das-enguetlige-aus-fuer-dmba-booster

Das endgültige aus für DMBA Booster!


Ja Freunde des gepflegten Hardcore Boosters, wir haben heute eine schlechte Nachricht zu verkünden. Nachdem es ja schon vor ziemlich langer Zeit Dedicated Unstoppable an den Kragen ging und auch in den USA keine DMBA-haltigen Booster mehr verkauft wurden, scheint es nun endgültig so, als würde DMBA komplett vom Markt zu verschwinden. Zumindest in der EU!

badt-banner-neuebooster

Wie wir ja gestern berichtet haben, stehen bereits etliche Booster Klassiker in neuen Versionen in den Startlöchern, die anstatt AMP Citrat, wie DMBA auch häufig deklariert wurde, die neue Stimulanz DMHA enthalten. Ob diese neuen Versionen von Cannibal Ferox, Alpha Drive und Co. allerdings mit ihren Vorgängern mithalten können, bleibt abzuwarten.

>> Die letzten DMBA Booster jetzt kaufen! <<

Laut dem Importeur dieser Hardcore Pre Workout Booster ist der Grund für das Aus, dass DMBA (4-Amino-2-Methylpentane Citrate, AMP Citrat) aktuell in der EU als Noovel Food eingestuft wird. Diese dürfen nicht Bestandteil in Nahrungsergänzungsmitteln sein. Das bedeutet im Umkehrschluss, sollte eine Firma Geld in die Hand nehmen und versuchen, DMBA als Nahrungsergänzungsmittel durchzubekommen, könnte die Stimulans auch wieder in Supplements in Erscheinung treten. Das halten wir allerdings für äußerst unwahrscheinlich.

Wer sich also aktuell noch mit DMBA-haltigen Pre Workout Hardcore Booster-Klassikern wie beispielsweise Chaos and Pain Cannibal Ferox Amped, NutraClipse Alpha Drive, Olympus Labs Conqu3r Amp3d oder Spartan Rage 300 eindecken möchte, sollte dies schleunigst tun, denn bereits in einem Monat dürfte kaum noch ein Shop diese Produkte im Sortiment haben.

Der Cannibal Ferox Amped ist mittlerweile schon ausverkauft und wird auch in Zukunft nicht mehr erhältlich sein!

shop

4 comments

  1. PiDi

    Welche sind dann zu emfpehlen?

    Gesendet am 23. März 2016
  2. Pingback: Cannibal Ferox Amped Apocalypse (DMHA) ab jetzt verfügbar! - Gannikus.com

  3. Danny

    Gibt es zu Eurem Artikel einen Quellenbericht ?

    Gesendet am 1. April 2016
    • AmyDerBear

      Nein, wir haben die Information vom Importeur dieser Produkte. Wie das ganze genau aussieht wird in Kürze in einem Q&A Video erklärt.

      Gesendet am 1. April 2016

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com