afd-verwechselt-vito-mit-aufmuepfigem-fluechtling

AFD verwechselt Vito mit aufmüpfigem Flüchtling?!


Vito Pirbazari konnte in den vergangenen Monaten und Jahren nicht nur zu einem der beliebtesten „Fitness YouTuber“, sondern zugleich auch zum bekannten Werbegesicht werden. Unter anderem war der Berliner schon in den Kampagnen von Giganten wie Otto oder Saturn zu sehen, was nicht zuletzt seinem beeindruckenden Erscheinungsbild geschuldet war. Doch seinen bislang wohl größten Coup landete der Bodybuilder mit seiner Rolle in der neuen Netflix Serie „Dogs of Berlin“. Wie aus den bisherigen Einblicken in die Dreharbeiten ersichtlich wurde, spielt der Bodybuilder dort ein Mitglied eines Familienklans, das sich auch vor der Staatsgewalt nicht beugen will. Ein solches Foto sorgte nun für überraschende Schlagzeilen!

Wie schon einige Male zuvor, veröffentlichte Vito auch kürzlich ein Bild, das ihn bei den aktuellen Dreharbeiten zur Netflix Serie „Dogs of Berlin“ zeigte. Mit tätowiertem Sturmgewehr auf dem Hals und durchbohrendem Blick steht der Bodybuilder dort einem voll ausgerüstetem SEK Beamten gegenüber. Was aussieht, wie der Moment vor einem brutalen Gefecht, entpuppt sich jedoch als humorvoller Spaß des früheren Hardgainers. Im dazugehörigen Post heißt es nämlich wie folgt:

„Yo immer diese sek Cops die sich beim Catering vordrängeln wollen… #netflix #dogsofberlin letzter Drehttag heute für mich…“


afd-verwechselt-vito-mit-aufmuepfigem-fluechtling-4


Was offensichtlich nur ein Spaß war und lediglich Einblicke hinter die Kulissen der neuen Netflix Produktion zeigte, wurde scheinbar vorschnell von vermeintlich rechtspopulistischen Gruppen und Social Media Profilen fehlinterpretiert.

Diverse solcher Internetpräsenzen nutzten eben jenen Schnappschuss für ihre eigenen Zwecke und verkündeten, dass es sich hier um einen 16-jährigen Flüchtling handele, der sich mutig einem „Nazi Abschiebepolizisten“ in den Weg stellt. Diesen Kampf würde der „junge Schutzsuchende“ gewinnen, da ihm in diesem Falle die Deutsche Regierung beistünde. Die Ironie jener Zeilen ist unverkennbar.


afd-verwechselt-vito-mit-aufmuepfigem-fluechtling-2


Die „Junge Alternative Essen“ ging sogar noch einen Schritt weiter und machte aus dem Schwergewichts-Bodybuilder kurzerhand einen 14 Jahre alten Flüchtling, der sich gegen einen „Nazi“ Beamten stelle. Kaum verwunderlich, dass jene Postings für ordentlich Trubel sorgten und den jeweiligen Verfassern aufgrund der offensichtlich falschen Interpretation einen gehörigen Shitstorm einbrachten. Inzwischen wurde der Post der AFD Jugendgruppe wieder gelöscht und mit einem vermeintlichen Witz gerechtfertigt, der in der Öffentlichkeit falsch verstanden beziehungsweise nicht erkannt worden sei.


afd-verwechselt-vito-mit-aufmuepfigem-fluechtling-1


Vito selbst scheint den ungewollten Trubel um seine Person aber wie gewohnt mit Humor zu nehmen und veröffentlichte am gestrigen Tag kurzerhand noch ein Bild, das den Bodybuilder mit einem Sturmgewehr bewaffnet zeigt. In aller Deutlichkeit schreibt der Bodybuilder dazu, dass es sich auch hier nur um eine Szene aus „Dogs of Berlin“ handele und er keine landesweite politische Debatte auslösen wolle. Dass man ihn allerdings für einen Teenager gehalten hatte, schmeichele dem früheren Wettkampfathleten sehr.

Ein eigentlich harmloser und offensichtlich humorvoller Schnappschuss aus den Dreharbeiten zu „Dogs of Berlin“ wurde also von vermeintlich rechtsorientierten Social Media Kanälen und sogar von einer AFD Jugendgruppe verwendet, scheinbar aber vollkommen fehlinterpretiert. Aus dem Schauspieler und Bodybuilder Vito wurde kurzerhand ein 16- beziehungsweise 14-jähriger Flüchtling, der sich einem „Nazi Abschiebepolizisten“ nicht beugen will. Der Berliner wiederum nahm dies mit Humor und stellte das Missverständnis auf mindesten genau so polarisierende Weise wieder klar.

afd-verwechselt-vito-mit-aufmuepfigem-fluechtling-3


Quellen:
bento.de/politik/dogs-of-berlin-afd-seite-hetzt-mit-gefaelschtem-szenenfoto-gegen-fluechtlinge-2410906/
berliner-kurier.de/news/politik—wirtschaft/peinlicher-post-afd-blamiert-sich-mit-fluechtlings-foto-aus-netflix-serie-30433674

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com