unzensiertes-video-kevin-wolter-zeigt-brustmuskel-op

Unzensiertes Video: Kevin Wolter zeigt Brustmuskel-OP!


Ganz offensichtlich ist Kevin Wolter aktuell einer der beliebtesten Fitness YouTuber und legte in den vergangenen Monaten ein solch rasantes Wachstum an den Tag, wie es die Szene zuvor noch nie gesehen hatte. Mit seinem Brustmuskelabriss schockierte der Bodybuilder jedoch erst vor wenigen Tagen alle Fans, da dieser Vorfall erschreckend verdeutlichte, dass auch ein erfahrener Sportler wie Kevin nicht vor solchen Schicksalsschlägen gefeit ist. Anstatt den Kopf in den Sand zu stecken, machte der Berliner aber das Beste aus der Situation und veröffentlichte nun ein komplett unzensiertes Video, das den kompletten Eingriff inklusive der Operation zeigt!

Wie Kevin Wolter bereits während seines Aufenthaltes in der Klink preisgab, habe er sich dazu entschlossen, mit der Operation auch einen seiner persönlichsten Momente mit seinen Zuschauern zu teilen. Da sich der Brustmuskelabriss im Fale des Bodybuilders schon unmittelbar nach dem Unfall als besonders schwerwiegend herausstellte, legte der frühere Hardgainer sein Vertrauen in Dr. Matthias Ritsch. Der führende Experte für derartige Verletzungen habe zudem extra seinen Urlaub unterbrochen, um den Athleten schnellstmöglich operieren zu können.

Bevor es für den Bodybuilder aber „unters Messer“ geht, erklärt der Mediziner genau, wie ein solcher Abriss überhaupt behandelt wird. Ihm zufolge seien es in aller Regel nur die unteren zwei Drittel der Brust, die es wieder zu befestigen gelte. Dazu würden am Oberarmknochen einige Anker gesetzt werden, an denen das Gewebe erneut in Position gebracht und fixiert werden würde.


Wettkampf geplatzt! – Schwere Verletzung bei Kevin Wolter!


Nach diesen Erläuterungen geht es für den Bodybuildern erst zu einigen Vorabuntersuchung, danach aber recht zeitnah zur Narkose. Es dauert nicht lange, bis der über 100 Kilo schwere Athlet ins Land der Träume entflieht und sich die Gruppe aus Ärzten ans Werk macht. Detailliert zeigen die Aufnahmen, wie Dr. Ritsch die Haut aufschneidet, sich einen Überblick verschafft und anschließend die angesprochenen Anker in den Oberarmknochen bohrt und schraubt. Vor allem die Kraft, mit der dies vonstatten geht, dürfte primär die zart besaiteten Zuschauer verstören.


unzensiertes-video-kevin-wolter-zeigt-brustmuskel-op

Wie in diesem Bild deutlich zu erkennen ist, konnte der Brustmuskel bei Kevin Wolter wieder befestigt und in die ursprüngliche Position gebracht werden.


Obwohl es laut dem Arzt bei Kevin alles andere als ein leichter Eingriff gewesen sei, habe er den Brustmuskel wie erhofft befestigen können. Damit die Operation aber tatsächlich von Erfolg gekrönt ist, sei es essentiell, dass sich der Bodybuilder in den kommenden Wochen enorm schone.

Noch am aufgeschnittenen Körper demonstriert Dr. Ritsch, wie wenig sich Kevin bewegen darf, damit die frisch gesetzten Nähte nicht reißen und den Eingriff damit nicht nichtig machen. Auch der frühere Hardgainer bestätigt nach dem Aufwachen, dass die Operation kräftezehrend gewesen sei und er noch immer enorme Schmerzen habe. Im Grunde genommen sei aber alles wie erhofft verlaufen, sodass sich Arzt und Patient einig sind, nun den Regenerationsprozess in Angriff nehmen zu können.

Mit dieser ausführlichen Dokumention der Operation setzt Kevin Wolter definitiv einen neuen Standard. Nie zuvor bekam man bei einem Fitness YouTuber derart persönliche und aufschlussreiche Einblicke in die Behandlung einer solch schweren Verletzung. Entstanden ist ein Video, das nicht nur für Bodybuilder, sondern für alle sportlich und/oder medizinisch begeisterten Personen enorm interessant ist. Wer sich selbst allerdings als eher zart besaitet betiteln würde, sollte spezielle bei den Aufnahmen der Operation lieber wegschauen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com