Salt Bae

Der sportlichste Chefkoch der Welt?!


Vielen von euch ist Salt Bae, der mit bürgerlichem Namen Nusret Gökce heißt, seit dem Jahr 2017 ein Begriff. Zum weltweit beachteten Internetphänomen wurde der kurdisch-türkische Chefkoch mit einem auf Instagram verbreiteten Video „Ottoman Steak“, das ihn beim Tranchieren und Salzen eines Steaks in einer ganz besonderen Art und Weise zeigt, woraufhin er den Spitznamen Salt Bae erhielt. Innerhalb kürzester Zeit wurde das Instagram-Video millionenfach aufgerufen und geteilt. Allerdings ist der neunfache Vater nicht nur ein außergewöhnlich guter Koch, der das Internet regelmäßig mit seinen unterhaltsamen Videos versorgt, er ist wohl auch der sportlichste und fitteste Koch der Welt. 

Nusret Gökces Markenzeichen ist das Salzstreuen über den Ellbogen. Den Grundstein für seinen kometenhaften Aufstieg legte der durchtrainierte Gastronom mit seiner außergewöhnlichen Art des Salzstreuens. Nachdem er das Fleisch mit schwungvollen Hüftbewegungen professionell und imponierend zerlegt hat, lässt er zum krönenden Abschluss eine Prise Salz über seinen Unterarm niederprasseln. Wichtig: Ellbogen und Handgelenk müssen dabei angewinkelt sein.

Neben der Zubereitung verschiedenster Fleischgerichte fällt beim Betrachten seiner zahlreichen Fotos und Videos auf Instagram auf, dass auch einige oberkörperfreie und sportliche Bilder vorhanden sind. Darauf ist ersichtlich, wie der 36-Jährige sich stetig körperlich ertüchtigt und trainiert. Sein makelloser, durchtrainierter Körper sei der wahre Grund für seine zahlreichen Fans und warum es bei ihm seit dem Durchbruch auf Instagram immer weiter vorangeht, ist sich zumindest das Online-Magazin madnessmedia sicher.



Hinter jedem hart erarbeiteten Körper steckt ein willensstarker und beharrlicher Geist. Demzufolge befragte das Internet-Magazin GQ Nusret Gökce zu seinen bewährten Tipps und Tricks, um einen wohlgeformten Körper zu bekommen und aufrechtzuerhalten.

Dem neunfachen Familienvater sei es enorm wichtig, reichlich Protein zu essen, daher gibt es schon zum Frühstück hart gekochtes Eiweiß – niemals Eigelb – mit Tomaten, dazu Haferflocken, Käse und ein Stück Toast. Da der 36-Jährige in einem Restaurant arbeitet, könnte man annehmen, dass er sein Mittagessen dort auch zu sich nimmt. Dem sei aber nicht so, da er üblicherweise mit dem Kochen zu beschäftigt sei, um zu Mittag zu essen. Als Snack konsumiert er ersatzweise einige Nüsse. Allerdings bereitet er sich dann zum Abendessen ein großes Stück Rindfleisch mit viel unterschiedlichem Gemüse zu, um auf seinen benötigten Proteingehalt zu kommen.

Durch die richtige Nahrung allein kann man keine Muskeln aufbauen. Deshalb stehen die regelmäßigen Sporteinheiten von Salt Bae selbstverständlich ganz oben auf seinem Plan. Das tägliche Training besteht bei dem Restaurantbesitzer aus Boxen, dem üblichen Krafttraining und Seilspringen. Diese drei Elemente gäben ihm die gewünschte Muskeldefinition und Stärke, auf die er abzielt. Das Konditionstraining mache er nicht, um Muskeln aufzubauen, sondern lediglich, um sich fit und aktiv zu halten. Da Nusret Gökce seine Trainingseinheiten oft aufnimmt und veröffentlicht, können sich seine Fans auf die täglichen Posts des aktiven Instagram Stars freuen.


Stand Februar 2019: In regelmäßigen Abständen veröffentlicht Salt Bae für seine über 19 Millionen Nutzer unterhaltsame und abwechslungsreiche Videos und Fotos aus seinem Restaurant Nusr-et auf Instagram, die ihn unter anderem dabei zeigen, wie er bekannte und angesehene Persönlichkeiten bewirtet. 
Die Rede ist von niemand Geringerem als dem Schauspieler Leonardo DiCaprio, den Fußballstars Franck Ribéry, David Beckham, Cristiano Ronaldo und vielen weiteren bekannten Gesichtern der Promiwelt. Allerdings werden diese „Stars“ von Salt Bae nicht als solche bezeichnet, er nennt sie einfach Gäste, die er lediglich mit seinem ausgezeichneten Essen verwöhnen und ebenso glücklich machen will wie jeden seiner „gewöhnlichen“ und „namenlosen“ Kunden. Seine erarbeitete Bekanntheit nutzt der fleißige Chefkoch auch dazu, Restaurants in den USA zu eröffnen
Zusammenfassend kann man sagen, dass Nusret Gökce, der Spitzenkoch und aktive Sportler, als Salt Bae im Jahr 2017 zu einem Internet-Phänomen geworden ist, das so stark wie kaum ein anderes durch die Decke ging. Der Hype um den 36-Jährigen wird in nächster Zeit sicherlich nicht nachlassen, weshalb wir in Zukunft sicherlich noch viel von ihm hören werden.



Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com