tobias-rothe-ueberzeugt-in-der-rbb-abendschau

Tobias Rothe überzeugt in der rbb Abendschau


Nachdem zuletzt Markus Rühl den Bodybuilding Sport im Mainstream Sektor repräsentierte und bei der Sat.1 Dinner Party eine hervorragende Figur machte, verkündete kürzlich auch Tobias Rothe, dass er schon bald im TV zu sehen sein werde. Am gestrigen Abend wartete die Fitness Szene also gespannt, wie sich der Berliner vor den Fernsehkameras verkauft und welches Bild er den Zuschauern vermitteln wird.

Im Rahmen der rbb Abendschau gibt es aktuell die Serie „Gaumen hoch“, bei der die verschiedensten Spitzenköche des Berliner Raums einen Tag lang begleitet und über ihr Aufgabenfeld interviewt werden. Neben einem Krankenhauskoch und einem Sternekoch besuchten das Kamerateam zuletzt auch den „YouTube Fitness-Koch“, was dieser schon in seinen Instagram Stories öffentlich machte. Am gestrigen Abend wurde der Beitrag mit dem leidenschaftlichen Bodybuilder ausgestrahlt.

Wie schon vorab zu erwarten war, werden dort vor allem die Fertigkeiten von Tobias am Herd thematisiert. So wolle er seinen zahlreichen Fans immer wieder nicht nur Trainingstipps, sondern auch schmackhafte Rezepte zum Nachkochen bieten. Dabei stehen sowohl die Fitnesstauglichkeit als auch der Geschmack im Vordergrund. Was vielen bislang jedoch nicht bekannt sein dürfte, ist die Tatsache, dass Tobias Rothe nicht von ungefähr ein so talentierter Koch ist. Vor seiner Karriere in der Fitness Branche habe er diesen Beruf erlernt, aufgrund der hohen Stressbelastung aber nicht weiterführen wollen.


Markus Rühl überzeugt bei SAT.1 “Dinner Party – Essen Extrem!”


Obgleich er auch in diesem Beitrag betont, dass es ihm dabei keinesfalls um Geld ginge, hat sich der Wechsel ganz offensichtlich gelohnt. Stolz erzählt der Berliner den Kameras, dass sogar Personen aus Österreich und der Schweiz extra in die Hauptstadt reisen würden, um seine Trainingstipps in Anspruch zu nehmen und gemeinsam ein zweistündiges Workout zu absolvieren. Ein Umstand, der ihn selbst zwar sehr freue, den er aber noch immer nicht ganz fassen könne.

Zur Freude aller Bodybuilding Fans hat sich auch Tobias Rothe vor den „Mainstream Kameras“ hervorragend verkauft und unsere Szene bestmöglich vertreten. Mit seinem Auftritt im rbb lässt der Berliner keinerlei Klischees aufkommen und dürfte durch seine ausgeglichene und sympathische Art nicht nur den ein oder anderen neuen Fan hinzugewonnen, sondern auch für einen besseren Ruf der Kraftsportler gesorgt haben.

>> Hier geht es zum rbb Beitrag! <<


Quelle: rbb-online.de/abendschau/archiv/20180407_1930/fitness-koch.html

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com