arnold-schwarzenegger-iron-dream-im-test

Arnold Schwarzenegger Iron Dream im Test


Allgemeine Information

Herkunftsland U.S.A.
Durchschnittspreis 34,90€ (171g)

Produkteignung

suboptimal optimal
Diät
Gesundheit
Muskelaufbau

Erfahrungsbericht zum Schlaf-Supplement Iron Dream aus der Arnold Schwarzenegger Series

Der US Hersteller MusclePharm ist für schöne Verpackungen, aber qualitativ eher unterdurchschnittliche Supplements bekannt. Mit dem Arnold Schwarzenegger Iron Dream möchte man nun also etwas für unsere Regeneration machen, damit der Körper sich besser erholen kann und wir noch mehr Muskeln aufbauen können. Tolle Idee eigentlich. Wie dem Hersteller die Umsetzung gelungen ist, erfahrt ihr hier in unserem Erfahrungsbericht zu Arnold Schwarzenegger Iron Dream.


booster-banner-badt

Verpackung

Viel bekommt MusclePharm nicht hin, aber die Produkte sehen immer toll aus, gerade die der Arnold Schwarzenegger Series. Allerdings wachsen vom tollen Aussehen die Muskeln auch nicht schneller und so fokussieren wir uns lieber darauf, was hier enthalten ist. 171g enthält eine Dose des „eisernen Traumes“ und zeigt uns einen Arnold, wie er zu seiner besten Zeit eben aussah. Hübsch, aber nebensächlich.

>> Arnold Schwarzenegger Iron Dream jetzt direkt kaufen!!! <<

arnold-schwarzenegger-iron-dream-schlaf-erfahrung

Arnold Schwarzenegger Iron Dream soll unsere Schlafqualität verbessern.


Inhaltsstoffe und Dosierung

arnold-series-iron-dream-supplement-facts

Inhaltsstoffe von Arnold Schwarzenegger Iron Dram

Laut dem Hersteller MusclePharm liefert uns die Dose Arnold Schwarzenegger Iron Dream 30 Portionen und ein Scoop macht 5,7g aus. Diese 5,7g sind voller, eigentlich sinnvoller, Zutaten, allerdings bestätigt ein Blick auf die Proprietary Blend direkt einmal den auch sonst typischen Eindruck von MusclePharm Supplementen: Das, was hier enthalten ist, wird eher dürftig dosiert sein.

Wir hätten hier zuerst einmal eine Mischung aus Vitaminen und Mineralien. Hier ist unter anderem Zink, Magnesium und Vitamin B6 enthalten, was wir ja auch von typischen ZMA Supplements kennen. An den Dosierungen gibt es hier erst einmal nichts zu meckern, denn klassische ZMA Produkt weisen hier ähnliche Dosen auf. Neben Vitamin B6 ist auch noch Vitamin D in Iron Dream enthalten. Vitamin D reduziert unter anderem das Entzündlichkeitsstadium in unserem Körper und hat einen Einfluss auf die Produktion von Hormonen wie Testosteron und Östrogen.

Außerdem sind noch die Minerale Calcium, Kupfer (Copper Glycinate) und Boron (Boron Citrate) enthalten. Gerade Boron ist sehr interessant, da es unter anderem positiven Einfluss auf den Testosteronhaushalt, die Knochendichte, das Immunsystem und die kognitiven Fähigkeiten hat. Bis hierhin ist alles gut, sowohl die Dosierungen sind in Ordnung als auch die Zusammensetzung.

Kritischer ist die Sache in Arnold Schwarzenegger Iron Dream zu betrachten, wenn man sich einmal die „Arnold´s Dream Proprietary Blend“ von 3,55g näher ansieht. Hier haben wir zwar eine Menge an Inhaltsstoffen, allerdings können bei 3,55g die Dosierungen unmöglich optimal ausfallen.

Fangen wir einmal mit dem L-Glyicin an, was ja nachweislich den Schlaf positiv beeinflussen kann. In einer recht aktuellen Studie hatten Probanden durch 3g Gylcin vor dem Schlafengehen eine erholsamere Nacht. Laut Erfahrungsberichten werden hier auch gerne einmal 10g vor dem zu Bett gehen gemeinsam mit Glutamin eingenommen. Da die gesamte Proprietary Blend hier allerdings aus 3,55g besteht, werden wir in Arnold Schwarzenegger Iron Dream wohl zu wenig L-Glycin abbekommen.

Dieser Inhaltsstoff ist wohl DER entscheidende in Arnold Schwarzenegger Iron Dream: Phenibut. Bei diesem GABA-Derivat handelt es sich um eine Substanz, die unter anderem ihre Verwendung bei der Behandlung von Angst- und Unruhezuständen findet. Phenibut wird in den meisten Ländern als Nahrungsergänzungsmittel verkauft. Anders als GABA kann es die Blut-Hirn-Schranke überwinden und ins Gehirn gelangen. Es hat einen stresslösenden und entspannenden Effekt. Außerdem hellt es die Stimmung auf und verbessert die Denkleistung. Die Dosierempfehlungen für einen verbesserten Schlaf liegen bei rund 500mg. Mit viel Glück ist das auch in Arnold Schwarzenegger Iron Deam enthalten.

Das 5-HTP, auch Tryptophan, ist dafür bekannt, die Serotoninwerte sicher und effizient zu erhöhen. Es reduziert außerdem Depressionen, Fettleibigkeit, Schlaflosigkeit, Migräne und Angstzustände. 5-Hydroxytryptophan (5-HTP) ist eine Aminosäure und produziert Serotonin – einen Neurotransmitter, der unsere Stimmung, unseren Appetit und die Fähigkeit, fest zu schlafen, kontrolliert. Empfohlene Dosierungen liegen hier bei 200-300mg pro Tag, um den Schlafrythmus zu normalisieren. Das könnte hier also durchaus enthalten sein.

Mucuna Pruriens ist auch unter dem Namen Juckbohne bekannt und enthält den Wirkstoff L-Dopa, was eine Vorstufe des Dopamins ist. Dieser äußerst wichtige Neurotransmitter ist für viele Vorgänge in unserem Körper mitverantwortlich. Es sorgt außerdem für eine gesteigerte Konzentration, sowie Motivation und erhöhtes Selbstvertrauen. Die Dosierempfehlungen liegen hier bei 200-500mg täglich. Auch hier könnte die Dosierung in Iron Dream ausreichend sein.

Das Horny Goat Weed Stem and Leaf Extract ist auch unter den Namen Epidium Extrakt und Icariin bekannt. Hierbei handelt es sich um ein potentes Flavonol, welches aus Elfenblumen, also Pflanzen aus der Familie Epimedium gewonnen wird. Es erhöht die Konzentration von Stickstoffmonoxid, was zu einer Gefäßerweiterung führt und steigert bei Männern den Wert des ungebundenen und freien Testosteron im Blut. Wirkliche Dosierempfehlungen gibt es kaum, da es nur sehr wenige Studien hierzu gibt. Für 60%ige Icariin-Extrakte liegt die Dosierempfehlung bei rund 1g bei täglicher Einnahme. Wir halten es aber für ausgeschlossen, dass Horny Goat Weed Stem and Leaf Extract in Arnold Schwarzenegger Iron Dream sinnvoll dosiert wurde.

Die zweite Matrix in MusclePharm Arnold Schwarzenegger Iron Dream ist die Muscle Recovery Matrix.

Hier macht den Anfang L-Glutamin. Die semi-essentielle Aminosäure kann der Körper in kleinen Mengen selbst produzieren, allerdings muss der Großteil von L-Glutamin über Nahrung aufgenommen werden. Gerade beim Heilungsprozess von Gewebe kann Glutamin einen Mehrwert bieten. Die Dosierempfehlungen für die L-Glutamin Einnahme liegen bei rund 15g pro Gabe. Das liegt schlicht daran, dass die Darmschleimhaut das Glutamin ansonsten komplett beansprucht und sonst nur sehr kleine Mengen auch tatsächlich im Blut ankommen. Es können unmöglich vernünftige Mengen an Glutamin in Iron Dream enthalten sein.

Der nächste Punkt wäre eine spezielle BCAA Form, nämlich BCAA Nitrate, im Mischverhältnis von 3:1:2. Dass dieses „besondere“ Mischverhältnis einen Vorteil bringt, ist uns nicht bekannt, es gibt auch keine Literatur hierzu. Ebenso gibt es keine Studien, die aufzeigen, dass eine BCAA Nitrat-Verbindung irgendeinen Vorteil bringen würde, da es sich hier einfach um Salpetersäure handelt. Der Nutzen von BCAA hingegen ist unumstritten. Diese wirken Ermüdung entgegen, steigern die Proteinsynthese und wirken antikatabol. Allerdings sollten es dann schon um die 10g BCAAs sein. Hier werden wir nie und nimmer hinkommen.

Die Kleesorte Fenugreek, auch Trigonella Foenum-Graecum oder Bockshornklee genannt, ist nicht nur Bestandteil von Currypulver, sondern wird auch in der Medizin eingesetzt. Die Heilpflanze enthält unter anderem Histidin, das Leberbeschädigungen entgegen wirken soll. Außerdem kann es die Schädigung dopaminerger Nervenzellen verzögern. Es ist aber nicht davon auszugehen, dass hier ausreichend hohe Mengen enthalten sind, um messbare positive Effekte durch die Einnahme von Arnold Iron Dream zu erzielen.

Zu guter Letzt haben wir hier noch das Proprietary Seed Extract Standardized to 50% Saponins. Dies werden manche von euch sicherlich auch als afrikanisches Mango Extrakt kennen, das ja gerne in Fatburnern eingesetzt wird. Es besitzt antioxidative Eigenschaften und kann den Cholesterinspiegel positiv beeinflussen. Außerdem wird gesagt, dass es die Leptinempfindlichkeit reduziert und dadurch das Hungergefühl hinaus zögern soll. Hier könnte es eventuell sein, dass wir die empfohlene Dosis von 150mg bis 1g sogar bei einem Scoop bekommen.

arnold-schwarzenegger-iron-dream-inhaltsstoffe

Die Inhaltsstoffe von Arnold Schwarzenegger Iron Dream versprechen eine tolle Wirkung, allerdings sind die Dosierungen schlecht.

Die Formel von Arnold Schwarzenegger Iron Dream ist eigentlich absolut genial. Die Inhaltsstoffe lesen sich wunderbar und können uns einen echten Mehrwert für die Regenration bieten. Einzig die Dosierungen sind unserer Meinung nach wenig gelungen, denn hier dürften fast alle Inhaltsstoffe unterdosiert sein.

Zutaten von Arnold Schwarzenegger Iron Dream:

Zitronensäure, natürliche und künstliche Aromen, Calciumsilikat, Sucralose, natürliche blaue Farbe (Fruchtsaftkonzentrat, Gummi arabicum, Zitronensäure, Tricalciumphosphat), Rote Bete Saftpulver (für die Farbe), Acesulfam-Kalium.


Einnahmeempfehlung

Laut Hersteller soll eine Portion mit 200-300ml Wasser 30-45 Minuten vor dem Schlafen gehen eingenommen werden. Das Ganze soll hierbei gecyclet werden. Fünf Mal die Woche soll Arnold Schwarzenegger Iron Dream eingenommen, zwei Mal pausiert werden.

Aufgrund des enthaltenen Phenibut, gegen welches der Körper Toleranzen aufbaut, ist es ratsam, Arnold Schwarzenegger Iron Dream nicht permanent zu nehmen.

Den Einnahmezeitpunkt kann man durchaus so wählen, wobei wir aus Erfahrung sagen können, dass es ausreichend ist, Iron Dream rund 15-20 Minuten vor dem zu Bett gehen zu sich zu nehmen. Ein nicht ganz so voller Magen steigert noch einmal die Aufnahmefähigkeit.

INSTAGARM LINK


Geschmack

Also geschmacklich ist MusclePharm ja stets für leckere Produkte bekannt. Man denke hier nur einmal an das wirklich ultra delikate Iron Whey.

Von delikat kann beim Arnold Schwarzenegger Iron Dream allerdings wirklich keine Rede sein. Der Geschmack ist fast schon widerlich, sodass man sich am liebsten nach dem Konsum die Zähne putzen würde. Natürlich macht man das ohnehin vor dem Schlafen, allerdings finden wir, sollte der Geschmack nicht gerade unterirdisch sein.

arnold-schwarzenegger-iron-dream-geschmack

Der Geschmack von Arnold Schwarzenegger Iron Dream ist äußerst seltsam.


Löslichkeit

Hier kann man eigentlich nichts bemängeln, denn alles löst sich wunderbar auf. Ihr könnt es also problemlos trinken und müsst keine Angst haben, dass alles zwischen den Zähnen hängen bleibt.


Wirkung

Generell kann man über Arnold Schwarzenegger Iron Dream sagen, dass es sich hierbei nicht um ein Schlaf-Support-Supplement handelt, welches einen sehr müde macht, wie man das zum Beispiel von ZEC+ Sleep & Relax kennt. Es wirkt eher subtil und sorgt dafür, dass man etwas tiefer schläft und sich ausgeschlafener fühlt.

Aus unserem Team waren einige Tester recht zufrieden, andere wiederum weniger. Man muss auch dazu sagen, dass sich bei Arnold Schwarzenegger Iron Dream gefühlt ein Gewöhnungseffekt bemerkbar macht.

Unsere Erfahrung zu Iron Dream ist außerdem: Bei wem es nicht zufriedenstellend anschlägt, der wird auch mit zwei oder gar drei Portionen keine befriedigende Wirkung bekommen. Alles in allem fanden wir dieses Produkt solide.


Preis-Leistung-Verhältnis

Die Dose Arnold Schwarzenegger Iron Dream mit 168g Inhalt kostet im Schnitt rund 34,90€ und liefert laut Hersteller 30 Portionen. Der Portionspreis liegt also bei ca. 1,16€.

Bei wem Iron Dream aus der Arnold Schwarzenegger Iron Dream Series gut anschlägt, der hat sein Geld sicherlich gut investiert, denn ein erholsamerer Schlaf,sollte wohl jedem 1,16€ wert sein. Wer 2-3 Scoops benötigt, um merklich besser zu schlafen, der sollte sich eher nach Alternativen umsehen.


arnold-schwarzenegger-iron-dream-wirkung

Manch einer wird mit Iron Dream aus der Arnold Schwarzenegger Series zufrieden sein, allerdings sicher nicht jeder.

Fazit

Am Ende des Tages oder besser gesagt am nächsten Morgen, wirkt Arnold Schwarzenegger Iron Dream besser als es die Proprietary Blend vermuten lässt. Bei wem das Schlaf-Supplement anschlägt, der kann sich über eine erholsamere Nacht freuen, denn er bekommt dadurch mehr Lebensqualität. Dafür ist der Preis am Ende des Tages sicherlich okay. Nachbessern sollte Muscle Pharm aber auf jeden Fall beim Geschmack, denn lecker ist etwas anderes…!

Unsere Erfahrung hat aber auch gezeigt, dass nicht jeder mit Iron Dream zufrieden ist. Bei vielen wird das Produkt nicht den gewünschten Nutzen bringen.

Alternative: ZEC+ Sleep & Relax

shop


Bewertung:

Gesamtdurchschnitt 48.8/100 48.8
Geschmack 40
Inhaltsstoffe 45
Wirkung 60
Preis / Leistung 50

Positives

Negatives

Verbessert etwas die Schlafqualität
Seltsamer Geschmack

Weitere Reviews für dich:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com