Überraschender Wechsel?

Kevin Wolter bald bei Neosupps?!


Genau wie in anderen Branchen ist es auch innerhalb der Fitness Szene nicht unüblich, als YouTuber einen oder gleich mehrere Sponsoren vorzuweisen. Üblicherweise teilt sich dies in einen Bekleidungs- und einen Supplementsponsor auf. Im Falle von Kevin Wolter waren dies beispielsweise Smilodox und Gigas Nutrition. Doch ein scheinbar belangloses Detail brachte die Gerüchteküche kürzlich zum Brodeln und lässt, wenn man es denn so interpretieren möchte, einen möglichen Sponsorenwechsel vermuten…

Während viele alteingesessene Hersteller zunehmend Probleme bekommen, auf der alljährlichen Fibo die jungen Fitnessbegeisterten für sich zu gewinnen, hatte der Stand von Gigas Nutrition fast schon ein gegenteiliges Problem. Der große Andrang der Fans lag aber nicht nur an den dort vorgestellten neuen Boostern, sondern zum großen Teil auch an Athleten wie Kevin Wolter, der fast seit Beginn seiner YouTube Karriere dort unter Vertrag steht.

Als der Berliner Bodybuilder mit Smilodox vor wenigen Monaten dann seinen zweiten Sponsor vorstellte, fragten sich bereits einige Kenner der Szene, wie sich das mit seiner bisherigen Kooperation vertragen würde. Zwar sind jeweils ein Bekleidungs- und ein Supplementsponsor keinesfalls ungewöhnlich, doch da Smilodox dank Flying Uwe eng mit Neosupps verknüpft ist, fragten sich bereits damals einige, ob dies künftig zu weiteren Änderungen führen könnte.


kevin-wolter-bald-bei-neosupps-1

Neben dem Smilodox Logo ist im Interviewhintergrund eindeutig auch das Neosupps Logo zu erkennen, was, wenn man es denn so interpretieren will, ein vages Indiz für einen potentiellen Sponsorenwechsel sein könnte.

Nichts desto trotz gab es bislang keinerlei Indizien, dass sich Kevin Wolter in punkto Supplements neu orientieren wolle. Dies änderte sich jedoch am gestrigen Tag, als ein scheinbar belangloses Details die Gerüchteküche zum Brodeln brachte. In einer seiner Instagram Stories sieht man nämlich, dass der Berliner Bodybuilder eine Neosupps Tasse in den Händen hält. Zugegeben ein recht schwaches Indiz, welches sich aber dennoch durchaus bewahrheiten könnte.

Schon bei Mischa Janiec verhielt es sich ähnlich, als der Veganer versehentlich einen Rocka Nutrition Shaker ins Bild brachte und nur wenige Stunden später offiziell als neuer Athlet der Berliner Marke vorgestellt wurde. Zusätzlich dazu zeigt auch der Blick in die Stories von Flying Uwe, dass man sich mit Kevin zum gemeinsamen Interview traf und bislang unbekannte „Big News“ verkünden wolle. Auch hier findet sich nicht nur das Smilodox, sondern ebenfalls das Neosupps Logo im Hintergrund wieder.

Eine Neosupps Tasse und ein Logo sorgten nun also vielerorts für Spekulationen, ob Kevin Wolter wohlmöglich nicht nur im Bekleidungsbereich, sondern auch in Bezug auf Supplements enger mit Flying Uwe zusammenarbeiten möchte. Konkret würde dies bedeuten, dass der Ex-Hardgainer seine langjährige Zusammenarbeit mit Gigas Nutrition beenden und künftig neuer Neosupps Athlet werden würde. Da dies aber die einzigen Indizien für jene These und auch die Links zu Gigas Nutrition noch immer in den Social Media Präsenzen des Bodybuilders zu finden sind, kann derzeit allenfalls nur von einem Gerücht gesprochen werden.

1 comment

  1. Max

    Da das interview in den Räumlichkeiten von Smilodox/Neosupps erfolgt ist sind Neosupps Tassen nichts ungewöhnliches mehr macht mich das Fit Taste Logo auf dem Bildschirm fragend den es sind eigentlich nur die Firmen aus der Unternehmensgruppe zu sehen gehören die jetzt auch dazu??

    Gesendet am 30. Dezember 2018

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com