mischa-janiec-bald-im-bentley-unterwegs

Mischa Janiec bald im Bentley unterwegs?


Nachdem Mischa Janiec zu Beginn seiner Karriere auf ein eigenes Fahrzeug verzichtete, legte sich der Schweizer später einen Porsche zu. Aufgrund seines mehrmonatigen Südamerika Aufenthaltes entschloss sich der junge Mann im letzten Jahr jedoch dazu, das luxuriöse SUV wieder zu veräußern. Da diese Reise mittlerweile beendet ist, sucht der Bodybuilder nun in den USA nach einem neuen, nicht weniger noblen Fahrzeug.

Obwohl Mischa Janiec eigenen Angaben zufolge kein klassischer Auto-Freak sei, könne er sich besonders für die luxuriösen Fahrzeuge europäisischer Hersteller begeistern. Neben Porsche stünde bei ihm vor allem die Marke Bentley hoch im Kurs, da es ein lang gehegter Traum des Schweizers sei, einmal selbst eine solche britische Nobelkarosse zu besitzen. Obgleich Mischa vor allem bei seinen vielen Aufenthalten in den Vereinigten Staaten gerne „Uber“ nutzt, um unkompliziert von A nach B zu gelangen, scheint ihn nun die Sehnsucht nach einem eigenen Fahrzeug gepackt zu haben.

Zusammen mit seiner Freundin machte sich der Fitness YouTuber im sonnigen Los Angeles auf die Suche nach einem passenden Gefährt und begutachtete gleich zwei der britischen Sportboliden. Obwohl der erste Bentley rund 8 Jahre alt gewesen sei, hätte der Wagen ca. 70.000 Dollar gekostet, sodass sich laut Mischa jeder Interessent bewusst sein müsse, dass ein solches Geschäft einen nicht unerheblichen Wertverlust nach sich zieht. Da der Schweizer diesen Umstand jedoch zu kennen scheint, schaut er sich ein weiteres Modell an, welches ihm noch besser gefällt, jedoch zugleich auch teurer ist.


Patrick Reiser zeigt sein neues Auto


Allerdings scheint der Bodybuilder bereits um ein persönliches Angebot des jetzigen Eigentümers gebeten zu haben, sodass der Fitness YouTuber schon bald einen Bentley sein Eigen nennen könnte. Sollte es in der Tat zum Kauf kommen, wird der erfolgreiche Unternehmer den Wagen während seiner Aufenthalte in Europa nicht etwa in einer Garage unterstellen, sondern über einen speziellen Service als Luxusmietwagen für mehrere hundert Dollar täglich verleihen.

Allen Anzeichen zufolge scheint es also nicht unrealistisch zu sein, dass Mischa Janiec bald einen Bentley kaufen und durchs sonnige Kalifornien fahren wird. Damit wäre der YouTuber nicht nur mobil, sonder würde sich gleichzeitig einen lang gehegten Traum aus Jugendtagen erfüllen.




Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com