Baitollah Abbaspour aus dem Krankenhaus entlassen


Der ein oder andere Hardcore Bodybuildingfan von euch kennt sicherlich Baitollah Abbaspour. Der Iraner stand letztes Jahr noch bei dem ein oder anderen Profi Wettkampf auf der Bühne und wollte dieses Jahr beim Mr. Olympia teil nehmen. Doch seit geraumer Zeit ist Baitollah im Krankenhaus.

Baitollah-Abbaspour1

Dicke Muskelberge sind vergänglich. Auch wenn man davon mehr als manch anderer hat. Das zeigt auch der tragische Fall des iranischen Bodybuilding Profis Baitollah Abbaspour. Dieser ist seit mehreren Monaten wegen einer Immunkrankheit ans Bett gefesselt. Das hat auch an dem eigentlich für seinen prallen Muskelbäuchchen bekannten Athleten sichtliche Spuren hinterlassen. Auf Facebook hält Baitollah, der sich bereits für den als Mr. Olympia Teilnehmer qualifiziert hatte, seine Fans über seinen Krankenstand auf dem Laufenden. Mittlerweile ist der Gute deutlich leichter als man ihn kennt und sichtlich gezeichnet von seiner Krankheit.

11406659_989707694375827_7033101817520225699_n

Noch im März postete sein Coach Dennis James ein Bild auf Faceook, welches Baitollah in beeindruckender Form zeigte, da er dieses Jahr ebenfalls beim Mr. Olympia teilnehmen wollte. Das mit der Teilnahme dürfte wohl nicht klappen, auch wenn Baitollah mittlerweile aus dem Krankenhaus entlassen wurde.

Wir wünschen ihm auf jeden Fall alles Gute!!!

Baitollah-Abbaspour-dennis-james-maerz-2015

1 comment

  1. Pingback: Baito Abbaspour verstorben - Gannikus.com

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com