Motivation

Die besten Zitate der Mr. Olympia Champions


Um ein wahrer Champion in irgendeinem Sport zu werden, muss man nicht nur eine außerordentliche Genetik vorweisen, hart trainieren und sich entsprechend ernähren, es gehört auch eine gehörige Portion Arbeitsmoral und eine gewisse mentale Einstellung dazu, wenn man zur Legende werden will. Besonders im Bodybuilding, wo der Sport den gesamten Lifestyle bestimmt, muss man den richtigen Mindset vorweisen, ansonsten wird man auf Dauer nicht die nötige Motivation an den Tag legen können, um in diesem Sport Geschichte zu schreiben. Wir stellen euch heute die besten Zitate der Mr. Olympia Gewinner vor, die viel über ihre persönliche Einstellung und Bezug zum Bodybuilding aussagen.

In der Geschichte des Bodybuilding haben es bisher nur 14 Männer geschafft, den prestigeträchtigsten Wettkampf in diesem Sport zu gewinnen – den Mr. Olympia. Jeder von ihnen hatte seine ganz eigene Vorgehensweise, mit der sie es geschafft haben, sich in diese Riege einzureihen. Was sie jedoch verbindet, ist die Leidenschaft und eine herausragende Arbeitsmoral, die nötig ist, um eine wahre Legende zu werden.

Seit der Wettkampf im Jahre 1965 ins Leben gerufen wurde, wurden viele weise Worte von den Gewinnern gesprochen. Sie motivieren nicht nur, sondern lehren uns auch viel in Bezug auf Training, Ernährung und mentale Stärke.

Larry Scott: Mr. Olympia 1955, 1956

Beginnen wir mit dem allerersten Mr. Olympia Champion. Er legte den Grundstein für die weiteren folgenden Generationen und war seiner Zeit optisch gesehen schon ein Stück voraus.

  • „Motivate the mind, the body will follow.“

Übersetzung: Motiviere den Geist, der Körper wird folgen

  • „When I say bodybuilding is 80% nutrition, that doesn’t mean that you don’t have to work out, just take supplements, eat and you’ll gain. What it is means is this: Working out is catabolic. You tear your body down. Muscle breaks down. You gain while you rest and when you supply yourself with lots of good nutrition.“

Übersetzung: „Wenn ich sage, dass im Bodybuilding 80% die Ernährung ausmacht, bedeutet das nicht, dass man nicht trainieren muss, sondern nur die Supplemente nehmen und Essen muss, um zu wachsen. Es bedeutet Folgendes: trainieren ist katabol. Du zerstörst dabei Muskeln. Du baust Muskeln ab. Du wächst aber nur, wenn du dich (anschließend) ausruhst und deinen Körper mit viel guter Nahrung versorgst.“

Mr. Olympia damals und heute


Sergio Oliva: Mr. Olympia 1967, 1968, 1969

  • „Why go all the way up on preacher curls? That just takes the tension off the lower biceps. Just do the bottom one-third of the range of motion and keep hammering away at the lower biceps.“

Übersetzung: „Warum gehst du bei den Preacher Curls den ganzen Weg nach oben? Es nimmt nur die Spannung vom unteren Bizeps. Stattdessen führe nur das untere Drittel des Bewegungsumfanges aus und bearbeite damit weiter den unteren Bizeps.“


Arnold Schwarzenegger: Mr. Olympia 1970-75 and 1980

„The Austrian Oak“, wie Arnold Schwarzenegger auch genannt wird, prägte das Bodybuilding wie kein zweiter. Bis heute sagt es unzählige motivierende Dinge aus vielen Bereichen des Lebens und der Karriere. Hier sind nur einige von ihnen:

  • „The last three or four reps is what makes the muscle grow. This area of pain divides the champion from someone else who is not a champion. That’s what most people lack, having the guts to go on and just say they’ll go through the pain no matter what happens.“

Übersetzung: „Die letzten drei oder vier Wiederholungen sind die die den Muskel zum Wachsen bringen. Dieser Bereich des Schmerzes unterscheidet den Champion von jemandem, der kein Champion ist. Das ist, was den meisten Menschen fehlt, den Mut zu haben weiter zu machen und zu sagen, sie nehmen den Schmerz in kauf, egal was passiert.“

Arnold Schwarzeneggers 5 Regeln zum Erfolg

  • „There will be times when a body part lags behind because you are overtraining it, hitting it so hard, so often, and so intensely that it never has a chance to rest, recuperate, and grow.“

Übersetzung: „Es gibt Zeiten, in denen ein Körperteil hinterher hinkt, da du ihn zu viel trainierst, ihn so hart, so oft und so intensiv rannimmst, dass er nie die Chance hat sich zu erholen, zu regenerieren und zu wachsen.“

  • “The answer to this problem is simply to give the muscles involved a chance to rest and recover and then to adjust your training schedule so that you don’t overtrain again. Remember, too much can be as bad as too little when it comes to bodybuilding training.”

Übersetzung: Die Antwort zu diesem Problem ist, dem betreffenden Muskel die Chance zu geben sich zu erholen und dann deinen Trainingsplan anzupassen, damit du ihn nicht wieder übertrainierst. Denke daran, zu viel kann genauso schädlich sein wie zu wenig, wenn es um das Bodybuilding Training geht.“

Die 20 besten Arnold Zitate für Pumper – Teil 1


Franco Columbu: Mr. Olympia 1976, 1981

  • “Don’t attempt advanced routines with extremely heavy weights until you are at the appropriate levels of strength. Be your own judge”.

Übersetzung: „Versuche dich nicht an fortgeschrittenen Trainingsplänen mit schweren Gewichten bis du dich auf einem entsprechenden Kraftniveau befindest. Entscheide selbst wann es an der Zeit ist.“

  • “To build larger, more muscular arms, you must increase your bodyweight”.

Übersetzung: Um größere, muskulösere Arme aufzubauen, musst du dein Körpergewicht erhöhen.“

  • “Fall in love with the process and the results will come”.

Übersetzung: „Verliebe dich in den Prozess und die Resultate werden folgen.“

Franco Columbu war bezogen aufs Körpergewicht einer der stärksten Bodybuilder aller Zeiten.


Frank Zane: Mr. Olympia 1977, 1978, 1979

  • „Train in a sensible way. It’s NOT going to happen overnight. Don’t try to get in shape in one day, or one week, or even a month“.

Übersetzung: „Trainiere auf sinnvolle Weise. Es passiert NICHT über Nacht. Versuche nicht in einem Tag, einer Woche oder gar einem Monat in Form zu kommen.

  • “Use stricter form, slower negatives and stretch between sets, this gives an incredible pump in all your workouts. Numbers are an abstraction, especially to muscles. Your body doesn’t know the weight of what you lift, it only recognizes how heavy it feels. Make lighter weights feel heavier”

Übersetzung: „Nutze eine präzisere Technik, langsamere Negativen und Dehnung zwischen den Sätzen. Das gibt dir einen unglaublichen Pump in all deinen Trainingseinheiten. Zahlen sind nur abstrakt, besonders für die Muskeln. Dein Körper weiß nicht wie viel Gewicht du bewegst, es erkennt nur, wie schwer es sich anfühlt. Lass leichtere Gewichte sich schwerer anfühlen.“

  • „Being weak is a choice, so is being strong“.

Übersetzung: „Schwach zu sein ist eine Entscheidung, genauso wie stark zu sein.“

Frank Zane war kein Freund von zu schweren Gewichten. Klick auf das Bild für weitere Tipps von ihm.


Chris Dickerson: Mr. Olympia 1982

  • “If I were to do a bicep curl and two other people were to do a bicep curl, our arms are going to come out looking unique according to our genetics, not exactly the same”.

Übersetzung: Wenn ich einen Bizepscurl mache und zwei weitere Leute einen Bizepscurl machen, werden unsere Arme dennoch einzigartig je nach unserer Genetik aussehen und nicht genau gleich.“


Samir Bannout: Mr. Olympia 1983

  • “I have noticed one thing: If you want to do something, you do it from the heart. If you do it from the heart, you will succeed”.

Übersetzung: „Eines habe ich bemerkt: Wenn du etwas mit ganzem Herzen tust, tust du es mit ganzem Herzen. Und wenn du etwas mit ganzem Herzen tust, wirst du Erfolg haben.“

  • “As long as you eat five proper meals per day and you recover from training, and you don’t overtrain, I think everything will fall into place”.

Übersetzung: „Solange du fünf gute Mahlzeiten am Tag isst und dich vom Training erholst und nicht übertrainierst, denke ich, dass alles den richtigen Weg nehmen wird.“

Der beste Rücken der „Golden Era“?


Lee Haney: Mr. Olympia 1984-1991

Lee Haney hat neben Ronnie Coleman die meisten Mr. Olympia Titel.

  • “Exercise to stimulate, not to annihilate. The world wasn’t formed in one day, and neither were we. Set small goals and build upon them”.

Übersetzung: „Trainiere um zu stimulieren und nicht um den Muskel zu zerstören. Die Welt wurde nicht an einem Tag erschaffen und wir auch nicht. Setze dir kleine Ziele und baue auf ihnen auf.“

  • “The key to building massive, powerful muscles is to doggedly increase the training weights you use”.

Übersetzung: „Der Schlüssel zu massiven, kraftvollen Muskeln ist, hartnäckig über die Zeit das Trainingsgewicht zu erhöhen, das du verwendest.“

  • “I made sure quality nutrition was a part of my daily existence”.

Übersetzung: „Ich habe sichergestellt, dass die Qualität meiner Ernährung ein Teil meines täglichen Trainings wurde.“


Dorian Yates: Mr. Olympia 1992-1997

  • “The single biggest mistake that most beginners make is putting 100% of their effort into the positive (concentric) part of the rep while paying no attention to the negative (eccentric segment).”

Übersetzung: „Den größten Fehler den die meisten Anfänger machen ist 100% ihrer Energie in den positiven (konzentrischen) Teil der Wiederholung zu setzen, während sie dem negativen (exzentrischen) Teil keine Beachtung schenken.“

  • “Each workout is like a brick in a building, and every time you go in there and do a half-assed workout, you’re not laying a brick down. Somebody else is.”

Übersetzung: „Jedes Training ist ein Baustein im Bodybuilding. Jedes Mal, wenn du zum Training gehst und ein halbherziges Training ausführst, legst du den Baustein nicht ab. Jemand anderes wird das tun.“

  • “The path to added muscle is consuming more calories than the amount needed to keep your current body weight unchanged.”

Übersetzung: „Der Weg um Muskeln aufzubauen ist es, mehr Kalorien aufzunehmen als nötig um dein aktuelles Körpergewicht zu halten wie es ist.“

„Eine Welt ohne Steroide wäre wundervoll.“


Ronnie Coleman: Mr. Olympia 1998-2005

  • “The best exercises are the old school hard ones that no one likes to do. Squat, deadlift, bent over rows”.

Übersetzung: „Die besten Übungen sind die Old School Übungen, die niemand gerne macht. Kniebeugen, Kreuzheben, vorgebeugtes Rudern.“

  • “I would wake up in the middle of the night to have a big protein shake because that’s the only way I could get all of my meals in”.

Übersetzung: „Ich stand mitten in der Nacht auf, um einen großen Proteinshake zu trinken, denn das war die einzige Möglichkeit alle meine Mahlzeiten aufzunehmen.“

  • “Everybody wants to be a bodybuilder but nobody wants to lift heavy ass weights”.

Übersetzung: „Jeder möchte ein Bodybuilder sein, doch niemand will verdammt schwere Gewichte bewegen.“

Ronnie Coleman erklärt einen seiner Kultsprüche!


Jay Cutler: Mr. Olympia 2006, 2007, 2009, 2010

Jay Cutler gewann den Mr. Olympia vier Mal.

  • “I don’t eat for taste, I eat for function”.

Übersetzung: „Ich esse nicht für den Geschmack, ich esse für die Funktion.“

  • “I don’t train on a specific body part schedule, I train specifically how my body tells me I need to. I kinda go by feel, if I’m really sore I’ll take a day off, I don’t have a set day off.”

Übersetzung: „Ich trainiere nicht mit einem speziellen Plan nach Körperteilen, ich trainiere so wie es mir mein Körper sagt. Ich gehe nach Gefühl. Wenn ich starken Muskelkater habe, mache ich einen Tag frei, da habe ich keinen vorgegebenen Tag.“

  • “When something’s (your muscle) so tight, you’re not gonna get the blood in there like you need to. you have super tight muscles and no flexibility and no stretching, your muscles aren’t gonna grow.”

Übersetzung: „Wenn ein Muskel steif ist, wirst du nicht so viel Blut hineinbekommen, wie es nötig ist. Wenn du sehr verhärtete Muskeln hast, keine Flexibilität und sie nicht dehnst, dann wachsen sie auch nicht.“

  • “I stuck with the basics of training.”

Übersetzung: „Ich habe mich immer an die grundlegenden Dinge beim Training gehalten.“


Dexter Jackson: Mr. Olympia 2009

  • “There isn’t enough emphasis on the heavy barbell basics anymore, especially in the early years when guys need them the most. I make a point of stressing that ‘barbells build muscle’. They’re even better than dumbbells because you can overload the muscle with more weight.”

Übersetzung: „Es liegt nicht mehr genug Betonung auf den schweren Langhantel Grundlagen, besonders in den frühen Trainingsjahren, wenn die Jungs sie am meisten brauchen. Ich sage, dass Langhanteln Muskeln aufbauen. Sie sind sogar besser als Kurzhanteln, da du den Muskel mit mehr Gewicht belasten kannst.“

  • “It’s not how you train but that you do train that really matters”.

Übersetzung: „Es geht nicht darum, wie viel du trainierst, aber dass du trainierst zählt.“

  • “Guys like Ronnie and Dorian kind of fell apart at the end because they didn’t change their training. I do more isolation and machine exercises now. It works for me, as long as I train hard with good form”.

Übersetzung: „Jungs wie Ronnie und Dorian sind am Ende irgendwie auseinander gefallen, da sie ihr Training nicht verändert haben. Ich mache jetzt mehr Isolationsübungen. Sie funktionieren besser für mich, solange ich hart und mit sauberer Technik trainiere.“

Dexter Jackson verrät, wie er dauerhaft in Topform bleibt


Phil Heath: Mr. Olympia 2011-2017

Phil Heath war der 13. Mann der einen Mr. Olympia Titel gewinnen konnte.

  • “Mostly my forearms have grown from just holding weights. But I do hammer curls sometimes, which hit my upper forearms more directly than other curls”.

Übersetzung: „Am meisten sind meine Unterarme vom Halten der Gewichte gewachsen. Aber manchmal mache ich Hammercurls, die meine oberen Unterarme direkter beanspruchen als andere Curls.“

  • “You don’t need to reinvent the wheel. You don’t have to come up with any exotic movements if what you’re currently doing is working”.

Übersetzung: „Du musst das Rad nicht neu erfinden. Du musst dir keine exotische Bewegung ausdenken, solange das was du jetzt machst funktioniert.“

  • “There’s no way in hell I could have achieved what I have without being a good student and listening to the wisdom of others”.

Übersetzung: „Unter keinen Umständen hätte ich das erreicht, was ich erreicht habe, wenn ich kein guter Schüler gewesen wäre und nicht auf die Weisheiten Anderer gehört hätte.“


Shawn Rhoden: Mr. Olympia 2018

  • “You have to put on fat in order to put some size on.”

Übersetzung: „Du musst Fett aufbauen, um mehr Masse zu gewinnen.“

  • “Don’t ever stop believing in yourself. Don’t ever give up, never stop fighting. Fight until there is no more fight”.

Übersetzung: „Höre niemals auf an dich selbst zu glauben. Gib niemals auf, höre nicht auf zu kämpfen. Kämpfe bis es keinen Kampf mehr gibt.“

Shawn Rhoden: „Ich habe alle Mahlzeiten in den Mixer geworfen und sie getrunken!“

Nun, wie man sehen kann unterscheiden sich die Zitate teilweise deutlich. Einige Mr. Olympia verfechten das schwere Training, andere legen hingegen mehr Wert auf eine saubere Technik und das Muskelgefühl. Am Ende muss jeder seinen eigenen Weg finden und herausfinden, was für einen selbst funktioniert. Was sie jedoch alle verbindet, ist ihr Wille, der beste Bodybuilder der Welt zu sein und nur wenn man wirklich an sich glaubt, kann man es eines Tages schaffen. Wir hoffen unser Beitrag konnte euch inspirieren und motivieren.


Primärquellefitnessvolt.com

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com