der-groesste-bodybuilder-der-welt

Der größte Bodybuilder der Welt


Die meisten Profi Bodybuilder sind deutlich kleiner als 1,80m. Das liegt ganz einfach daran, dass die selbe Muskelmasse auf einem kleinerem Rahmen deutlich beeindruckender aussieht als auf einem größeren. Doch wie immer gibt es natürlich Ausnahmen wie beispielsweise Cedric McMillan oder Martyn Ford! 


Selbst diese beiden Athleten sehen jedoch im Vergleich zu dem jungen Mann in diesem Beitrag wie Winzlinge aus. Der 2,18m große Olivier Richters ist der wohl größte „Bodybuilder“ der Welt. Zwar nimmt er nicht an Wettkämpfen teil, trainiert aber schon lange und hat vor allem für seine enorme Körpergröße einen beeindruckenden Körper aufgebaut. Neben dem rund 150kg schweren Holländer sieht jeder andere Bodybuilder klein aus. Egal ob Phil Heath, Dennis Wolf oder Cedric McMillan – Olivier stellt sie alle wortwörtlich in den Schatten.

der-groesste-bodybuilder-der-welt-3 der-groesste-bodybuilder-der-welt-2

Auch seine Transformation der letzten Jahre ist bemerkenswert. War er anfangs einfach nur riesengroß und dünn, ist er nun groß und ziemlich muskulös. Jeder, der auch nur annähernd zwei Meter groß ist, wird wissen, wie schwer es ist, bei dieser Körpergröße eine optisch gut entwickelte Muskulatur aufzubauen.

der-groesste-bodybuilder-der-welt-4

der-groesste-bodybuilder-der-welt-1

Ein super Beispiel für seine Transformation ist das Vergleichsbild mit Dennis Wolf. Das linke Bild ist aus dem Jahre 2008, als der Holländer gerade mit dem Bodybuilding anfing. Auf dem rechten Bild, das 2015 entstand, ist Olivier rund 60kg schwerer. Diese Transformation ist nicht nur auf der Waage, sondern auch optisch extrem beeindruckend.

Wir sind auf alle Fälle gespannt, wie viel Masse dieser „Riese“ in den nächsten Jahren noch draufpacken wird. Außerdem wäre es durchaus interessant, ihn in Zukunft mal auf einer Bodybuilding Bühne zu sehen. Wenn es etwas Neues zu diesem Thema gibt, dann erfahrt ihr es natürlich bei uns!

der-groesste-bodybuilder-der-welt-5

1 comment

  1. GSM

    Olivier sieht wirklich super aus, vor allem, weil er nicht seinen Körper mit peinlichen Tatoos bekritzelt hat.
    Und seine Muckis sehen absolut „echt“ aus, und nicht einfach nur aufgepumpt.

    Gesendet am 24. August 2018

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com