Big Ramy immer noch gut dabei


Wir hatten euch ja darüber berichtet, dass es Big Ramy wohl nach dem Mr. Olympia in Las Vegas etwas langsamer angehen lassen und die Steroide mal etwas reduziert bzw. eventuell so gut wie ganz heruntergefahren hat. Mittlerweile versorgt er uns wieder mit aktuellen Bildern und so schlimm scheint es gar nicht zu sein. 

Unter seinem momentan neusten Instagram Bild gibt der Ägypter zu, dass er einiges an Muskeln eingebüßt hat. Er hat gute zwei Monate komplett auf Training, strikte Diät und Supplements verzichtet. Wie bereits erwähnt werden auch die Steroid Dosierungen nicht mehr allzu hoch gewesen sein.

Trotzdem soll er nach eigenen Aussagen noch massive 139kg wiegen. Wenn das stimmt, dann sieht man mal wieder, wie schnell man sich durch Fotos täuschen lassen kann. Auch wenn er auf dem aktuellen Foto im Auto sitzt, sehen die Beine hier vergleichsweise deutlich massiver aus als auf dem letzten Bild.

Wir schauen auf jeden fall mit Spannung auf die zukünftigen Wettkämpfe und fragen uns natürlich, wie Big Ramy abschneiden wird und ob er in naher Zukunft eine ernsthafte Bedrohung für Phil Heath darstellen kann!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com