muscletech-anabolic-halo-im-test

Muscletech Anabolic Halo im Test


Allgemeine Information

Herkunftsland U.S.A.
Durchschnittspreis 40 € (1,1kg)

Nährwerte pro 100g

Brennwerte 378 kcal
Eiweiß 62g
Kohlenhydrate 31g
Fett 1,5g

Produkteignung

suboptimal optimal
Ausdauer
Diät
Mahlzeitenersatz
Muskelaufbau
Post Workout
Pre Workout

Erfahrungsbericht zu Anabolic Halo von Muscletech

Die meisten von euch werden die Firma Muscletech durch einige eher mittelmäßige Pre Workout Booster kennen. Anabolic Halo wird als All-in-One Eiweiß Shake beworben und soll insgesamt 7 andere Produkte überflüssig machen und in sich vereinen. Ob das wirklich gelungen ist, lest ihr hier im Test.


badt-banner-neuebooster

Verpackung

Die Dose umfasst 1,1kg und ist im typischen Muscletech Design gehalten, was auf jeden Fall recht ansehnlich rüber kommt. Ebenfalls ist die Qualität der Dose gut, der Verschluss sitzt fest. Eine Portion hat man bei 2 Scoops mit insgesamt 65g erreicht.

>>MuscleTech Anabolic Halo jetzt hier kaufen!<<

muscletech-anabolic-halo-post-workout

In einer Dose von Muscletech HALO sind 1,1 Kg mit 25 Portionen enthalten.


Inhaltsstoffe und Nährwerte

muscletech-anabolic-halo-naehrwerte

Muscletech Anabolic HALO Nährwerte

Kommen wir mal wieder zum wichtigsten Teil. Da Anabolic Halo von sich selbst behauptet, dass es 7 andere Produkte (Eiweißshake, „Recovery“-Shake, Kreatin-Drink, Elektrolyte-Drink, Aminosäuren-Drink, Glutamin-Shake, Kohlenhydrat-Drink) durch sich selbst unnötig macht, ist auch einiges drin. Wir fangen hier der Einfachheit halber mit den Inhaltsstoffen an und kommen dann erst zu den Nährwerten.

Den Anfang macht Kreatin Monohydrat mit den vollen benötigten 5g. Das sollte euch einige Kraftzuwächse geben und eure Muskeln etwas aufplustern.

Direkt danach kommt Sauerkirschensaftkonzentrat mit 500mg. Sauerkirschen haben einige Vorteile: sie wirken schmerzhemmend, entgiftend, entzündungshemmend. Darüber hinaus wirken sie Muskelkater und Muskelerschöpfung entgegen und können positiv zur Knochendichte beitragen. Definitiv ein geiler Inhaltsstoff wenn auch nicht so hoch dosiert.

Danach haben wir die 3 Aminosäuren Taurin, L-Alanin und Glycin mit 2g, 1g und 1g.
Während Taurin gut für die Versorgung der Muskelzellen ist und an der Proteinsynthese beteiligt ist, ist Alanin nur für die Energiebereitstellung zuständig. Glycin kann die Schlafqualität so wie die Regenerationsfähigkeit positiv beeinflussen. Diese 3 Aminosäuren wurden leider sehr dürftig dosiert. Somit ist es nett, dass sie hierin enthalten sind, mehr aber auch nicht.

Als nächstes kommt Glutamin mit 650mg. Glutamin kann die Regeneration  positiv beeinflussen. Eine Dosierung von 650mg ist aber für alle Vorteile, die Glutamin liefern kann, einfach zu wenig. Hier sollten schon mal mindestens 5g oder mehr vorhanden sein. Gefällt uns nicht.

Danach folgen die BCAA’s im 2:1:1 Verhältnis mit den Dosierungen 500mg und jeweils 320mg. Das ist gerade mal 1/10 der tatsächlich benötigten Dosierung. Eventuell werden diese Werte durch die Proteinquelle in eine vernünftige Richtung gehoben, allerdings wird diese Dosierung allein nicht viel für euch Krieger tun können.

Als letztes haben wir noch 2 Verdauungsenzyme vorhanden: Papain und Amylase.


muscletech-anabolic-halo-inhaltsstoffe

Die Nährwerte sind absolut top.

Kommen wir nun zu den Nährstoffen.

Zuerst haben wir beachtliche 40g Protein aus 5 hochwertigen Eiweißquellen, welche sowohl langsam als auch schnell aufgespalten werden. Studien haben gezeigt, dass so die Muskelproteinsynthese länger aufrechterhalten werden kann, als mit normalem Whey.

Des Weiteren beinhaltet Anabolic Halo 20g Kohlenhydrate, wovon allerdings nur 2g Zucker sind. Die restlichen 18g sind Maltodextrin, also Glycosepolymere. Diese Art von Kohlenhydraten liefern im Vergleich zu Zucker mehr Energie (Kalorien), sind dabei aber geschmacklos und spalten sich langsamer auf. So haben wir sehr viel mehr von Maltodextrin als von normalem Zucker.

Zudem haben wir nur sage und schreibe 1g Fett in einem 65g Shake! Manche Hersteller bekommen es nicht mal bei 30g Pulver hin, weniger als 3g Fett zu beinhalten :D

Als vorletzte Zutat haben wir noch Vitamin C mit 60mg (75% des Tagesbedarfs) zur Verbesserung der Aufnahme aller anderen Stoffe.

Zu guter Letzt ist noch Magnesium mit beachtlichen 66mg vorhanden. Das ist mehr als in so manchen Elektrolyt-Drinks drin ist!

Insgesamt finden wir die Inhaltsstoffe und Nährstoffe gut. Allerdings muss man sagen, dass bis auf Protein, Kohlenhydrate und Creatin die restlichen Inhaltsstoffe einfach viel zu niedrig dosiert wurden, als das wir hier einen echten Mehrwert hätten. Es fällt außerdem noch negativ auf, dass kein Aminosäurenprofil abgebiledet wurde. Das geht gar nicht!

Zutaten von Muscletech Anabolic HALO:

Molkeneiweißkonzentrat [Milch], Milcheiweißkonzentrat, Calciumcaseinat [Milch], hydrolysiertes Molkeneiweiß-Isolat [Milch], Ei-Albumin, Maltodextrin, Creatin-Monohydrat (8%), Aroma, Kakao, Taurin (3%), L-Alanin (1,5%), Glycin (1,5%), L-Glutamin (1%), Verdickungsmitteln (mikrokristalline Cellulose, Xanthan, Carrageen), Kirschsaft [Prunus cerasus] (0,769%), L-Leucin* (0,769%), L-Valin* (0,492%), L-Isoleucin* (0,385%), Antioxidationsmittel Kaliumphosphat, Magnesium (Magnesiumoxid) [102 mg, 27,2%**], Süßungsmittel (Sucralose, Acesulfam-K), Vitamin C (Askorbinsäure) [92 mg, 115,0%**], Papain (0,078%) [Soja, Weizen], Amylase (0,078%) [Soja, Weizen].


Geschmack und Löslichkeit

Der von uns getestete Geschmack „Milk Chocolate“ hat uns richtig vom Hocker gehauen :D In Wasser schmeckt es bereits sehr gut und lässt sich trotz des vielen Pulvers hervorragend mischen. Wenn man das Ganze aber in Milch löst, erlebt man eine wahre Geschmacksexplosion! Es schmeckt exakt nach Schokopudding und das sehr intensiv, ohne dabei künstlich zu schmecken. Logischerweise löst sich das Pulver auch in Milch perfekt.
Hier hat Muscletech wirklich eine Meisterleistung hingelegt, wir sind begeistert!

muscletech-anabolic-halo-geschmack

Der Geschmack gerade mit Milch angemischt ist wirklich bombastisch.


Preis-Leistungs-Verhältnis

Diese Kategorie ist etwas kniffelig. Eine Dose mit 1,1 Kg Inhalt kostet um die 40€, wir haben aber nur ungefähr 17 Portionen. Das macht ganze 2,35€ pro Portion. Ein stolzer Preis.

All In One Produkte sind immer relativ hochpreisig und wer sich seinen Shake selbst zusammen mischt, ist immer günstiger dran. Aufgrund dessen, dass es hier im Prinzip ein einfacher Mix aus Mehrkomponenten Protein, Maltodextrin und Creatin auch tun würde, ist der Preis als zu hoch anzusehen.


muscletech-anabolic-halo-test

Die Idee ist gut, aufgrund der schlechten Dosierungen vieler Inhaltsstoffe ist das Fazit aber eher ernüchternd.

Fazit

Alles in allem empfinden wir das Fazit zu Muscletech Anabolic HALO durchwachsen. Zwar sind einige Komponenten durchaus interessant in der Postworkout Phase und die Idee hinter dem Produkt ist wirklich gut, jedoch sind die Dosierungen teilweise unterirdisch so dass sie uns keinen Nutzen liefern. Hinzu kommt noch ein hoher Preis, wobei das bei All in One Produkten eigentlich normal ist.

Geschmacklich ist Muscletech HALO eine Offenbarung und wer es zu einem sehr guten Preis im Internet findet, der kann zuschlagen. Alle anderen können sich ganz einfach aus einem Protein Pulver, Maltodextrin und etwas Creatin ihren perfekten Post Workout Shake zusammen mixen.

shop


Bewertung:

Gesamtdurchschnitt 66.7/100 66.7
Geschmack 95
Inhaltsstoffe 60
Preis 45

Positives

Negatives

Genialer Geschmack 
Inhaltsstoffe teilweise schlecht dosiert
Gute Nährwerte
Hoher Preis
+Gute Nährwerte


Weitere Reviews für dich:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com