Ex-Hardgainer Vito pimpt Lebensmittel bei Galileo! - Gannikus.com

Die Kombi macht'sEx-Hardgainer Vito pimpt Lebensmittel bei Galileo!

Wie wird gesundes Essen noch gesünder? Indem man es einfach mit anderen Nahrungsmitteln kombiniert! – So lautet die Einleitung eines aktuellen Beitrags der Pro7 Serie Galileo. Die Fernsehsendung ist bekannt dafür, regelmäßig auch gesundheitsbezogene Themen wie das Essen aufzugreifen und da auch immer öfter auch Fitness und Bodybuilding ihren Weg ins TV schaffen, hat man sich an dieser Stelle einen in der Szene nicht unbekannten Protagonisten eingeladen. Die Rede ist von Ex-Hardgainer Vito, der jedoch tatkräftige Unterstützung bekommt.

Bereits Ende des vergangenen Jahres veröffentlichte der ehemalige Wettkampfbodybuilder gemeinsam mit der veganen Instagram Ikone Kathrin Seidel alias „catycake“ in Zusammenarbeit mit Body Kitchen den dritten Band der gleichnamigen Kochbuchreihe des Hamburger Unternehmens. Darin geben die beiden ihren Lesern nicht nur gesunde und fitnessgerechte Rezepte mit an die Hand, sondern auch motivierende Geschichten wie die Transformations-Story des Berliner Bodybuilders und Schauspielers. Schnell schien Pro7 auf das Duo aufmerksam geworden zu sein und bekundete Interesse an einer kleinen Zusammenarbeit.


Fitness Kochbuch von Vito und Flavio Simonetti!


Im aktuellen Galileo-Beitrag geht es darum, wie man verschiedene Nahrungsmittel kombinieren kann, um mehr aus ihnen herauszuholen. Mit Hilfe aktueller Studien und Grundlagen der Ernährungslehre entwickelt Body Kitchen gemeinsam mit Ernährungswissenschaftlern immer neue Food-Kombinationen, die dem Körper einen Mehrwert bieten sollen. Während die befragten Passanten die Lebensmittel eher nach Geschmack kombinieren, zeigen „Ernährungsberater“ Vito und Zahnärztin Kathi, wie es richtig geht.

Beispielsweise werden Haferflocken mit Orangensaft kombiniert, da das Vitamin C der Zitruspflanze die Aufnahme des Eisens aus den proteinreichen Getreideflocken verbessert. Gerade für Frauen sei es wichtig, genügend Eisen aufzunehmen. Ein anderes „Dream-Team“ sei die Kombination aus Lachs und Joghurt. Was auf den ersten Blick wenig appetitlich erscheint, ist aus wissenschaftlicher Sicht nicht abwegig. So verbessert das Vitamin D aus dem fetten Kaltwasserfisch die Aufnahme und Umsetzung des Kalziums aus dem fermentierten Milchprodukt.


Phil Bane bei Galileo!


Während diese These durchaus richtig ist und wissenschaftlich belegt wurde, ist es allerdings nicht zwingend nötig, Vitamin D und Kalzium gleichzeitig aufzunehmen. Der Körper speichert das fettlösliche Vitamin in der Leber und verwendet es quasi von innen heraus für die Verarbeitung des Mineralstoffs. Zwar stellt die hauptsächliche Aufnahmequelle des Menschen die eigene Produktion von Vitamin D durch die Sonne dar, doch lernt der Zuschauer durch dieses Beispiel sehr praxisnah, wie einzelne Nährstoffe in unserem Organismus zugutekommen.

Dann wird Vito noch einmal richtig aktiv in der Küche. Er lässt es sich nicht nehmen und möchte unbedingt seinen French Toast Spezial“ zeigen. Mit Vollkorntoast, Eiern, Milch und selbstgemachter Erdnussbutter zaubert der Fitnesscoach das absolute Power-Team für Proteinfans“, wie der Sprecher im Beitrag die Kreation beschriebt. Die Kombination aus Vollkorngetreide und Hülsenfrüchten soll alle essenziellen Aminosäuren liefern und somit eine perfekte vegetarische Proteinkombination darstellen.

Das wohl stärkste Lebensmittel-Duo zeigen Vito und Katrin jedoch zum Schluss, indem sie Kurkuma und schwarzen Pfeffer zu einer „goldenen Milch“ kombinieren. Das Piperin des Pfeffers soll somit die Aufnahme des entzündungshemmenden Curcumins aus der Wurzel verstärken. Eine Tatsache, die sich auch einige Nahrungsergänzungsmittelhersteller zunutze machen.

Unter dem Strich ist der Beitrag der Pro7 Serie durchaus interessant und auch inhaltlich stimmig. Zwar werden dabei nicht explizit Sportler oder Fitnessathleten angesprochen, doch die Message besonders durch das stabil gebaute Ex-Mitglied der Hardgainer-Crew gebührend nach Außen repräsentiert. Den ganzen Beitrag könnt ihr euch im folgenden Video anschauen. 

Was denkst du hierüber?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.