Ein Tag im Leben vom 5-maligen Mr. O Phil Heath


Habt ihr euch jemals gefragt, was ein fünfmaliger Mr. Olympia Gewinner so den ganzen Tag macht? Muscle & Strength hat sich mit Phil Heath getroffen und ihn einen Tag lang begleitet, um zu sehen, was wirklich so im Leben eines Profi Bodybuilders und Business Mans abgeht!

Die Reise beginnt in der Auto Werkstatt. Hier lässt Phil Heath, der bekennender Auto Fan ist, seine ganzen Karossen etwas aufpimpen.

badt-gannikus-banner-top

Die nächste Station ist die Universität in Denver, für die er zwischen 1998 und 2002 als Point Guard Basketball spielte. In der Halle werden erst einmal ein paar Körbe geworfen und Phil erzählt, dass es damals für ihn nicht einfach war. Er war zum ersten Mal von daheim weg und hatte keine Freunde. Seine Team Mitglieder in der Basketball Mannschaft allerdings waren von Anfang an sehr cool und dann war das Heimweh auch schnell vergessen.

ein-tag-im-leben-vom-fünfmaligen-mr-olympia-phil-heath-basketball

Phil zeigt hier auch seinen alten Kraftraum, der mittlerweile jedoch keiner mehr ist. Hier hat er schon gemerkt, dass er leichter Muskeln aufbaut als andere und so traf ihn eines Tages die Erkenntnis, dass sein Talent für Bodybuilding wohl größer sei als das für Basketball.

ein-tag-im-leben-vom-fünfmaligen-mr-olympia-phil-heath-kraftraum

Von der Universität geht es weiter zu Phils Stammrestaurant, denn ein Bodybuilder muss essen, wie ihr wisst. In der Offseason bedeutet das für Phil Heath, dass er pro Tag 5000-8000 Kalorien essen muss. Im Restaurant bestellt er sich Bodybuilding typisch Steak mit Reis, Brokkoli und Avocado. Er gibt jedoch auch zu, dass er momentan, wenn er sich nicht in der Wettkampfvorbereitung befindet, ein Cheat Meal pro Tag hat. Das sind für ihn aber nicht Burger und Pommes, sondern Dinge wie Sushi!

ein-tag-im-leben-vom-fünfmaligen-mr-olympia-phil-heath-essen

Später am Tag geht es dann natürlich noch ins Training. Phil Heath trainiert im Armbrust Pro Gym in Denver. Hier wird sich des öfteren mit dem Besitzer selbst über vergangene Wettkämpfe ausgetauscht und Phil Heath philosophiert, dass es vor ihm nur noch Dorian Yates, Arnold Schwarzenegger, Ronnie Coleman und Lee Haney gibt, die mehr Mr. Olympia Titel haben.

ein-tag-im-leben-vom-fünfmaligen-mr-olympia-phil-heath-gym

Natürlich ist es sein Ziel, eines Tages der beste aller Zeiten zu werden. Ob ihm das gelingt, wird die Zukunft zeigen!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com