zecplus-dmx-video-song-track

DMX featuring ZEC+ – Video ist nun draußen!


Als es vor einiger Zeit hieß, ZEC+ habe DMX zu einem Comeback motivieren können, hatten einige sicher leuchtende Augen bekommen. Noch heute pumpen beim pumpen (Obacht Wortspiel;) ) Millionen Fans Alben wie „Flesh of My Flesh, Blood of My Blood“ oder „… And Then There Was X“ wähend des Workouts.

Im Vorfeld waren bereits Vidoes und Interviews vom Dreh mit DMX in Deutschland aufgetaucht. Es ist erschreckend wie Ihn sein jahrelanger Drogenmissbrauch mitgenommen hat. Anhand seiner wirren Gestik und Mimik kann man die Schäden, die das Crack hinterlassen hat, deutlich sehen.

Hier könnt Ihr das Making Of und ein Interview von dem Track „DMX – YA DIG powered by ZEC+“ sehen:


Der neue Track „Ya Dig“; was so viel bedeutet wie „Verstehst du?“ ist eigentlich ganz fresh geworden. Klar, die Stimme vom Dark Man X ist nicht mehr so kraftvoll wie zu „What’s My Name“ Zeiten. Und auch das athletische Aussehen, für welches DMX immer bekannt war ist nicht mehr präsent. Freuen tun wir uns über den Track aber dennoch :)

Man kann am Ende über DMX sagen was man möchte. Aber mit Party Up gehen einfach mal 10 Kg mehr auf der Bank!


 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com