seth-feroce-bald-mit-ehrlichsten-supplement-reviews-der-ganzen-usa

Seth Feroce bald mit ehrlichsten Supplement Reviews der ganzen USA?


Seth Feroce ist ein IFBB Pro, der mittlerweile nicht nur für seine brutale Form bekannt ist. Er machte sich insbesondere auf den sozialen Netzwerken auch einen Namen damit, dass er selten ein Blatt vor den Mund nimmt. So veröffentlichte der US-Amerikaner vor nicht allzu langer Zeit wohl einen der ehrlichsten Steroid Talks aller Zeiten, von dem wir euch bereits hier berichteten. In einem neuen Video kündigte er nun an, in Zukunft auch einige Supplements genauer unter die Lupe zu nehmen!

Laut eigenen Angaben hätten Seth Feroce und sein Team beschlossen, dass jetzt der beste Zeitpunkt dafür sei, sich von seinem Supplement Sponsor Blackstone Labs zu trennen. Über seinen ehemaligen Sponsor verliert der Athlet allerdings keine negativen Worte, im Gegenteil: er betont, dass dieser ihn immer gut behandelt habe und er die Supplements großartig finde. Der IFBB Pro sagt auch, dass diese Entscheidung eine durchaus unangenehme gewesen sei, doch gleichzeitig würden sich dadurch neue Möglichkeiten für ihn ergeben.

Der Bodybuilder selbst habe zwar wahrscheinlich die Gelegenheit dazu, schon“morgen“ einen Deal mit einer neuen Supplement Firma einzugehen, doch das wolle er nicht. Laut Seth Feroce gebe es teilweise grauenhafte und zum Teil gute Supplements da draußen und er wolle in naher Zukunft den Leuten erklären, wie man wirklich gute Entscheidungen in Bezug darauf treffe, was man an Nahrungsergänzungsmitteln nehmen sollte und was nicht. Zusätzlich zu den verschiedenen Qualitäten gebe es auch oft vier bis fünf Produkte von verschiedenen Firmen, die im Endeffekt alle dasselbe sein würden, da derselbe Hersteller sie abfülle. In den nächsten 45 bis 60 Tagen werde der IFBB Pro daher einige ausführliche Reviews zu diversen Supplements veröffentlichen.

In seinem neuen Video betont der Seth Feroce auch, dass er selbst in nächster Zeit nicht an Wettkämpfen teilnehmen werde. Gleichzeitig sagt der Profi Bodybuilder allerdings auch, dass er die IFBB liebe, da es dort praktisch keine Regeln geben würde und sie einem einfach sagen würde, dass man machen soll, was immer man auch machen wolle, um einfach eine gute Show abliefern zu können.

Alles in allem schwimmt Seth Feroce damit definitiv gegen den Strom. So trennt sich der Bodybuilder laut eigenen Angaben nicht nur von seinem derzeitigen Sponsor, sondern plant auch ehrliche und praxisnahe Supplement Reviews zu veröffentlichen. Zusätzlich dazu hängt er auch das Wettkampf Bodybuilding zumindest vorübergehend an den Nagel!


Das gesamte neue Video von Seth Feroce könnt ihr euch hier ansehen:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com