Von Bulimie zum Bodybuilding


Hannah Hindmarsh ist 26 Jahre alt und kommt aus Bishops Waltham, Southampton in England. Nachdem ihre Beziehung mit ihrem langjährigen Partner zerbrach, entwickelte die junge Britin eine ziemlich ausgeprägte Bulimie. Nachdem sie eine extrem gefährlichen Diät verfolgte, unter der sie einen Kollaps erlitt und mit Panikattacken ins Krankenhaus eingelierfert wurde, begann sie sich schließlich wieder gesund zu ernähren. 

Auf Facebook teilte Hannah nach ihrer kompletten Gesundung ihre Body Transformation, um vor den Gefahren diverser Mode Diäten zu warnen. Das führte zu mittlerweile über 30000 Followern auf Instagram.

Hier zwei Bilder von Hannah, die sie vor ihrer Transformation zeigen:

In den vergangenen sieben Jahren musste ich mich durch unvorstellbare Tiefs kämpfen. Ich hoffe, dass niemand in die selbe Lage kommt wie ich und durch meine Geschichte andere junge Mädchen Veränderungen vornehmen. Das würde mich noch stolzer machen.

Hannah ernährte sich von Burger, Pommes, frittierten Eiern, Sandwiches und Süßigkeiten wie Schokolade, Kuchen und ganzen Packungen mit Keksen. Wie dick sie wirklich war, realisierte sie erst, als sie 2008 mit ihrem Freund in den Spanien Urlaub fliegen wollte.

Als die Beziehung zwei Jahre später zerbrach, schoss ihr Gewicht wieder in die Höhe. Sie ließ viele Mahlzeiten aus und aß nur kleine Mahlzeiten mit Lachs oder Hähnchen. Als die Essstörung noch heftiger wurde, zwang sie sich nach regelmäßigen Entgleisungen mit schlechter Nahrung zum Erbrechen.

badt-gannikus-banner-top

Auf dem Höhepunkt ihrer Krankheit griff sie sogar zu Abführmitteln und wurde daraufhin von ihrem Doktor in eine Spezialklinik eingeliefert, in der sie sich kognitiven Verhaltenstherapien unterzog. Nach der Entlassung aus der Klinik meldete sie sich im Gym an.

Mein Ziel war es nicht mehr, Gewicht zu verlieren. Ich wollte meinen Körper so behandeln, wie er es verdient hat.

Welche eindrucksvolle Transformation die Tochter eines ehemaligen Amateur Bodybuilders durchmachte, seht ihr in den folgenden Bildern:

Hut ab für so viel Wille und Durchhaltevermögen nach einer für sie wohl sehr schweren Zeit!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com