Sherry Mayumi Darrell im Interview


sherry-darrell-im-interview17

Name: Sherry  Mayumi Darrell

Wohnort: San Diego, USA

Alter: 27

Gewicht (Off Season/Diät): 61 kg /55 kg

Größe: 1,65 m

Instagram: sherrymayumi

badt1-hardcore-fatburnerinterview-trenner

In welchem Studio trainierst du?

Sherry: Ich trainiere im Worlds Gym San Diego.

sherry-darrell-im-interview14interview-trenner

In welchem Alter hast du mit dem Bodybuilding angefangen und was war deine Motivation damals?

Sherry: Mit dem richtigen Body Building habe ich mit 25 begonnen. Meine Motivation war es weiter zu kommen und auf die Bühne zu gehen.sherry-darrell-im-interview8interview-trenner

Welche Fehler hast du als Anfänger gemacht?

Sherry: Da gab es keine wirklich fatalen Fehler, da ich von Beginn an von meinem Coach unterstützt wurde und er mir alles was ich wissen musste, beibrachte.sherry-darrell-im-interview12interview-trenner

Woran denkst du während des Trainings?

Sherry: Daran, dass ich mich verbessern will, um immer besser zu werden, als am Tag davor.sherry-darrell-im-interview13interview-trenner

Welche Musik hörst du beim Training?

Sherry: Meistens ist es Trap- Musik.sherry-darrell-im-interview12interview-trenner

Wie planst du Training und Ernährung im Alltag?

Sherry: Mein Coach stellt für mich meine Ernährungs-, Trainings- und Diätpläne auf. An diese halte ich mich strikt. Allerdings sind mir die Off SeasonPläne lieber, da ch wirklich erheblich mehr essen darf.sherry-darrell-im-interview9interview-trenner

Wie sieht dein Trainingsplan aus?

Sherry: Ich trainiere 6 Tage die Woche. Das splitte ich wie folgt: Montag und Donnerstag Schultern, Dienstag und Freitag Rücken und Bizeps, Mittwoch und Samstag Beine.sherry-darrell-im-interview11interview-trenner

Wie sieht deine tägliche Ernährung aus?

Sherry: Da bin ich ziemlich nah an den Basics. Ich esse hauptsächlich Huhn, Pute, Rind, Eier, Haferflocken, ab und an Cornflakes, Obst, Nussbutter und Proteinpulver.sherry-darrell-im-interview3interview-trenner

Worauf bist du am meisten stolz?

Sherry: Wie weit ich in so kurzer Zeit gekommen bin! Ich sehe besser aus und fühle mich besser denn je.sherry-darrell-im-interview4interview-trenner

Machst du regelmäßig Cardio? Wenn ja, welche Übungen empfiehlst du?

Sherry: Ja, ich gehe auf den Stairmaster oder mache HIIT Einheiten auf dem Laufband, wobei sich Sprints mit normalem Joggen abwechseln.sherry-darrell-im-interview15interview-trenner

Bist du das ganze Jahr über in guter Form oder machst du auch mal eine Massephase?

Sherry: Nein. Ich bleibe das ganze Jahr in Form, da ich häufig Fotoshootings habe. Auch in der „Off Season“ lasse ich mich nicht gehen.sherry-darrell-im-interview10interview-trenner

Welche Supplemente verwendest du?

Sherry: Eigentlich nur BCAA’s und Multivitamine und Whey, aber das würde ich eher als Nahrungsmittel bezeichnen.sherry-darrell-im-interview16interview-trenner

Welchen Teil deines Körpers magst du am liebsten?

Sherry: Mein Schultern.sherry-darrell-im-interview6interview-trenner

Was ist deine Lieblingsübung?

Sherry: Ich liebe Seitheben!sherry-darrell-im-interview7interview-trenner

Was würdest du deinem damaligen Ich, als es gerade mit dem Training angefangen hat, heute mit auf den Weg geben?

Sherry: Gib alles und eigne dir soviel Wissen an, wie es geht!

Happy #humpday 😎🍑

A photo posted by Sherry Mayumi Darrell (@sherrymayumi) on

 

 

http://www.gannikus.com/qri5

Kommentare

Kommentare


Weitere Beiträge für dich:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com