Freundin von Calum von Moger: Beeindruckende 113kg Kniebeuge!


In der Fitness- und Bodybuildingwelt tummeln sich heutzutage unzählige Personen, die sich die sozialen Medien zunutze machen, um über ihr Leben, ihr Training, ihre Ernährung und ihren Lifestyle zu berichten. Influencer nennen sie sich. Die meisten von ihnen haben den gleichen Traum. Mit ihrem Instagram-Account wollen sie berühmt werden, Geld verdienen und ihr Hobby zum Beruf machen. Beim aktuellen Hype um die sportliche Ertüchtigung ist es natürlich verständlich, dass Millionen von Sportlern ihr Glück versuchen und täglich Updates für Fans und Follower zur Verfügung stellen. Um aus der Masse hervorzustechen, muss man deshalb schon polarisieren und mehr Unterhaltungswert bieten als der Rest des Influenceruniversums.

Ein Bild vom Frühstück, ein Selfie beim Shopping, ein Video vom Workout. Wechselt man von einem Instagram-Feed zum nächsten, wird man es schwer haben, große Unterschiede zu erkennen.

Jeder Influencer berichtet zwar über seinen individuellen Alltag, unterscheidet sich damit aber nicht von seinen Mitstreitern, weil alle dasselbe Ziel verfolgen: einen makellosen Körper zu präsentieren. Und weil dieses Ziel mit den gleichen Mitteln erreicht wird – gesunde Ernährung und konsequentes Training – gleichen sich Profil A und Profil B weitestgehend.

Trotzdem versuchen selbst Trainingsanfänger aus dem Fitnesstrend Profit zu schlagen und eröffnen ihren ganz persönlichen Feed. Die Follower stumpfen dabei mit der Zeit immer weiter ab, weil sie kaum neue Inhalte bereitgestellt bekommen.

Nicht verwunderlich, dass ein Großteil der Möchtegern-Stars krampfhaft darum kämpfen muss, Followerzahlen im vierstelligen Bereich zu generieren. Richtig erfolgreich wird man erst durch eine Kombination aus Unterhaltung, Authentizität und überdurchschnittlichen Leistungen.

Das beweist eine Dame aus Florida, die vielen Fitnessbegeisterten bekannt sein dürfte.

Frau von Moger

Für viele ist Karina Elle nur bekannt als die bessere Hälfte von Bodybuilding-Star Calum von Moger. Oft sieht man sie in seinen Posts und Videos als Sidekick und kann ihr Gesicht dadurch sehr schnell zuordnen.

Dass die in Florida geborene Schönheit aber auch eine ganz individuelle Seite hat, die sehr interessant ist, wird oft vergessen. Neben der Partnerschaft zum australischen Bodybuilder kann Karina durchaus auf eigene Meisterleistungen in der Vergangenheit zurückblicken.

Sie ist nicht nur Freundin, sondern auch Fitness Model, Trainerin und ehemalige Cheerleaderin.

Mit über 100 Kilogramm auf den Schultern kann Karina immer noch lächeln.

Von klein auf sportlich

Schon als kleines Mädchen versucht Karina Elle immer, sich in sportlichen Duellen gegen ihren Bruder durchzusetzen. Der Konkurrenzgedanke ist also von klein auf vorhanden. Ganz konkret startet ihre Verbindung zum Fitnesssport in der High School, als sie Wald- und Wiesenläuferin wird. Zusätzlich wird sie Cheerleaderin und gelangt so zu Bekanntheit.

Während ihrer Zeit an der University of Florida arbeitet sie als Gruppentrainerin bis zu ihrem Abschluss. Nachdem sie die Zeit an der Universität erfolgreich gemeistert hat, opfert Karina Elle ihre komplette Freizeit dem Fitnesssport. Er ist für sie mehr als nur ein Werkzeug zur Entwicklung eines ansehnlichen Körpers. Vielmehr fühlt die 1,80 Meter große Schönheit sich lebendig und sorgenfrei, wenn sie mit Gewichten trainiert.

Durch ihre Beständigkeit erreicht sie einen Körper, von dem Milliarden Frauen auf dieser Welt nur träumen können. Mit einer makellosen Optik nimmt die heute 27-Jährige auch an Wettkämpfen teil – mit Erfolg. So kann sie den Gesamtsieg beim der WFF Pro Bikini Championship für sich entscheiden.

Sucht

Während viele Frauen sich zum Sport quälen müssen und nur der Optik wegen anfangen zu trainieren, kann Karina Elle sich ein Leben ohne das Training nicht vorstellen. Für sie ist es kein Zwang. Ganz im Gegenteil. Sie behauptet von sich selbst, dass sie süchtig nach den Endorphinen ist, die nach einer schweißtreibenden Einheit ausgeschüttet werden.

Aus diesem Grund trainiert die Halbvietnamesin auch am Liebsten mit schweren Gewichten und kann dadurch mit beeindruckenden Kraftleistungen glänzen. Nicht nur, dass sie gerne Kniebeugen mit Freund Calum von Moger auf den Schultern absolviert. Auch die Hantel selbst bewegt Karina mit einem Gesamtgewicht von über 110 Kilogramm auf und ab.

Das Training der US-Amerikanerin setzt sich aus Krafttraining, hochintensiven Intervalleinheiten und Yoga zusammen. Man könnte meinen, dass Karina nach einem strikt gestalteten Ernährungsplan lebt, um ihren Traumkörper zu behalten. Von sich selbst sagt sie aber, dass sie eine Naschkatze ist und auch auf Fast Food nicht verzichten kann.

Insgesamt kann man mit Fug und Recht behaupten, dass die 27 Jahre alte Karina Elle nicht nur das schöne Anhängsel eines außergewöhnlich polarisierenden Bodybuilders ist, sondern auch selbst fitnesstechnisch einiges auf dem Kasten hat. So fällt es ihr nicht schwer, ihre bessere Hälfte zu beugen, die selbst in Wettkampfform mehr als 100 Kilogramm wiegt. Zusätzlich glänzt sie mit einem makellosen Körper und einer positiven Ausstrahlung. Dadurch hebt sie sich von der Masse an 0815-Influencern ab und hat sich ihren Erfolg wahrlich verdient.


Quelle: madnessmedia.net/karina-elle/

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com