Bodylab24 Whey Protein im Test


Allgemeine Information

Herkunftsland Niederlande
Durchschnittspreis 15,90€ (1Kg)

Nährwerte pro 100g

Brennwerte 406 Kcal
Eiweiß 77g
Kohlenhydrate 6,7g
Fett 6,6g

Produkteignung

suboptimal optimal
Diät
Mahlzeitenersatz
Muskelaufbau
Post Workout
Pre Workout

Erfahrungsbericht zum Mehrkomponenten Protein Bodylab24 Whey Protein

Ein gutes Whey Protein kann sowohl eine Diät als auch den Masseaufbau erheblich erleichtern. Viele Hersteller buhlen hier mittlerweile um die Gunst der Konsumenten und auch Bodylab24 bietet ein Mehrkomponenten Protein an, welches uns laut Herstellerangaben nicht nur mit gutem Geschmack, sondern auch guten Werten überzeugen soll. Wie uns von Gannikus.com das Bodylab24 Whey Protein gefallen hat und wie die Nährwerte ausfallen, seht ihr hier im Test!


Verpackung

Bodylab24 verpackt sein Whey Protein in einen praktisch quadratischen Eimer. Das hat aktuell so kaum ein anderer Hersteller und kann man somit als Alleinstellungsmerkmal bezeichnen. Optisch ist das Ganze, wie typisch bei Discount Produkten, eher schlicht gehalten. Das geht sicherlich schicker, ist aber nicht sonderlich wichtig.

>>> Bodylab24 Whey Protein hier kaufen!! <<<

Wie üblich bei Bodylab24 Produkten, sind die Informationen in drei verschiedenen Sprachen abgebildet. Vorbildlich ist das Anbringen des Aminosäurenprofils auf der Verpackung, weniger vorbildlich dafür ist es, das Protein auf Trockenstoffbasis anzugeben, da dies für den Konsumenten kein verwertbarer Wert ist.

Bodylab24 Whey Protein Erfahrung

Das Bodylab24 Whey Protein besteht aus Molkeprotein Konzentrat, Molkeprotein Isolat und Molkeprotein Hydrolsat.


Inhaltsstoffe und Dosierung

Nährwerte des Bodylab24 Whey Protein.

Beim Bodylab24 Whey Protein, handelt es sich um ein Mehrkomponenten Whey Protein, welches aus Whey Protein Konzentrat, -Isolat und -Hydrolysat besteht. Da Bodylab24 nirgendwo angibt, wie viel von welcher Molkenproteinsorte enthalten ist und der Proteinwert auf dem fiktiven Trockenstoffbasis angegeben wird, fällt es zunächst einmal schwer, wirklich einzuschätzen, wie gut die Nährwerte tatsächlich sind. So wird beispielsweise bei der Geschmacksrichtung Vanille ein Proteinwert von 80g angegeben, was bereits sehr ambitioniert erscheint.

Gibt ein Hersteller den Eiweißgehalt auf Trockenstoffbasis an, wird hier die Feuchtigkeit des Produktes weggerechnet. Jedes Eiweißpulver hat von Natur aus eine gewisse Feuchtigkeit, die man als Konsument auch nicht wegbekommt und welche im Pulver nun einmal vorhanden ist. In der Regel sind das circa vier bis sechs Prozent. Es handelt sich also um einen fiktiven Wert.

Bodylab24 schreibt auf der Dose selbst:
Proteingehalt auf Trockenstoffbasis

Wir hätten uns gewünscht, dass Bodylab24 genau angibt, wie viel Prozent hier von welchem Protein enthalten ist und dass die Nährwerte nicht auf Trockenstoffbasis angegeben werden. So kann man die Makronährtoffe nur grob einschätzen.

Bodylab24 Whey Protein Nährwerte

Auf der Verpackung ist der Proteinwert leider nur auf Trockenstoffbasis angegeben.


Analyse zum Bodylab24 Whey Protein

Unabhängige Analyse zum Bodylab24 Whey Protein

Da wir uns nicht nur mit grobem Schätzen zufrieden geben, haben wir das Bodylab24 Whey Protein einmal ins Labor gesendet, und den Proteingehalt bestimmen lassen. Wie immer wurde dieser mit dem für Milchprodukte gängigen Faktor von 6,38 ermittelt. Herausgekommen ist dabei ein Proteingehalt von 77,7 Prozent. Der Eiweißanteil auf Trockenstoffbasis liegt bei 82,2 Prozent, was in diesem Fall sogar eine positive Abweichung von 2,75 Prozent oder 2,2g bedeutet. 

Bodylab24 hätte also unserer Meinung nach gar keinen Grund, den Wert auf der Verpackung auf Trockenstoffbasis anzugeben, denn mit „normal“ gemessenen 77 Prozent Eiweiß spielt man in der selben Liga wie beispielsweise ein ESN Designer Whey. Da jedoch nahezu kein anderer Hersteller den Proteingehalt auf Trockenstoffbasis angibt und Bodylab24 keinerlei Angaben dazu macht, wie viel Feuchtigkeitsgehalt in ihrem Produkt ist, lassen sich nur schwer Quervergleiche ziehen. Man kann unter dem Strich sagen, dass der festgestellte Proteinanteil absolut konkurrenzfähig sind, durch die fehlenden und teils irreführenden Angaben jedoch eine Abweichung nur in Bezug auf den Trockenstoffbasis Wert möglich ist.

Bei den Aminosäuren konnten wir keine Auffälligkeiten feststellen. Die Menge an Glycin, welche im Whey Protein enthalten ist, kann als vollkommen üblich für ein derartiges Produkt angesehen werden.

Wie schon beim Bodylab24 Whey Protein Isolat, schießt sich der niederländische Hersteller ein unnötiges Eigentor, denn der Eiweißgehalt bei dieser Whey Protein Mischung ist absolut vorbildlich. Hier hätte man also ohne Probleme den richtigen Wert auf das Etikett schreiben können.

Zutaten: (ultragefilterter (Cross-Flow-Methode) und mikronisierter Premium-Eiweiß-Mix aus Molkeprotein-Konzentrat, Molkeprotein-Isolat und Molkeprotein-Hydrolsat)(Milch-Eiweiß-Laktose), Soja Lecithin, Süßstoff Acesulfam K (E 950) und Sucralose (E 955), Siliciumdioxid.


Geschmack & Löslichkeit

Mehrere Geschmacksrichtungen haben wir nun mittlerweile beim Bodylab24 Whey Protein durch und negativ, ist hier eigentlich keine aufgefallen. Gerade Vanille ist uns mit einem sehr angenehmen Aroma im Gedächtnis geblieben, da es überhaupt nicht künstlich schmeckte und den perfekten Süßungrad hatte.

Wie immer sei auch hier gesagt, in Milch ist das Protein wirklich in sehr lecker, in Wasser nur noch okay. Das ist aber vollkommen und ist bei den allermeisten Produkten dieser Kategorie so.

Mit insgesamt 17 Geschmacksrichtungen sollte beim Bodylab24 Whey Protein eigentlich für jeden etwas dabei sein.  Sicherlich gibt es hier Hersteller, die noch mehr Aromen anbieten, was aber auch nicht zwingend ein Gewinn sein muss.

Ein ebenfalls wichtiger Punkt ist die Löslichkeit. Auch hier wurden wir nicht enttäuscht, denn das Bodylab24 Whey Protein löst sich fix rückstandslos auf.

Bodylab24 Whey Protein Geschmack

Das Bodylab24 Whey Protein schmeckt wirklich gut.


Preis-Leistung-Verhältnis

Wer möchte, kann sich das Bodylab24 Whey Protein entweder in einem 1Kg oder 2Kg Eimer kaufen. Der Preis für den 1Kg Eimer liegt bei 15,90€ der Preis für 2Kg bei 29,90€. Gerade bei der großen Variante, landet man gerade einmal bei einem Preis pro Kilo von 14,90€.

Ähnlich wie bei anderen Herstellern gibt es außerdem noch Staffelpreise. Wer mehr kauft, spart auch mehr.Kauft ihr zb. 4 Eimer 2Kg Whey Protein, kostet euch ein Eimer nur noch 24,90€. Der Kilopreis liegt dann bei wirklich günstigen 12,45€.

Vergleicht man Whey Proteine mit ähnlichen Nährwerten wie bspw. ESN mit seinem Designer Whey, so ist der Preis des hier getesteten Produktes als überdurchschnittlich gut zu bezeichnen. Selbst der 1Kg Eimer kostet weniger als das Designer Whey und dieses ist in einem Beutel verpackt. Die Preis-Leistung würden wir hier also im oberen drittel einordnen. Immerhin erhalten wir ein Protein mit guten Werten im Eimer. Punktabzug gibt es aber dennoch für die Deklaration.


Gute Werte, toller Geschmack aber eine unglückliche Deklaration zeichnet das Bodylab24 Whey Protein aus.

Fazit

Beim Bodylab24 Whey Protein haben wir rein von den Werten her, ein gutes Protein. 77% Eiweiß plus ein guter Geschmack, top Löslichkeit so wie die hochwertige Verpackung hat uns sehr gut gefallen.

Wo Bodylab24 noch nachbessern sollte, ist bei der Deklaration der Werte. Diese wird einem eigentlich so guten Produkt nicht gerecht und hier werden einfach unnötig Punkte liegen gelassen. Auch an der Transparenz sollte noch gearbeitet werden.

Wer ein mal ein neues Protein ausprobieren will, ohne Unsummen zu riskieren, der macht hier am Ende nichts falsch.





Bewertung:

Gesamtdurchschnitt 81.7/100 81.7
Inhaltsstoffe 70
Geschmack 90
Preis / Leistung 85

Positives

Negatives

77% Protein
Proteingehalt auf Trockenstoffbasis
Schmeckt gut
Transparenz nicht ausreichend
Hochwertige Verpackung

Weitere Reviews für dich:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com