GoKo kotzt über undisziplinierte „Stoffer“ ab!


In letzter Zeit haben viele YouTuber offen und ehrlich über ihre Meinung zu Steroiden gesprochen. Jetzt meldet sich auch Steroidexperte GoKo zu Wort und äußert sich zum „Trendthema Stoff“. Spaß beiseite, GoKo kotzt in seinem aktuellen Video einfach mal richtig schön über Idioten ab, die am liebsten noch vor Anmeldung im Studio mit dem Stoffen anfangen wollen.

Vor allem regt es GoKo auf, dass viele Sportler immer alles sofort wollen. Die Einstellung, dass man für langfristigen Erfolg lange und kontinuierlich hart arbeiten muss, scheint vielerorts die Ausnahme zu sein. Immer mehr Trainingsanfänger wollen direkt mit Steroiden arbeiten, um schneller ans Ziel zu kommen. Und das noch bevor sie überhaupt die Basics von Training, Ernährung und Disziplin verstanden haben.

Das sei laut GoKo nicht einfach nur dumm, sondern auch echt gefährlich. Seiner Meinung nach sollte man zunächst Training und Ernährung optimieren und den langfristigen Ehrgeiz und Spaß am Kraftsport aufbauen, bevor man überhaupt über leistungssteigernde Substanzen nachdenkt.

Was meint ihr? Regt GoKo sich zurecht über solche Typen auf? Oder ist der Griff zu Steroiden ohne viel Trainingserfahrung eurer Meinung nach eine legitime Abkürzung, die so gefährlich auch nicht ist?

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com