröße von 1,78m und einem Gewicht von 72,5kg ist Ron Cooper keineswegs eine imposante Erscheinung. Doch laut eigenen Angaben wird der Amerikaner gelegentlich als, pro Kilo bezogen, stärkster Mann der Welt bezeichnet. Woran das liegt und was den benannten Herrn so besonders macht, erfahrt ihr in diesem Beitrag!

Jeder Sportler hat spezielle Übungen oder Disziplinen, die ihm entweder besonders leicht fallen oder aber derart viel Spaß bereiten, dass einiges an Zeit mit dem gezielten Training verbracht wird. Im Falle von Ron Cooper sind dies zum einen Liegestütze und zum anderen Klimmzüge, sodass er auch als „The Pull Up Guy“ bekannt beziehungsweise berühmt ist. Der Finanzberater aus Amerika hält bereits mehrere Rekorde in beiden genannten Disziplinen und wird aus diesem Grund im Rahmen einer kurzen Reportage beim Aufstellen zwei neuer Bestleistungen begleitet.

Unter den strengen Augen der Guiness World Records Kampfrichter absolviert der Familienvater scheinbar spielerisch innerhalb einer Minute die meisten Klimmzüge und Liegestütze und sichert sich so zwei weitere prestigeträchtige Urkunden. Auf die Frage, wie oft er denn für diese enormen Leistungen trainieren müsse, entgegnet Ron Cooper, dass sich seine Klimmzug Workouts auf zwei Mal pro Woche beschränken würden. In diesen jeweils 30 bis 60 Minuten würde der Athlet jedoch sehr intensiv trainieren und teilweise sogar seine Kinder als Zusatzgewicht verwenden, um diese auf spielerische Art und Weise in die schweißtreibenden Einheiten zu integrieren.

„The Pull Up Guy“ macht seinem Namen alle Ehre und beweist auch in diesem kurzen Video, dass er seine Paradedisziplin bis zur Perfektion beherrscht und wohl auch in Zukunft weitere Weltrekorde aufstellen und übertreffen wird!

Kommentare

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com