Tanja Swarovsky im Interview


 tanja-swarovsky-im-interview3Name: Tanja Swarovsky

Wohnort: Reichshof

Alter: 25 Jahre

Gewicht (Off Season/Diät): 56-58kg / 52-53kg

Größe: 1,63m 

Erfolge : 3.Platz Nrw-Meisterschaft 2016 Frühjahr

2.Platz Cologne beach style 2011

Instagram: tanjaswarovsky.fitness
badt1-hardcore-fatburnerinterview-trenner

In welchen Studio trainierst du?

Tanja:  Im Sportpark am See Oberwiehl.tanja-swarovsky-im-interview10interview-trenner

In welchem Alter hast du mit dem Bodybuilding angefangen und was war deine Motivation damals?

Tanja: Ich War schon immer Sportbegeistert. Angefangen für Wettkämpfe zu trainieren habe ich aber erst im Frühjahr 2015 angefangen.tanja-swarovsky-im-interview8interview-trenner

Welche Fehler hast du als Anfänger gemacht?

Tanja: Ich habe zu wenig gegessen und zu viel Cardio absolviert.tanja-swarovsky-im-interview11interview-trenner

Woran denkst du während des Trainings?

Tanja: Ich setze mir bei jedem Training neue Ziele. Meistens denke ich an den bevorstehenden Wettkampf und daran, dass ich besser sein will als beim letzten mal.tanja-swarovsky-im-interview2interview-trenner

Welche Musik hörst du beim Training?

Tanja: Ich höre alles Querbeet von House über Rock. Eigentlich egal, Hauptsache es motiviert mich.

interview-trenner

Wie planst du Training und Ernährung im Alltag?

Tanja: Meine Mahlzeiten koche ich meistens abends zusammen mit meinem Freund  für den nächsten Tag vor. Da ich Spät-und Frühdienste habe, gehe ich entweder früh morgens vor der Arbeit oder Nachmittags/Abends, nach der Arbeit ins Training. Mein Cardio absolviere ich während der Vorbereitung morgens vor dem Frühstück.  Dafür stehe ich auch schonmal mitten in der Nacht auf.tanja-swarovsky-im-interview13interview-trenner

Wie sieht dein Trainingsplan aus?

Tanja: Ich habe 6 Trainings die Woche, die wie folgt gesplittet sind:

Training 1: Arme

Training 2: Beine (Fokus Quadrizeps)

Training 3:Rücken

Training 4: Schutern

Training 5: Beine (Fokus Gluteus/ Rückseite Beine)

Training 6: Brust

(Bauch hänge ich ca. 2 x Woche an ein beliebiges Training an, je nach Tagesform)tanja-swarovsky-im-interview4interview-trenner

Hast du einen festen Ernährungsplan? Wenn ja, wie sieht der aus?

Tanja: Ich esse viel Gemüse, eiweißreiche Kost (Fisch,Pute,Eier,Rind) und Kohlenhydrate im moderaten Maß (Haferflocken, Reis, Kartoffeln).tanja-swarovsky-im-interview9interview-trenner

Worauf bist du am meisten stolz?

Tanja: Überhaupt jemals den Schritt auf die Bühne gewagt zu haben. Jeder Athlet und jede Athletin, die das getan haben, sollten und können darauf stolz sein.tanja-swarovsky-im-interview5interview-trenner

Machst du regelmäßig Cardio? Wenn ja, welche Übungen empfiehlst du?

Tanja: In der Vorbereitung schon 5-6 mal die Woche für 30-45 Minuten. Dabei nutze ich das Fahrrad oder den Stairmaster.tanja-swarovsky-im-interview1interview-trenner

Bist du das ganze Jahr über in guter Form oder machst du auch mal eine Massephase?

Tanja: Ich mache keine bewusste Massephase, da ich diese als Bikini-Athletin nicht für nötig halte und ich für mein Empfinden schon genug „Masse“ habe. Dennoch gönne ich mir in der „Off Season“ auch mal zwischendurch was leckeres. Da geht auch mal Fast Food in Ordnung.  Hauptsache alles bleibt im Rahmen und man selbst fühlt sich wohl.tanja-swarovsky-im-interview6interview-trenner

Welche Supplemente verwendest du?

Tanja: Ich nehme Zink, Vitamin C, Omega 3 und BCAA’s.

interview-trenner

Welchen Teil deines Körpers magst du am liebsten?

Tanja: Meinen Rücken und die Schultern.(Zugegeben während der Diät auch meinen Bauch)tanja-swarovsky-im-interview12interview-trenner

Hast du Vorbilder? Wenn ja, wen?

Tanja: Die Bikini Athletin Marina Krause.interview-trenner

Was ist deine Lieblingsübung?

Tanja: Ich liebe den Latzug und  Reverse Butterfly Maschine.tanja-swarovsky-im-interview7interview-trenner

Was würdest du deinem damaligen Ich, als es gerade mit dem Training angefangen hat, heute mit auf den Weg geben?

Tanja: Habe keine Angst vor dem Essen!

 

interview-trenner

http://www.gannikus.com/qri5

Kommentare

Kommentare


Weitere Beiträge für dich:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com