britische-trainerin-startet-fkk-fitness-kurs

Britische Trainerin startet FKK Fitness Kurs!


Um sich beim Sport selbst korrigieren zu können, ist nicht nur der Spiegel wichtig. Auch körperbetonte Kleidung ist einnahezu unabdingbares Werkzeug. Eine britische Personal Trainerin trieb dieses Konzept jedoch auf die Spitze und verbannte gleich jegliche Textilien aus ihren Kursen, wie der nachfolgende Beitrag bildlich belegen wird!

Helen Smith ist leidenschaftliche Personal Trainerin, der die Gesundheit ihrer Schüler sehr wichtig ist. So legt die Britin in ihren Kursen besonderen Wert auf die korrekte Übungsausführung und ließ sich aus diesem Grunde ein ganz besonderes Konzept einfallen. Aktuell scheint die 35-Jährige spezielle Gruppen Workouts anzubieten, bei denen alle Teilnehmer vollkommen nackt sein müssen. Nur Schuhe und Sport-BHs seien angeblich erlaubt.

Hintergrund ist laut der Erfinderin jedoch nicht der bloße „FKK Gedanke“, sondern vor allem die Tatsache, dass man ohne Kleidung den Bewegungsablauf bei den Übungen besser kontrollieren könne. Anscheinend findet das Konzept großen Anklang, da bisher zahlreiche Sportler zwischen 35 und 70 Jahren in diesen ungewöhnlichen Fitness Kursen vertreten sein sollen. So würden die Teilnehmer das besondere Freiheitsgefühl, das jene speziellen Workouts vermitteln, sehr zu schätzen wissen und darum regelmäßig an den einstündigen Einheiten partizipieren.

ES bleibt abzuwarten, ob Helen Smith ihr Konzept künftig im größeren Stil vermarkten oder ob ein Konkurrent dieses „Trainingssystem“ bald auch in Deutschland etablieren wird!

britische-trainerin-startet-fkk-fitness-kurs-1


Quelle:
http://www.egokick.com/content/personal-trainer-launches-first-nude-exercise-class

1 comment

  1. Pingback: Gym-Etiquette : Die 6 meist gehassten Arten von Trainern - Gannikus.com

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com