comeback-der-hardgainer-crew
Ansage von Kevin Wolter

Comeback der Hardgainer Crew?!


Die Avengers sind ein Team aus charismatischen Superhelden, in dem wohl die meisten Männer gerne Mitglied wären, wenn sie denn die Chance dazu hätten. Münzt man das ganze auf die Fitness Szene um, dann kann man die Marvel Helden durchaus mit der Hardgainer Crew vergleichen – So sah es zumindest Marcel von Gannikus im aktuellen Train & Talk mit Kevin Wolter. Auch mit Vito, Tobi und Kevin wollte damals fast jeder ein Video oder Foto haben. Auch für die zahlreichen Gäste war es stets eine Ehre, mit dem muskulösen Trio vor der Kamera zu stehen. Wie es scheint ist nun, viele Monate nach der Auflösung, ein Comeback in greifbarer Nähe!

Ursprünglich stellten Vito, Kevin, Tobi und Jhaki die Fitness Szene mit dem eigentlichen Spaßprojekt „Hardgainer Crew“ auf den Kopf. Was aus einer Laune heraus begann, entwickelte sich in rasender Geschwindigkeit zum absoluten Phänomen. Jeder kannte die Hardgainer Crew, jeder mochte die Hardgainer Crew. Vor allem innerhalb der Fitness Branche eine bislang nie dagewesene Seltenheit.

Der Erfolg forderte jedoch schon bald seinen Tribut, sodass sich Jhaki aus Zeitgründen dazu entschloss, das Quartett zu verlassen. Einige Zeit später ging dann auch Tobi seinen eigenen Weg, was für alle Fans damals einen absoluten Tiefpunkt darstellte. Obgleich Kevin und Vito fortan alleine weiter machten und sich später mit Fabian und Danijel zusätzliche Unterstützung mit ins Boot holten, konnte die Atmosphäre von einst nicht wiederhergestellt werden. Im Mai diesen Jahres folgte, kurze Zeit nachdem auch Kevin nicht mehr Teil der Crew war, schließlich das offizielle Ende der Hardgainer.

Im„Train & Talk #3“ kommen Marcel und Kevin schließlich auch auf dieses besondere Kapitel im Leben des Berliner Bodybuilders zu sprechen. Nachdem zunächst der oben genannte Vergleich mit den Avengers gezogen wurde, bestätigt das frühere Gründungsmitglied, dass er mit einem weinenden Auge zurückblicke. Auch Kevin sei traurig, dass es die Hardgainer Crew inzwischen nicht mehr gebe. Eigenen Angaben zufolge meine der GN Athlet damit allerdings nicht die neue Konstellation mit Fabi und Danijel, sondern die ursprüngliche Aufstellung gemeinsam mit Vito und Tobi.


Vito verkündet das Ende der HARDGAINER CREW!

Rückblickend hätte man sich laut Kevin Wolter trotz damaliger Probleme nochmals an einen Tisch setzten sollen, um sämtlichen Zwist im gemeinsamen Gespräch zu beseitigen. Der Bodybuilder selbst würde sich zudem wünschen, dass das Trio wieder zusammenfinden und die Hardgainer Crew ein Comeback feiern könnten.

„Tobi, Vito, wir müssen die Hardgainer Crew 2.0 wieder ins Leben rufen!“

Trotz seiner direkten Ansage bzw. Aufforderung vermutet Kevin allerdings, dass bei beiden Athleten das eigene Ego im Weg stehen würde. Trotzdem bittet der Berliner seine damaligen Weggefährten, über ihren Schatten zu springen und dem Projekt eine zweite Chance zu geben. Die Probleme vergangener Tage könne man noch immer klären und durch bessere Planung allen künftigen Zwist vermeiden.

Wie sehr Kevin die gemeinsame Zeit mit den Hardgainern vermisst, wird aber erst ganz am Schluss ersichtlich. Dort betont der Bodybuilder, dass er sich auch heute noch häufig die alten Videos vergangener Tage ansehe. Noch immer mache es einfach Spaß, die legendären Clips wie „Hardgainer in Gefahr“ und Co. anzuschauen. Ob Vito und Tobi dem Aufruf ihres früheren Partners aber tatsächlich Folge leisten werden, bleibt vorerst abzuwarten. Wünschenswert und eine Bereicherung für die Szene wäre ein Comeback der Hardgainer Crew allerdings in jedem Falle.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com