warum-smartgains-nicht-an-der-deutschen-meisterschaft-teilgenommen-hat

Warum Smartgains nicht an der Deutschen Meisterschaft teilgenommen hat


Mit dem Gesamtsieg bei seinem Wettkampfdebüt auf der Süddeutschen Meisterschaft bewies Smartgains, dass er nicht nur als Fitness YouTuber sondern auch als Bühnenathlet zu den erfolgreichsten seiner Klasse zählt. Obwohl sich Benjamin Burkhardt damit für die Deutsche Meisterschaft qualifizierte, nahm er an jenem Wettkampf nicht teil, sodass sich viele Fans verwundert zeigten. In einem nun veröffentlichten Video erklärt der Sportler seine Entscheidung.

Da die „Schattenseiten des Bodybuildings“ in jüngster Vergangenheit schon von Mischa Janiec, Phillip Zwoll, Goeerki und auch Martin Ratkowski thematisiert wurden, entschloss sich Smartgains zu dieser Debatte Stellung zu beziehen. So kommentiert der Rocka Athlet die einzelnen Aussagen seines Schweizer YouTube Kollegen und gibt seine eigenen, negativen Erfahrungen mit dem Wettkampfsport preis, welche schlussendlich zur Entscheidung, trotz erfolgreicher Qualifikation nicht an der DM teilzunehmen, geführt hätten. Allerdings betont Benny vorab, dass er sich in diesem Statement zwar ausschließlich auf die unschönes Aspekte beziehe, trotzdem aber viele einmalige und unvergessliche Erlebnisse mit seinem Bühnendebüt verbinde.

Genau wie Mischa bestätigt auch Smartgains, dass das Leben eines Wettkampfathleten von außen betrachtet meist recht einfach aussehe und von den eigentlichen Schattenseiten nur wenig erkennbar ist. Allerdings hätte ihm selbst vor allem gegen Ende der Vorbereitung die Kraft und der Antrieb gefehlt, überhaupt zur Kamera zur greifen. Auch der Fakt, dass nach absolvierter Meisterschaft ein klares sportliches Ziel fehle, sei ein Grund dafür, warum sich Benny aktuell nicht sicher ist, ob er diesen Schritt auf die Bühne jemals wiederholen werde. Die damit verbundenen Anstrengungen gingen in seinem Falle angeblich sogar so weit, dass sich der Bodybuilder nicht in der Lage sah, wichtige Entscheidungen zu treffen und somit beispielsweise einem guten Freund seinen Ratschlag verwehren musste.


Phillip Zwoll, Mischa Janiec & Goeerki über Schattenseiten des Bodybuildings


Zudem sei innerhalb der letzten Wochen das eigene Arbeitspensum zwangsläufig auf ein Minimum gesunken, sodass sich selbst seine Partnerin Sally gefragt hätte, was mit ihrem eigentlich so energiegeladenen Freund geschehen sei. Darüber hinaus verrät Smartgains, dass selbst kleinste Veränderungen der alltäglichen Routine zu übermäßig gereizten Reaktionen führten, sodass nicht nur die Beziehung, sondern auch Freunde und Familie unter den Auswirkungen der Diät litten. Ohne Zweifel hätte auch die Psyche des YouTubers laut eigener Aussage einen „Mega-Knacks“ erlitten, sodass es mehrere Wochen dauerte, bis wieder Balance in allen Bereichen eingetreten sei.


Smartgains holt Gesamtsieg bei erstem Wettkampf!


Obwohl Benjamin zugibt, dass er nach seinem Gesamtsieg kurzzeitig mit dem Gedanken spielte, die drei Wochen vorher getroffenen Entscheidung zu revidieren und doch an der DM teilzunehmen, entschloss er sich dagegen. Obwohl er selbst den Kraftsport liebe und unzählige schöne Erfahrung mit seinem Bühnendebüt verbinde, könne sich der Rocka Athlet persönlich aufgrund fehlender Leistungsfähigkeit und den anderen negativen Aspekten nicht dauerhaft mit dem Wettkampfbodybuilding identifizieren. Darüber hinaus nutzt Smartgains dieses ohnehin schon ausführliche Statement und fordert von der gesamten Fitness Szene mehr Zusammenhalt untereinander.

In diesem Video bestätigt Benjamin Burkhardt die von Mischa Janiec erwähnten „Schattenseiten“ und gibt selbst seine eigenen, negativen Erfahrungen mit seiner Vorbereitung preis, die letztendlich zu der Entscheidung führten, nicht an der Deutschen Meisterschaft teilzunehmen. Allerdings sei eine künftige Rückkehr auf die Bühne nicht ausgeschlossen, da ihm dieses Projekt viele schöne und wertvolle Erfahrungen vermittelte und auch heute noch unbezahlbare „Gänsehautmomente“ beschere.

Sale
NATÜRLICHER SCHLAF-OPTIMIERER | MALIMA BERLIN MURMELTIER 2.0 | Nahrungsergänzungsmittel für SCHLAF + ERHOLUNG | vegan + hochdosiert
  • 😴 SCHLAF GUT: Schlummertrunk um dich optimal auf das EINSCHLAFEN und DURCHSCHLAFEN vorzubereiten (veganes Getränkepulver)
  • 🌱 NATÜRLICHE ZUTATEN: Aminosäuren , Präbiotika , Mineralstoffe und Pflanzenextrakte für deinen SCHLAF
  • 👍 SINNVOLLE DOSIERUNGEN: enthält 3.000 mg GABA , 500 mg L-Tryptophan , 3.000g L-Glycin pro Portion!
  • OPTIMAL GEEIGNET FÜR: Schichtarbeiter , Gegen Jetlag, High-Performer , Sportler , Reisende ; Gestresste und Personen, die großen Wert auf ihren Schlaf legen
  • 🇩🇪 QUALITÄT: Entwicklung und Produktion in Deutschland unter regelmäßigen Kontrollen | 20 Portionen | Keine Schlaftabletten

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com