Black Skull USA “Crossbones” – Pre Workout von Branch Warren


Flex Wheeler ist zwar mit die neuste, aber nicht die einzige Bekanntheit der Bodybuilding Szene, die mit Black Skull USA zusammenarbeitet. Neben dem zweimaligen Arnold Classic Champion stehen beispielsweise auch Lee Priest und Branch Warren beim Supplement Unternehmen mit Sitzen in Brasilien und den USA unter Vertrag. Der zuletzt genannte IFBB Pro aus dem amerikanischen Texas hat mittlerweile ebenfalls als Inspiration für die eine oder andere Formel herhalten müssen und für eines dieser Produkte sind nun genauere Details ans Licht gekommen!

Es geht dabei um Black Skull USA Crossbones, ein Supplement, dessen Konsum sich insbesondere vor dem Training anbietet. Durch den Namenszusatz “by Branch Warren” soll verdeutlicht werden, dass der Bodybuilding Profi an der Entwicklung der Zusammensetzung mitgewirkt hat. Ob dies tatsächlich der Fall war, muss selbstverständlich – wie immer bei derartigen Konstellationen – zumindest kritisch hinterfragt werden. Wie dem auch sei, das Pre Workout Produkt ist auf der Internetpräsenz des Herstellers in der Kategorie Energie zu finden und wirft man einen Blick auf die Formel, lässt sich diese Einordnung nachvollziehen, denn viel mehr sollte man beim Konsum nicht erwarten.

Hinsichtlich der Zusammensetzung gehen die Produktentwickler von Black Skull USA Crossbones nämlich relativ minimalistisch und wenig kreativ vor. Eine Portion des Boosters wiegt zehn Gramm und die Formel ist nahezu identisch zum Pre Workout Produkt Last Crusade, sprich ein Serving liefert 800mg Taurin, 280mg Koffein und 20mg Niacin. Zusätzlich hinzugefügt wurden noch 300mg Cholin Bitartrat. Zusammengefasst wurden die einzelnen Inhaltsstoffe hier ebenfalls in einer fünf Gramm schweren Mischung namens Crossbones Blend. Da hier jedoch eine Portion wie bereits erwähnt zehn Gramm auf die Waage bringt, die Blend fünf Gramm wiegt, aber nur 1400mg an aktiven Substanzen enthalten sind, werden wie auch beim Pre Workout von Flex Wheeler einige Fragen aufgeworfen.

Black Skull USA Crossbones ist ab sofort über den Shop auf der Homepage des Herstellers erhältlich. Eine Dose des Boosters enthält genau 300g beziehungsweise 30 der oben beschriebenen Portionen. Bislang ist einzig und allein die Geschmacksrichtung Flame Rusty Apricot verfügbar!




Kommentare

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com