AMIX – MyoCell im Test


Allgemeine Information

Herkunftsland U.K.
Durchschnittspreis 45 € (500 g)

Nährwerte pro 25 g

Brennwerte 77,5 Kcal
Eiweiß 11,2 g
Kohlenhydrate 4,8 g
Fett < 1,5 g

Produkteignung

suboptimal optimal
Diät
Muskelaufbau
Pre Workout
Trainingsbooster

Erfahungsbericht zum Pre Workout Booster MyoCell von AMIX

AMIX ist ein amerikanischer Supplement-Hersteller, der hier in Deutschland eigentlich nur als Sponsor von Dennis Wolf dem ein oder anderem bekannt sein dürfte. Der Pre Workout Booster MyoCell 5 Phase ist in Deutschland noch nicht sehr bekannt. Ob das zurecht so ist, oder ob wir hier eine Perle gefunden haben, erfahrt ihr im Test.

Verpackung

Die Aufmachung von MyoCell 5 Phase ist auf jeden Fall stylisch, wie man das von amerikanischen Supplement-Herstellern kennt. Rote Dose, ein weißer Deckel und ein großer Scoop für ein Pre Workout Supp. Da lacht das Herz auf jeden Fall.

Die Infos und Inhaltsangaben sind auf Englisch, wobei das meiste eigentlich jeder verstehen sollte.


Inhaltsstoffe

Schaut man sich das erste  Mal die Inhaltsstoffe und ihre Dosierungen an, ist man sehr positiv überrascht. Keine Proprietary Blend und jede Menge an Zutaten mit vernünftigen Dosierungen.

Unterteilt ist das ganze in sogenannte 5 Phasen von denen jede vollgespickt ist mit interessanten Zutaten. So haben wir bspw. 5 verschiedene Creatin Sorten, 2 verschiedene Arten von Arginin, 2 unterschiedliche Arten von Glutamin, BCAAs und mehr als eine Handvoll Stimulanzien. Und und und… Das sieht man wirklich nicht alle Tage. Nice, Krieger!

Mit gerade einmal 4,8 g an Kohlenhydraten sind die 25 g pro Portion also nicht mit sinnlosen Füllstoffen gepanscht.

Creatin Load – Phase 1

Creatin Monohydrat – während der Kontraktion der Muskulatur dient Creatin der Energiegewinnung. Durch die Supplementierung von Creatin hat der Körper mehr ATP zur Verfügung , welches für die Schnellkraft essenziell ist. Durch mehr ATP im Muskel, kann dieser mehr Arbeit leisten und ermöglicht somit ein längeres und intensiveres Training.

Creatin Ethyl Ester – Während Ethyl Ester alle Vorteile des normalen Creatins aufweist, besitzt es außerdem zusätzliche Vorteile wie die Einfachheit der Einnahme, eine bessere Absorption und die Beseitigung der Nebenwirkungen. Creatin ist eines der effektivsten natürlichsten Supplemente auf dem Markt. 

Creatin Nitrate – Ist eine noch recht junge Creatin Art mit einer höheren Bioverfügbarkeit als Creatin Monhydrat. Es wird vom Körper besser aufgenommen als Creatin Monohydrat und muss daher niedriger dosiert werden.  Durch die bessere Bioverfügbarkeit kann Creatin Nitrat direkt zu einer Kraftsteigerung führen.

Creatin HCL – steht als Kurzform für Creatin Hydrochlorid und ist die Kombination aus Hydrochlorid mit einem Creatin-Molekül. Wird innerhalb von 10-25 Minuten im Blutkreislauf aufgenommen. Besitzt eine hohe Wasserlöslichkeit und soll über die beste Bioverfügbarkeit aller Kreatin-Supplements verfügen.

Kre-Alkalyn – Hat eine besonders hohe Absorptionsrate und benötigt keine Ladephase. Es wirkt sofort und benötigt keine Transportmatrix. Durch die gute Aufnahme vom Körper, werden wesentlich niedrigere Dosierungen als von Creatin Monohydrat benötigt.

NO Boost – Phase 2

L-Arginin AKG -Die Abkürzung AAKG steht für L-Arginin-Alpha-Ketoglutarat und ist eine Weiterentwicklung der proteinogenen Aminosäure Arginin. AAKG ist als eine besonders aufnahmefähige und fortschrittliche Form von Arginin und sollte daher auch länger und stärker wirken.

L-Arginin Base – Hierbei handelt es sich chemisch gesehen um eine Base, also das Gegenteil einer Säure. Arginin hat einen PH-Wert zwischen 10,5 und 12. Aufgrund dieses Wertes ist Arginin Base besonders bekömmlich und muss wesentlich niedriger dosiert werden als andere Arginin Formen.

Beta Alanin Canosyn – Steigert die Carnosin Ausschüttung, was den Muskel vor Ermüdung schützt. Somit kann länger und intensiver trainiert werden. Das sogenannte Muskel-Brennen setzt später ein.

CarnoSyn – ist in den USA patentiert und eine klinisch geprüfte Version des Beta-Alanin. Ähnlich wie bei Creapure und dem Creatin Monohydrat, steht CarnoSyn als Markenrohstoff für besonders hochwertiges Beta-Alanin.

L-Citrullin – Steigert die Stickstoffproduktion, was zu einem verstärktem Pump führt. Es reduziert die Ammoniakbildung im Körper. Steigert die ATP und Phosphorcreatin-Erneurung.

AminoShop – Phase 3

Micronized L-Glutamine –  L-Glutamin unterstützt den Muskelaufbau, wirkt antikatabol und erhöht die Glycogen- und Protein-Synthese. Außerdem liefert es Treibstoff für das Gehirn und kann den Körper entgiften.

Glutamin AKG – Hierbei handelt es sich um L-Glutamin, welches an Alpha Ketoglutarate gebunden wird. Dadurch enthält das Glutamin eine bessere Bioverfügbarkeit und kann vom Körper besser aufgenommen werden. Durch die bessere Bioverfügbarkeit benötigt man statt bspw. 10 g normales Glutamin nur noch 3 g Glutamin AKG.

BCAAs – stehen für verzweigkettige Aminosäuren. Sie sind die essentiellen Aminosäuren Leucin, Isoleucin und Valin. Erhebliche Steigerung der Muskelproteinsynthese. Die Supplementation von Aminosäuren nach dem Training kann die Muskelproteinbalance von einem negativen zu einem posititiven Zustand umkehren. BCAAs können auch als Treibstoff für die Muskeln verwendet werden.

Performance & Focus – Phase 4

Taurin – Ist eine nicht essenzielle Aminosäure, hat Einfluss auf das Nervensystem und das Muskelwachstum. Es verstärkt die Wirkung von Koffein und trägt zu einem gesunden Fettstoffwechsel bei. Reduziert oxidativen Stress während des Trainings.

Koffein – Gelangt innerhalb von 30 -45 Minuten in den Blutkreislauf und wirkt stimulierend auf die Psyche. Die Konzentration sowie die körperliche Leistungsfähigkeit werden durch die Einnahme verbessert. Durch Koffein werden die Blutgefäße erweitert und die Muskulatur besser mit Sauerstoff versorgt. 

Glucoronelactone –  ist an Entgiftungsprozessen im Körper aktiv beteiligt. Hat einen synergischen Effekt auf Taurin und Koffein.

Tyrosine – Verbessert den Fokus und die Konzentrationsfähigkeit. Kann Erschöpfungs- und Stress-Symptome bedingt durch Sport reduzieren.

Grüner Tee – Stärkt das Immunsystem. Erhöht die Thermogenese und sorgt dadurch für einen höheren Kalorienverbrauch. Ist ein starkes Antioxidant.

Green Coffee Bean Extract – Enthält Chlorogensäure, welche die Freisetzung von Glucose hemmt. Gleichzeitig wird der Stoffwechsel von Fett in der Leber gefördert. Diese beiden Mechanismen arbeiten Hand in Hand und dadurch wird der Energiestoffwechsel aus Fett gefördert.

Guarana Extrakt – Erhöht die Aufmerksamkeit und die Konzentrationsfähigkeit. Wirkt effektiv gegen Müdigkeit. Fördert die körperliche Ausdauer und das Durchhaltevermögen.

Rhodiola Rosea – vermindert die Ausschüttung von Stresshormonen. Wirkt stimulierend und kann dadurch die Energiebereitstellung sowie die Stresstoleranz erhöhen.

Piperin – hemmt die Bildung neuer Fettzellen im Körper. Wirkt stimmungsaufhellend. Erhöht die Bioverfügbarkeit anderer Stoffe.

Anabolic Fusion – Phase 5

Glycin – Wirkt entzündungshemmend. Verbessert die Aufnahme von Kohlenhydraten. Fördert die Regeneration durch verbesserten Gewebeaufbau.

Vitamin C – Schützt vor freien Radikalen, Stimuliert das Immunsystem. Ist wichtig für die Bildung von Kollagen und bei der Steroidsynthese ein wichtiger Faktor. Verbessert den Blutfluss.  Schützt körpereigenes Testosteron. Hat einen positiven Einfluss auf die NO Produktion, welche für den Pump verantwortlich ist. 

Agmatin Sulfat – ist ein Arginin-Abkömmling und hat einen indirekten Einfluss auf den Muskel Pump.


Geschmack

Wir haben für unseren Test die Geschmacksrichtung „Lemon-Lime“ getestet. Die riecht wie Zahnpasta, aber schmeckt am Ende recht okay. Ist eben ein Booster und die sind selten wirklich lecker. Besser als ein Kickdown von ZEC+ schmeckt MyoCell alle mal.


Einnahmeempfehlung

Ein Scoop hat ganze 25 g Pulver. Das ganz sollte man, wie man es auch von anderen Boostern kennt, mit 200-300 ml ca. 30 Minuten vor dem Training einnehmen und schon kann der Spaß losgehen.


Wirkung

Eine halbe Stunde muss man nicht auf die Wirkung warten. Schon nach guten 5 Minuten wird einem sehr warm und man merkt, dass nun etwas passieren wird. Und es passiert auch etwas… Das Kribbeln – ausgelöst durch das Beta-Alanin – setzt recht schnell ein. Spätestens nach einer halben Stunde ist eine erhöhte Thermogenese fest zu stellen. Sprich, man kommt ins Schwitzen, obwohl man sich kaum bewegt. Die Lust auf das Training ist deutlich gesteigert und man möchte nun endlich ran an das Eisen.

Beim Training ist verbesserter Fokus fest zu stellen und man eilt praktisch von Satz zu Satz. Eine gesteigerte Energie kann man spätestens nach einer Dreiviertel Stunde nach der Einnahme feststellen und das macht sich im Training natürlich bemerkbar. Eine Wirkung bezüglich der Energie wie bei Frenzy darf man hier nicht erwarten. Aber dennoch ist ein ordentlicher Energie Boost vorhanden. Wie sage ich immer so schön… Man ist geil aufs Training, Krieger.


Pump

Schon nach den ersten Sätzen hatte ich so wie auch mein Trainingspartner einen wirklich genialen Pump. Das Muskelgefühl ist einfach großartig und das Training macht richtig Spaß. Gerade wer den Oberkörper trainiert, wird mit MyoCell seine Freude haben. Der Pump ist wirklich geil und man wünscht sich doch immer so einen prallen Muskel zu haben. Ebenfalls lobenswert, der verstärkte Pump hält durchaus lange an. Sehr geil!


Kraft

Durch das tolle Muskelgefühl und der erhöhten Energiebereitstellung, geht man natürlich besonders engagiert an die Gewichte heran. Ob man nun eine wirklich Kraftsteigerung hat, ist natürlich schwer zu sagen. Aber durch die enthaltenen Zutaten in MyoCell geht auf jeden Fall mehr, als wenn man sich nur ein paar Aminos vor dem Training reinpfeift.


Crash / Down

Ein wirkliches Down konnte keiner von uns feststellen. Man ist dank der Stimulanzien auch nach dem Training noch relativ aufgedreht. Das legt sich aber mit der Zeit und ein Crash à la Jack3d ist nicht zu erwarten.


Nebenwirkungen

Wer keine Stimulanzien wie Guarana und Koffein verträgt, sollte besser die Hände von MyoCell lassen. Denn hiervon sind einige vorhanden und das nicht zu knapp dosiert. Wer damit keine Probleme hat, der hat nichts zu befürchten.


Preis-Leistungs-Verhältnis

Schön ist an MyoCell schon einmal, dass ein Scoop ausreicht, sofern man keine 110 kg wiegt.

Ein wirklicher Preisvergleich ist leider sehr schwierig, da es aktuell kaum Händler gibt, die MyoCell von AMIX anbieten.

Sucht man im Netz ein wenig nach Shops, so findet man Angebote zwischen 40 € und 50 €.  Ein Preis von 50 € scheint mir doch sehr überzogen. Man kann das häufiger sehen, dass eher unbekannte Supplemente für einen viel zu hohen Preis angeboten werden.

Wer eine Dose MyoCell für 40 € sieht, der kann auf jeden Fall zu schlagen. Vergleicht man MyoCell einmal mit ähnlich voll gepackten Boostern à la Kickdown von ZEC+ oder Profuel – Tunnelblick geht der Preis absolut in Ordnung. Ich würde sogar soweit gehen und sagen, einen Tunnelblick Booster steckt MyoCell am Ende locker in die Tasche.

Für 40 € bekommt man eine 500 g Dose, welche 20 Portionen liefert. Das macht einen Portionspreis von 2 €. Das ist ein guter Preis, denn hier bekommt man doch einiges geboten für sein Geld.


Fazit

MyoCell von AMIX ist auf jeden Fall eine Perle! Der Booster ist hier in Deutschland noch unbekannt und schwer zu bekommen, doch wer die Chance hat, sollte zuschlagen!

Für sein Geld bekommt man hier wirklich eine Menge an Inhaltsstoffen, die gut dosiert sind. Die Wirkung ist absolut super. Der MyoCell kann getrost als Allround Booster bezeichnet werden. Er verbessert den Fokus, sorgt für gute Motivation, garantiert einen genialen Pump und liefert ordentlich Energie.

Der Preis ist angesichts dessen und verglichen mit anderen Booster auf jeden Fall in Ordnung.

Gannikus kann hier eine Empfehlung aussprechen und wir sind gespannt, ob man von MyoCell in Zukunft noch mehr hören wird.

bewertung_abgeben

 

Merken



Bewertung:

Gesamtdurchschnitt 82.5/100 82.5
Geschmack 70
Inhaltsstoffe 90
Wirkung 90
Preis 80

Positives

Negatives

Viele gut Dosierte Inhaltsstoffe
Kaum verfügbar in Deutschland
Guter Pump, gutes Muskelgefühl
Geschmacklich okay
Allround Booster


Weitere Reviews für dich:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com