Goeerki vs. MyProtein vs. Matthias Clemens von Zec+


Aktuell kann man in den Social Media Kanälen von Europas größtem Supplement Hersteller MyProtein und dem Fitness YouTuber Goeerki, eine hitzige Diskussion verfolgen. Was die Sache besonders interessant macht: Der Inhaber und CEO von Zec+ hat sich in die Diskussion mit eingeschaltet.

Ausgangspunkt: ein Video von Goeerki

Angefangen hat alles mit einem Video von Goeerki, in dem er das Impact Whey von MyProtein in einer Review unter die Lupe nimmt, mit dem Titel „MyProtein gut oder Schlecht?“. Hier kritisiert er fehlende Transparents und geringe Qualität Standards. Desweiteren geht er auf die Preise und das Marketing von MyProtein ein.


 

Daraufhin hat sich MyProtein mit einer ausführlichen Stellungnahme zu dem Sachverhalt geäußert.

Interessant sind sicher auch die Kommentare von Matthias Clemens. Matthias ist der CEO/Inhaber von Zec+ und stellt einiges bei MyProtein in Frage.

MyProtein selbst äußerte sich bisher kaum jenseits des öffentlichen Statements. Ein MyProtein Mitarbeiter der sich Damian Der Große nennt, und wohl für MyProtein Deutschland arbeitet, ergreift bisher auf Facebook für MyProtein Partei.

11

33

4

5

33

6

77

88

99


Anscheinend hat der Fitness YouTuber Goeerki nicht damit gerechnet, dass sein Video solche Wellen schlagen würde. Keine 24 Stunden später hat er ein weiteres Video in YouTube hochgeladen, in dem er noch einmal sich zu der ganzen Sache mit MyProtein äußert, da er sich ein wenig missverstanden fühlt.


 

Wir werden das ganze auf jeden Fall weiterhin beobachten und euch auf dem laufenden halten.

Eine ausführliche Review zu Zec+ so wie auch den Produkten von MyProtein, wird in Kürze folgen.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com