Strength Wars 2k16 #2 – Men’s Physique vs. Calisthenics


Endlich ist es wieder soweit: Eine neue Episode Strength Wars ist online! Dieses Mal bekommt Bertrand Mbi seine zweite Chance. Nachdem er in Strength Wars #1 2015 sein Battle gegen Romano Rengel verlor, tritt er nun gegen den Men’s Physique Athleten Joe Lewis an!

badt-banner-neuebooster

Bertrand wiegt auf 1,87m rund 93kg, wohingegen der 1,75m große Joe 85kg auf die Waage bringt. Wie aber der Großteil von euch weiß, müssen Größe und Gewicht ja nicht unbedingt ein Vorteil sein. Dieses Battle bleibt bis zum Schluss verdammt spannend, soviel verraten wir hier schon einmal.

Im vergangenen Jahr gewann Joe nicht nur den FIBO Power Cup, sondern auch den Amateur Mr. Olympia in Prag. Allerdings trainiert er laut eigener Aussage normalerweise nicht super schwer, sondern achtet eher auf ein gutes Muskelgefühl.

Bertrand hingegen hat sein Training nach seiner Niederlage mehr auf Kraft und Technik umgestellt. Dabei hat ihn Personal Trainer Johannes Luckas tatkräftig unterstützt, der ja bekanntlich auch zum Strength Wars Inventar gehört.

Disziplinen

  1. Bankdrücken 20 x 100kg
  2. Kniebeuge 20 x 100kg
  3. Dips 20 x mit 50kg Zusatzgewicht

Das Battle findet dieses Mal in einer Art Box-Gym statt. Alles wirkt richtig schön „old-school“ und die Mischung aus Box Equipment und Gewichten lässt richtig gute Battle Atmosphäre aufkommen ;)

Beim Bankdrücken legen beide gut los, doch Joe kann zum Schluss früher zu den Kniebeugen gehen. Diese absolviert er, warum auch immer, direkt einmal oben ohne. Auch hier ist Joe früher fertig als Bertrand. Die Dips entscheiden also über Sieg und Niederlage.

Zunächst geben beide gut Gas, aber schnell müssen sie den 50kg Zusatzgewicht Tribut zollen. Es wir sichtlich schwieriger und härter für die Athleten. Jeder Dip ist zum Schluss ein Kampf. Ganz knapp kann Joe auch diese Disziplin für sich entscheiden und als Sieger aus diesem Battle hervorgehen.

Auch ein faires „Shake Hands“ der Kontrahenten darf natürlich nicht fehlen. Joe hat sich mit diesem Sieg für ein weiteres Battle qualifiziert, welches er dann gegen Romano Rengel bestreiten wird, der ebenfalls Bertrand besiegte.

Wie immer macht es richtig Spaß, sich dieses Battle anzusehen. Spannung, Schnitt, Musik und Qualität – hier passt mal wieder alles. 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com