Mischa Janiec zeigt seinen Testosteronwert!


Mischa Janiec zählt zu den bekanntesten und zugleich erfolgreichsten Natural Bodybuildern des deutschsprachigen Raumes und konnte sich im vergangenen Jahr dank absoluter Topform die WNBF Pro Card sichern. Kein Wunder also, dass sich der Schweizer seit langem mit Misstrauen und „Fake Natty“ Vorwürfen konfrontiert sieht. In einem aktuellen Video zeigt der Sportler nicht nur seine aktuelle Form, sondern ebenfalls seine Blutwerte, wovon wir euch in diesem Beitrag berichten werden.

Zu Beginn des letzten Monats riefen Patrick Reiser und Mischa Janiec ihre Community zur „#30DAYSHREDCHALLENGE“ auf, um zu sehen, wie stark sich die eigene Form in nur 30 Tagen verbessern kann. In seinem aktuellsten Bodyupdate zeigt sich der zuletzt Genannte nun mit 101kg Körpergewicht und deutlich mehr „Einschnitten“ als zuvor. Zwar ist der Schweizer nicht ansatzweise so trocken wie im Vorjahr, konnte in nur drei Wochen allerdings tatsächlich eine sichtbare optische Verbesserung an den Tag legen, was sich in der verbleibenden Zeit der Challege sicherlich noch verstärken wird.

Um seinen „Kritikern“ schon im Vorfeld den Wind aus den Segeln zu nehmen, veröffentlichte Mischa Janiec unmittelbar nach seinem Posing die Ergebnisse seiner aktuellen Blutuntersuchung. Dem Schweizer zufolge seien sämtliche Werte im Normbereich, sodass er aufgrund dieser Untersuchung medizinisch kerngesund sei. Zudem scheut sich der erfolgreiche Unternehmer nicht davor, seinen oft diskutierten Testosteronwert zu zeigen, der sich mit 587,10 ng/dL ebenfalls im Normbereich (300 – 1080 ng/dL) befindet.


mischa-janiec-zeigt-seinen-testosteronwert-1


Allerdings verrät Mischa, dass dieser Hormonwert beispielsweise im Rahmen einer unangekündigten Dopingkontrolle im Jahre 2013 noch wesentlich höher, sprich am oberen Ende des Normbereiches, gewesen sei. Jedoch scheint der Schweizer davon überzeugt zu sein, dass die Schwankungen innerhalb dieses Bereiches keine signifikanten Auswirkungen auf den Muskelaufbau hätten. Einzig ein Wert, der um ein Vielfaches höher sei, würde diese Folge mit sich bringen.

In diesem VLOG zeigt Mischa Janiec nicht nur seine aktuellen Diätfortschritte, sondern untermauert seinen oftmals bezweifelten Natural Status mit einem ausführlichen Blutbild, bei welchem der Testorsteronwert in Mitten des Normbereiches ist.

Merken

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com