profuel-bringt-plantein-reis-auf-den-markt

Profuel bringt Plantein Reis auf den Markt


Mit Plantein Erbse hat Profuel ein durchaus schmackhaftes Erbsenprotein Isolat Pulver auf den Markt gebracht, das Veganer überzeugen konnte. Nun hat sich Profuel an etwas Schwierigeres gewagt, einReis-Protein.

>>Profuel Plantein Reis könnt ihr hier kaufen!!<<

Man muss schon mal ehrlich sagen, als nicht Veganer ist ein Reis-Protein wirklich kaum erträglich. Man hat oftmals das Gefühl, man würde Sand trinke – gerade dann, wenn das Reis-Protein ohne Aromen ist. Profuel war dennoch so mutig und hat nun sein eigenes auf den Markt gebracht.

plantein-reis

Folgendes sagt der Hersteller über das Produkt:

Endlich ist das @profuelsupplements Reisprotein am Start! Reisprotein hat ein ähnliches Aminosäureprofil wie Muttermilch und kann sehr gut vom Körper absorbiert werden! Ein Protein ohne künstliche Vitamine oder ähnlichem – keine Blähungen, keine Pickel – Maximale Aufnahme für maximalen Nutzen für Männer und Frauen! Ich mix immer einen Löffel Plantein Erbe und einen Löffel Reis für nen Hammer Geschmack, ne top Konsistenz und ne super Proteinversorgung. Egal ob für Muskelaufbau oder in der Diät:) Was will man mehr?

PROFUEL® Plantein Reis – 1000g Dose

Nach dem Erfolg des Plantein Erbse, welches sich bei Wettkampf-Athleten, Fitness-Sportlern und gesundheitsbewussten Menschen großer Beliebtheit erfreut, kommt jetzt mit dem Plantein-Reis eine weitere pflanzliche Alternative zu klassischen Protein-Pulvern auf den Markt.

Das Reisprotein wird aus gekeimten Vollkornreis gewonnen. Durch das Keimen verliert der Reis die enthaltene Phytinsäure. Dadurch ist es für den Körper leichter, die enthaltenen Mineralstoffe aufzunehmen. Im nächsten Schritt wird Protein vom gekeimten Reiskorn extrahiert. Dieses Protein hat eine ähnliche Aminosäuren-Zusammensetzung wie Muttermilch und eignet sich durch den hohen Anteil an Leucin besonders für die Regeneration der Muskulatur. Während viele Menschen bei Milchproteinen (Whey-Protein) Probleme mit der Haut oder der Verdauung (Blähungen und Krämpfe) bekommen, ist Reisprotein sehr verträglich und löst keine Allergien aus.

Darüberhinaus hat das Reisprotein weitere Vorzüge. Die äußere Hülle des Reiskorns enthält wichtige Antioxidantien und B-Vitamine. Antioxidantien verhindern oxidativen Stress, der Zellen in unserem Körper schädigen kann. Ebenso sind im Reisprotein Ballaststoffe enthalten, die förderlich sind für eine gesunde Verdauung sind.

Für ein optimales Mundgefühl wird bei Plantein Reis eine Zutat namens Natrium-Carboxymethylcellulose eingesetzt, welche man auf einem Etikett als sogenanntes Verdickungsmittel kennzeichnet. Diese Zutat bindet die „mehlige Konsistenz“ optimal, und hat sich in unseren Tests gegen andere Zutaten durchgesetzt. Auch wenn der Namen abschreckend chemisch klingt…

profuel-plantein-reis-nährwerte profuel-plantein-reis-amino

Das Ganze klingt erst einmal vielversprechend. Die Nährwerte sind – wie ihr sehen könnt – für ein Reisprotein durchaus als gut zu bezeichnen und auch das Aminogramm sieht soweit gut aus. Der Erfolg wird sicherlich mit dem Geschmack des Produktes stehen und fallen. Klar sind Veganer nicht unbedingt verwöhnt was pflanzliche Proteine angeht, jedoch wurde mit Plantein Erbse die Messlatte dann doch ziemlich hoch gelegt. Aktuell gibt es die Geschmacksrichtungen Vanille und Schokolade.

Preislich ist Profuel Plantein Reis mit 29,90€ pro Kilo eher im oberen Feld anzusiedeln. Ähnliche Produkte von ZEC+ Vegan Rice Protein (1kg 24,90€) oder ESN Rice Protein (1kg 19,90€) kosten zum Teil dann doch deutlich weniger.

>Profuel Plantein Reis könnt ihr hier kaufen!!<<

Wir werden das Plantein Reis Protein in jedem Fall testen und euch darüber berichten.

2 comments

  1. Robert Vergil

    Ich habe wirklich viel positives erwartet aber der Geschmack ist mega abartig. Außer das auf der Verpackung „Vanille“ steht, hat das ganze nix mit Geschmack zu tun. Es schmeckt wie unflavored Erbsenprotein. Es ist auf jeden Fall das widerlichste was ich je getrunken habe. Leider wurde es mit von Profuel nicht in die Schoko Variante getauscht. Diese ist hoffentlich besser

    Gesendet am 25. Januar 2016
  2. KLAUS

    Ich denke wenn es schmecken würde, wäre es mit Süßungsmitteln untersetzt und somit ungesund! Früher war auch vieles nicht schmackhaft. Je schlechter es schmeckt, desto mehr bin ich davon überzeugt!!!!

    Gesendet am 11. April 2016

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com