Mutant BCAA 9.7 Pulver im Test


Allgemeine Information

Herkunftsland Kanada
Durchschnittspreis -

Nährwerte pro 11,6g

Brennwerte 42Kcal
Eiweiß 9,7g
Kohlenhydrate 0g
Fett 0g

Produkteignung

suboptimal optimal
Ausdauer
Diät
Muskelaufbau
Post Workout
Pre Workout

Erfahrungsbericht zum BCAA Pulver von Mutant

Der kanadische Suppelementhersteller Mutant ist für exzellentes Marketing und bei uns in der Vergangenheit eher unterdurchschnittliche Supplements aufgefallen. Warum Mutant mit seinem BCAA 9.7 Pulver bei uns im Test durchaus punkten konnte, seht ihr wie immer hier im Erfahrungsbericht.


badt-banner-neuebooster

Verpackung

Von Mutant ist man ja bezüglich der Aufmachung richtig verwöhnt und so ist das auch hier beim Mutant BCAA 9.7 Pulver der Fall. Freshes Design trifft auf hochwertige Verpackung. Etwas seltsam für uns Europäer sind allerdings die 348g, welche in einer Dose enthalten sind, bzw. 1044g in der gr0ßen Dose (90 Portionen). Für die Nordamerikaner sind 12,3 Oz vielleicht auch nicht die gängige Größe, aber eben 30 Portionen die wir hier für unser Geld bekommen.

>> Mutant BCAA 9.7 hier kaufen !! <<

mutant-bcaa-9-7-pulver-erfahrung

Die Mutant BCAA 9.7 Dose ist mit 348g und 1044g zu erwerben.


Inhaltsstoffe & Dosierung

mutant-bcaa-naehrwerte

Nährwerte von Mutant BCAA 9.7

Bei Mutant BCAA 9.7 kann man durchaus von einer innovativen Zusammensetzung sprechen. Wenn man nicht schon so viele dürftige Mutant Supps kennen würde, dann würde man sogar meinen, dass man uns hier einen Mehrwert liefern wollen würde.

Pro Portion erhalten wir 9,7g Aminosäuren in Form von der MUTANT BCAA 9.7 Blend und davon sind schon einmal 7,2g „Instanized BCAAs 2-1-1 „. Das ist für eine Portion gar nicht schlecht. Wir bekommen pro Portion 3,6g Leucin, 1,8g Valin, sowie 1,8g Isoleucin.

Als nett kann man hingegen die „Micronized Volumizing Aminos“ Blend betiteln, welche Taurin, Glycin, L-Glutamin, L-Arginine und L-Tyrosin enthält. In den 2,5g, die hier insgesamt fünf Aminosäuren beherbergen, ist keine davon auch nur annähernd so dosiert, dass wir irgendwie einen Nutzen davon hätten.

Zusätzlich sind in Mutant BCAA 9.7 noch Elektrolyte in Form einer „8 Electrolyte Blend“ enthalten. Da es sich hier um eine Blend handelt, in der die einzelnen Dosierungen nicht offen gelegt werden, können wir nicht wirklich viel zu den Dosierungen sagen. Ihr könnt euch aber sicher sein, dass etwas mehr der ganzen Sache schon gut getan hätte. Denn wir sehen ja bei den Nutrition Informationen, dass 50mg Magnesium in einer Portion enthalten sind. Da die Blend 120mg ausmacht, bleiben also nur noch 70mg für die restlichen sieben Elektrolyte.

Als innovativ kann man gut und gerne das Bioperine ansehen. Eigentlich ist dies eher in Pre Workout Booster zuhause, da es die Absorption der enthaltenen Substanzen verbessern soll. 5mg sollten da ihre Arbeit gut verrichten.

Unter „Other Ingedients“ finden sich dann noch Inhaltsstoffe wie Zitronensäure, Süßungsmittel und Aromen. Eben der Stuff, der benötigt wird, wenn so ein BCAA Pulver auch nach etwas schmecken soll.

mutant-bcaa-9-7-pulver-inhaltsstoffe

7,2g BCAA enthält eine Portion. Die restlichen Aminosäuren und Elektrolyte sind leider unterdosiert.

Insgesamt ist die Zusammensetzung gut aber nicht überragend. Letztlich erhalten wir 7,2g BCAA was eine vernünftige Dosis ist. Der Rest, wie beispielsweise die zusätzlichen Aminosäuren oder Elektrolyte, sind zwar nett gemeint, aber schlecht dosiert.

Zutaten und Inhaltsstoffe: Mutant BCAA 9,7:

Magnsiumoxid, Kaliumcitrat, Natriumcitrat, Tricalciumphosphat, Calciumlaktat, Natriumbenzoat, Calciumcitrat, Natriumchlorid, Apfelsäure, Süßungsmittel Acesulfam- K, Anti- Klump- Mittel Silikumoxid, Farbstoff E133, Emulgator SOJALEZITHIN, natürliche und künstliche Aromen.


Einnahmeempfehlung

Nehmen Sie 1 Messlöffel (11,6g) mit 250-500ml kaltem Wasser. Rühren oder schütteln Sie die Portion und verbrauchen Sie sie während des Trainings, oder über den Tag verteilt an trainingsfreien Tagen.

Aufgrund der BCAA Ration von 2-1-1 kann man Mutant BCAA 9.7 zu jeder Tageszeit nehmen. Der Leucin-Anteil ist nicht so hoch, dass wir mit einer deutlichen Insulinreaktion rechnen müssten. Wie immer sagen wir aber, um das Training herum macht die Einnahme am meisten Sinn.


Löslichkeit

Hier kann man Mutant wirklich einmal loben. Während uns andere BCAA Pulver gerne mal 15 Minuten mit Leucin Flocken nerven, sind beim BCAA 9.7 die Flocken wirklich schnell verschwunden und der Drink somit schnell bereit in den Hals gekippt zu werden. Ach wäre das doch immer so :)


Geschmack

Auch hier hat Mutant einen hervorragenden Job gemacht. Das Mutant BCAA 9.7 Pulver ist in den Geschmacksrichtungen Blue Raspberry, Green Apple und Watermelon verfügbar. Ja, Geschmäcker sind nun mal verschieden, heißt es so gerne, aber uns konnte wirkliche jedes dieser Aromen überzeugen.

Der lästige und oft auch eklige Leucin Nachgeschmack ist hier nicht wirklich vorhanden. Man muss sich schon extrem darauf konzentrieren, um ein bisschen Leucin heraus zu schmecken.

mutant-bcaa-9-7-pulver-geschmack

Geschmacklich konnte Mutant BCAA 9.7 bei uns überzeugen!


Preis-Leistung-Verhältnis

Für die kleine Dose Mutant BCAA 9.7 mit 348g Inhalt bezahlen wir in der Regel 24,90€. Für 500g, was ja normalerweise die Einheit ist, in der wir BCAA Produkte kaufen würden,  zahlen wir ca. 30-32€.

Da lohnt es sich doch mal die große Dose anzuschauen. Hier ist direkt 1kg enthalten, besser gesagt 1044g, und der Preis ist mit 45€ dann noch attraktiver.

Wir sagen daher, die kleine Dose mit 348g hat ein eher durchschnittliches Preis-Leistungsverhältnis, die große Dose mit 1044g ein gutes.


Fazit

Mutant ist mit dem BCAA Pulver 9.7 ein durchaus solides Produkt gelungen. 7,2g BCAA bekommen wir pro Portion, wobei die weiteren Aminosäuren und Elektrolyte aufgrund der Dosierung eher als Nice To Have angesehen werden sollten. Hier hätte es mehr Sinn gemacht, noch etwas Aminosäuren oben drauf zu packen. Was aber wirklich nice ist, das ist der Geschmack. Der ist nicht nur nett, sondern richtig gut. Der Preis ist bei der kleinen Dose okay und bei der 1kg Dose dann wiederum gut. Kann man sich also mal gönnen, denn so verkehrt ist dieses Mutant Produkt nicht.

shop


Bewertung:

Gesamtdurchschnitt 80.0/100 80.0
Geschmack 95
Inhaltsstoffe 70
Preis 75

Positives

Negatives

Geschmacklich echt gut
Kleine Dose okayes Preis-Leistungsverhältnis
7,2g BCAA pro Portion
Zusätzliche Aminos und Elektrolyte schlecht dosiert.

Weitere Reviews für dich:

Weider NOS-X10 im Test

Erfahrungsbericht zum Pre Workout Booster NOS-X10 von Weider Pre Workout Booster sind ja...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com