die-erste-fibo-in-den-usa
Orlando, Florida

Die erste FIBO in den USA!


Hierzulande ist die alljährliche FIBO fast schon ein Pflichtevent für jeden echten Kraftsportler. In den schier unendlich scheinenden Kölner Messehallen stellen neben Supplementproduzenten auch zahllose Modelabels oder Gerätehersteller ihre mehr oder weniger spektakulären Produktinnovationen vor. Vor allem sind es aber die sportlichen Vorbilder, wie bekannte YouTuber oder erfolgreiche IFBB Pros, welche die Fans in die Domstadt pilgern lassen. Nun möchte die weltweit größte Fitnessmesse erstmals auch nach Übersee expandieren und das Event auch in den USA etablieren.

Obwohl Deutschland aus Bodybuildingsicht sicherlich nicht der Nabel der Welt ist, nimmt die internationale Elite des Sports Jahr für Jahr die Reise nach Köln auf sich. Neben den vertraglichen Verpflichtungen mit Sponsoren ist aber auch der Kontakt und Austausch mit den Fans ein entscheidender Beweggrund dafür. Nichts desto trotz hat man sich nun dazu entschieden, auch im Land der unbegrenzten Möglichkeiten ein Ablegerevent zu planen und die FIBO USA ins Leben zu rufen.


die-erste-fibo-in-den-usa-1

Zumindest aus der Bodybuildingperspektive fehlen auf die aktuellen Ausstellerliste die ganz großen Namen der Branche.

Genau wie bei der etablierten Veranstaltung in Deutschland soll sich auch die amerikanische Tochter nicht ausschließlich auf Bodybuilding und Supplements beschränkten. Auch Aussteller im Bereich Fitness, Gesundheit und Physiotherapie soll es demnach geben. Wirft man allerdings einen Blick auf die aktuelle Liste der teilnehmenden Firmen, wird schnell klar, dass die FIBO USA noch lange nicht mit den Ausmaßen der Messe in Köln konkurrieren kann. Demnach beschränkt sich das Ablegerevent wohl nur auf eine einzige Halle, in der sich wenig international bekannte Marken wiederfinden.

Nichts desto trotz zeigt sich der Veranstalter gewiss, dass die FIBO USA beim fitnessbegeisterten amerikanischem Publikum auf viel Zuspruch stoßen wird. Schon vom 6. bis 8. Dezember wird sich dann zeigen, wieviele Sportfans tatsächlich ins Orange County Convention Center in Orlando, Florida reisen und das US Debüt der FIBO feiern werden. Wir wünschen an dieser Stelle gutes Gelingen und hoffen, dass die Veranstaltung auch außerhalb Deutschlands Erfolge feiern kann.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com