MyProtein Cashew Butter im Test


Allgemeine Information

Herkunftsland U.K.
Durchschnittspreis 14 € (1 Kg)

Nährwerte pro 100 g

Brennwerte 584 Kcal
Eiweiß 20,9 g
Kohlenhydrate 16,7 g
Fett 67,2 g

Produkteignung

suboptimal optimal
Diät
Mahlzeitenersatz
Muskelaufbau

Erfahrungsbericht zur Cashew Butter von MyProtein

MyProtein ist mittlerweile nicht nur für günstige Supplemente bekannt, nein, der englische Hersteller hat auch eine Reihe innovativer Nahrungsmittel in seinem Sortiment. Dazu zählt sicherlich auch die Cashew Butter. Wir haben uns einmal die 1kg der „Crunchy“ Variante vorgeknöpft und sagen euch wie immer hier in unserem Test, ob sich der Kauf lohnt.


Verpackung

Wie auch schon die feine Erdnussbutter, wird auch die grobe MyProtein Cashew Butter in einem 1kg Eimerchen ausgeliefert. Im Gegensatz zu vielen anderen MyProtein Produkten finden wir hier auch alle wichtigen Infos wie Nährwerte und Inhaltsstoffe. Diese Informationen sind wie immer auf Englisch angegeben, sind allerdings auf der MyProtein Homepage auch auf Deutsch zu finden.

>>MyProtein Cashew Butter könnt ihr hier kaufen<<


Inhaltsstoffe

Positiv fällt direkt einmal auf, dass der Proteingehalt bei knapp 20% liegt. Da die wenigsten allerdings so eine „Butter“ als Proteinquelle verwenden, würde ich das eher als nice to have betiteln.

MyProtein schreibt zwar auf seiner Homepage in der Rubrik Hauptvorteile „100 % natürliche Cashewbutter“, jedoch besteht diese „lediglich“ zu 96% aus getrösteten Cashewkernen. Der Rest ist wohl organisches Sonnenblumenöl. Das ist aber ehrlich gesagt Meckern auf sehr hohem Niveau. Viele Anbieter, die Cashewbutter im Sortiment haben, gibt es nicht und selten ist die Zusammensetzung deutlich besser beim selben Preis.

Ein Hinweis dazu, dass die Cashewnüsse Bio sind, gibt es weder auf der Homepage noch auf der Packung. Wenn man sich aber einmal vor Augen führt, dass ca. 70-80 Prozent der Bio-Nüsse heutzutage aus China stammen, ist das wohl zu verschmerzen.

Beim ersten Mal Deckel abnehmen haben wir bei allen Butter-Produkten von MyProtein vorgefunden, dass sich oben Flüssigkeit angesammlt hat. Keine Sorge, das ist normal und geht beim Umrühren weg.


Empfohlene Verwendung

Egal ob pur, als Brotaufstrich, mit Obst, in Quark oder was euch verrückten Kriegern sonst noch so einfällt; die MyProtein Cashew Butter macht stets eine gute Figur. In einen Shake würde ich die Butter allerdings nicht tun. Einfach aus dem Hintergrund, dass die enthaltenen Stückchen doch besser gekaut werden sollten. ;)


Geschmack

Wer Cashewnüsse mag, wird die Cashewbutter lieben. :D Ich würde sogar soweit gehen und behaupten: Wer Nüsse mag, wird die Cashewbutter lieben!

Der Geruch ist nussig, aber eher dezent. Ganz anders sieht es hier beim Geschmack aus. Die Cashewbutter hat einen leicht süßlich, nussigen Geschmack. Das Nussmuß ist fein und lässt sich sehr gut verühren bzw. verstreichen,  z.B. auf einem Brot oder Pancake. Dazu kommen kleine Stückchen der Cashewkerne.

Anders als bspw. bei der Erdnussbutter verklebt diese Variante nicht den Mund. Das ist sehr angenehm.

Man kann es nicht anders sagen, die Cashewbutter ist extrem lecker und da liegt eigentlich schon wieder das Problem… Denn dadurch ist das Suchtpotential besonders groß. :D


Preis-Leistungs-Verhältnis

Im Vergleich zur Erdnussbutter fällt der Preis der MyProtein Cashew Butter deutlich höher aus. Kostet die Erdnussbutter ca. 8 € pro Kilo, liegt der Preis der Cashewbutter bei ca. 14 €.

Dennoch muss man sagen, der Preis geht klar. Warum? Bei anderen Herstellern von Cashewbutter zahlt man teilweise für nicht einmal 200g 5-10 €. Da es sich hier nicht um ein Produkt handelt, welches in solchen Massen wie Erdnussbutter produziert wird, ist das alles in allem okay, denn der Geschmack ist einfach herausragend.


Fazit

Wer Abwechslung für eine gesunde Fettquelle sucht, der wird sie hier finden. Die Cashewbutter von MyProtein besticht durch ein überragendes Geschmackserlebnis, welches ein hohes Suchtpotential beinhaltet.

Die Konsitenz der Cashewbutter ist perfekt und die kleinen Cashewkerne machen sich sehr gut. An der Zusammensetzung gibt es ebenfalls nicht wirklich etwas zu meckern und der Preis ist am Ende des Tages auch fair.

Hier hat MyProtein wieder alles richtig gemacht und wir können gar nicht anders, als hier eine Kaufempfehlung auszusprechen. Lasst es euch schmecken Krieger :)

myprotein-cashew-butter-kaufen

 

Merken


Bewertung:

Gesamtdurchschnitt 93.3/100 93.3
Geschmack 100
Inhaltsstoffe 90
Preis 90

Positives

Negatives

Sehr leckerer Geschmack
Besteht aus 96 % Cashewkernen
Faires Preis-Leistung-Verhältnis


Weitere Reviews für dich:

zec-intraplus-im-test

ZEC+ Intraplus im Test

Erfahrungsbericht zum Intra Workout Drink Intraplus von Zec Plus Wer lange trainiert und alles...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com