DaniTheGreek von Ralf abgemahnt


Heutzutage geht es als Fitness YouTuber nicht nur um Gains oder Abonnenten, nein, auch Abmahnungen werden mittlerweile so schnell verschickt wie bei Facebook Freundschaftsanfragen. Dass diesen Trend nicht nur die „großen“ YouTuber zu spüren bekommen, zeigt der Fall von DaniTheGreek.

Vor knapp 2 Monaten, als der YouTube Channel des Griechen noch nicht einmal 3000 Abonnenten zählte, flatterte ein Anwaltsschreiben von Herrn Steffen Reppel ins Hause. Grund hierfür: Urheberrechtsverletzung und die Bezeichnung „Du Lappen“. Ralf Sättele fühlte sich wohl durch diese Äußerungen verletzt.

Wie bei einer Abmahnung üblich unterzeichnete DaniTheGreek eine Unterlassungserklärung und stellte Videos offline, in denen er ein Handy in der Hand hielt auf dem Videos von Ralf Sättele zu sehen waren.

Seid also in Zukunft davor gewarnt, welchen Fitness YouTuber ihr als Putz-Utensil bezeichnet. ;)


 


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com