sophia-thiel-das-war-der-grund-fuer-ihre-youtube-pause

Sophia Thiel: Das war der Grund für ihre YouTube Pause!


Während die engere Fitness- und Bodybuilding-Szene zumindest in den Augen des „Mainstream Bereiches“ eher im Verborgenen agiert, kennt man jedoch auch dort zumindest eine Vertreterin des Kraftsportes. Sophia Thiel gilt als der wohl größte weibliche „Fitness Promi“, den der deutschsprachige Raum aktuell zu bieten hat. In Windeseile wurde aus der Bikini Athletin nicht nur eine erfolgreiche Geschäftsfrau mit riesiger Social Media Präsenz, sondern vor allem ein Vorbild für viele, die ihr Leben sportlicher und gesünder gestalten wollen.

Nachdem Sophia Thiel und ihre Geschichte vom Sportmuffel zur Wettkampfathletin von Galileo aufgenommen wurde, gab es für die Karriere der jungen Rosenheimerin kein Halten mehr. Binnen kürzester Zeit wurde sie zum Star und kann trotz ihres jungen Alters bereits auf enormen Erfolg zurückblicken. Erst Ende des letzten Jahres ging für Sophia mit dem Cover-Shooting für die Women’s Health ein lang gehegter Traum in Erfüllung, den sie natürlich auch für ihre Fans auf Kamera festhielt und spannende Einblicke in ein solches Unterfangen bot.

Seither war aber kein aktuelles Video mehr zu sehen, weshalb zahlreiche Fans besorgt waren und sich verwundert zeigten, was wohl der Grund für diese inzwischen vier Monate lange Pause gewesen sei. Obwohl viele Gerüchte die Runde machten, war es erst Sophia selbst, die am vergangenen Sonntag Licht ins Dunkel bringen konnte. Etwas aus der Übung und sichtlich nervös meldete sich die Sportlerin nun mit einem neuen Video und erklärte, weshalb es nach dem Cover-Shooting zu einer so langen Social Media Pause gekommen sei.

sophia-thiel-das-war-der-grund-fuer-ihre-youtube-pause-1

Sophia Thiel und Charles waren rund fünf Jahre lang ein Paar, haben sich vor vier Monaten aber aus bislang unbekannten Gründen getrennt. Dies war der Anlass für die YouTube Pause der Sportlerin.


Demnach sei die Beziehung mit ihrem Freund Charles vollkommen unerwartet und abrupt in die Brüche gegangen, was sie selbst enorm mitgenommen habe. Aufgrund der klaren Trennung zwischen privat und öffentlich sowie dem Fakt, dass vor allem ihre YouTube Channel nur Positives vermitteln solle, sei diese Auszeit notwendig gewesen. Charles, der meist nur selten vor der Kamera zu sehen war, sei nicht nur ihre erster fester Freund gewesen, sondern habe sie quasi seit Tag 1 begleitet und hinter den Kulissen als Manager fungiert. Umso schwerer sei das Ende der Beziehung und auch der Auszug aus der gemeinsamen Wohnung gefallen.

In den vergangenen Monaten lebte Sophia daher nicht nur bei ihrer Schwester oder im Elternhaus, sondern lange Zeit auch bei Ercan und habe „quasi im Gym gewohnt“. Allem Anschein nach hat die junge Fitness YouTuberin jetzt nicht nur eine eigene Bleibe gefunden, Vielmehr hat sie offenbar auch die turbulenten Erfahrungen der letzten Monate verarbeiten können und ist ab sofort wieder zurück.

Aufgrund der überraschenden Trennung von ihrem langjährigen Partner Charles habe Sophia Thiel also ihrer Aussage zufolge eine Auszeit von den sozialen Medien benötigt. Vier Monate nach dem Schlussstrich sei sie aber wieder zurück und werde ab sofort wie gewohnt sowohl auf Instagram als auch auf YouTube aktiv sein.




Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com