Sanna-Maria Seilamo im Interview


sanna-maria-seilamo-im-interview17Name: Sanna-Maria Seilamo

Wohnort: Finnland

Alter: 25

Gewicht (Off Season/Diät): 56kg /53kg

Größe: 1,62 m

Instagram: mssannamaria

interview-trenner

In welchem Studio trainierst du?

Sanna-Maria: Ich trainiere im Fresh Fitness in Helsinki.sanna-maria-seilamo-im-interview1interview-trenner

In welchem Alter hast du mit dem Bodybuilding angefangen und was war deine Motivation damals?

Sanna-Maria: Ich habe mit 17 Jahren begonnen zu trainieren. Ich hatte Freunde, die Powerlifting auf Wettkampfebene betrieben, von denen lernte ich die Basics des Kraftsports.sanna-maria-seilamo-im-interview9interview-trenner

Welche Fehler hast du als Anfänger gemacht?

Sanna-Maria: Ich habe mich nicht genug auf meine Muskulatur während der Ausführung einer Übung konzentriert.sanna-maria-seilamo-im-interview12interview-trenner

Woran denkst du während des Trainings?

Sanna-Maria: Eigentlich nur an die Übung, die ich gerade ausführe, oder daran, was als nächstes im Training ansteht.sanna-maria-seilamo-im-interview11interview-trenner

Welche Musik hörst du beim Training?

Sanna-Maria: Ich höre nie Musik, höchstens, wenn das Radio im Gym eh eingeschaltet ist.sanna-maria-seilamo-im-interview2interview-trenner

Wie planst du Training und Ernährung im Alltag?

Sanna-Maria: Ich gehe immer nach der Arbeit, am späten Nachmittag ins Training. Meine Mahlzeiten bereite ich jeweils am Abend zuvor, für den nächsten Tag vor.sanna-maria-seilamo-im-interview16interview-trenner

Wie sieht dein Trainingsplan aus?

Sanna-Maria: Ich trainiere 2-3x die Woche Beine, 2x Oberkörper und den Bauch und mache zudem noch einmal die Woche ein Outdoor- HIIT – Lauf Training.sanna-maria-seilamo-im-interview14interview-trenner

Wie sieht deine tägliche Ernährung aus?

Sanna-Maria: Ich esse viel Gemüse, Bio- Fleisch und Kohlenhydrate aus Haferflocken, Süßkartoffeln und Reis. Meine Fette beziehe ich aus Olivenöl, Kokosöl und Oliven.sanna-maria-seilamo-im-interview8interview-trenner

Worauf bist du am meisten stolz?

Sanna-Maria: Ich bin auf so vieles stolz, was ich geschafft habe, schwer da eins auszusuchen.sanna-maria-seilamo-im-interview10interview-trenner

Machst du regelmäßig Cardio? Wenn ja, welche Übungen empfiehlst du?

Sanna-Maria: Ja, immer zum Aufwärmen. Da gehe ich 5 Minuten auf dem Laufband, gefolgt von 5 Minuten Springseil springen und einmal in der Woche meine Outdoor „Hill- Sprints“.sanna-maria-seilamo-im-interview7interview-trenner

Bist du das ganze Jahr über in guter Form oder machst du auch mal eine Massephase?

Sanna-Maria: Ich bleibe eigentlich durchgängig in Form. Es variiert maximal um 3kg, je nachdem, was gerade ansteht.sanna-maria-seilamo-im-interview13interview-trenner

Welche Supplemente verwendest du?

Sanna-Maria: In meinem Supplementfach befinden sich Whey, BCAA’s, Pre Work Out Booster, Glutamin und Kreatin.sanna-maria-seilamo-im-interview3interview-trenner

Hast du einen Lieblingsbooster? Wenn ja, welcher ist es?

Sanna-Maria: Ja, den Shredz Pre Workout.

interview-trenner

Welchen Teil deines Körpers magst du am liebsten?

Sanna-Maria: Ich liebe meine schmale Taille.sanna-maria-seilamo-im-interview6interview-trenner

Was ist deine Lieblingsübung?

Sanna-Maria: Ich finde Kreuzheben mit gestreckten Beinen und Squat- Jumps besonders effektiv.sanna-maria-seilamo-im-interview4interview-trenner

Was würdest du deinem damaligen Ich, als es gerade mit dem Training angefangen hat, heute mit auf den Weg geben?

Sanna-Maria: Trainiere nicht immer nur so schwer wie du kannst, sondern konzentriere dich auf deinen Körper und die jeweilige Muskulatur, die du ansprechen willst, damit du diese auch richtig aktiviert wird.

This kind of Tuesdays 💪🏼 top from @barbozasport ✌🏼️

A photo posted by Sanna-Maria (@mssannamaria) on

 

http://www.gannikus.com/qri5

Kommentare

Kommentare


Weitere Beiträge für dich:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com