MyProtein Pro Milk 50 im Test


Allgemeine Information

Herkunftsland UK
Durchschnittspreis 19,09 € (6x 500ml)

Nährwerte pro 500ml

Brennwerte 320kcal
Eiweiß 50,5g
Kohlenhydrate 26g
Fett 1g

Produkteignung

suboptimal optimal
Diät
Mahlzeitenersatz
Muskelaufbau
Post Workout

Erfahrungsbericht zur Pro Milk 50 von MyProtein

Erst kürzlich haben wir euch die MyProtein Pro Milk Zero vorgestellt, die uns was Geschmack und Nährstoffe angeht ziemlich gut gefallen hat, aber letztlich doch mit relativ vielen Zusatzstoffen aufwartet. Natürlich hat das Unternehmen aus dem Vereinigten Königreich jedoch noch weitere, fertig gemischte Proteindrinks im Sortiment und deshalb haben wir uns dazu entschlossen, auch die Pro Milk 50 des britischen Supplement Herstellers unter die Lupe zu nehmen. Ob uns dieses schon fertig für den Verzehr vorbereitete Proteingetränk überzeugen konnte, lest ihr wie immer hier im Test!


badt-banner-neuebooster

Verpackung

Die MyProtein Pro Milk 50 kommt in einer für RTDs (Ready To Drink) üblichen Plastikflasche daher. Diese ist typisch für das britische Unternehmen in den Farben Weiß und Blau gehalten, vom Design her aber keine wirkliche Offenbarung. Durch das Milchmuster auf der Vorderseite hat man sich zwar etwas mehr Mühe als bei den Standbeuteln gegeben, Freudensprünge unsererseits löst das Ganze letztlich jedoch nicht aus.

Was die Angaben auf der Rückseite der Verpackung angeht, haben wir wie eigentlich immer bei MyProtein nichts zu meckern. Nährwertinformationen, Zutaten und sonstige Hinweise sind gut leserlich in englischer Sprache angebracht!

>> MyProtein Pro Milk 50 hier kaufen! <<

myprotein-pro-milk-50-erfahrung

Die MyProtein Pro Milk 50 bekommt ihr im 6er Pack direkt beim Hersteller.


Inhaltsstoffe & Nährwerte

Nährwerte der MyProtein Pro Milk 50

Eine 500ml Flasche der MyProtein Pro Milk 50 versorgt uns mit satten 50,5g Protein, 26g Kohlenhydraten und nur einem Gramm Fett bei insgesamt 320 Kalorien. Das zumindest sind die Nährwerte für die Geschmacksrichtung Erdbeere, doch auch die anderen Flavours weichen hier wenn überhaupt nur geringfügig ab.

Etwas uncool finden wir, dass man sich zumindest auf der Verpackung bei den Nährwerten auf 100ml bezieht, obwohl man sozusagen im gleichen Atemzug die Portionsgröße mit 500ml, also einer Flasche angibt.

Werfen wir wie so oft zuerst einen Blick darauf, woher das Protein in der MyProtein Pro Milk 50 kommt. Als Hauptquelle für den wohl entscheidendsten Makronährstoff im Bereich Bodybuilding dient hier das Milchprotein, was man als durchaus hochwertig bezeichnen kann. Mitverantwortlich für den sehr hohen Proteinanteil von 50,5g pro Flasche, sind jedoch auch die Magermilch und das enthaltene Buttermilchpulver, an denen wir ebenfalls nichts auszusetzen haben.

Was die Kohlenhydrate angeht, so haben wir hier direkt überhaupt keine enthalten und trotzdem ist der Anteil der energieliefernden Substanz bei 26g Zucker immerhin genau halb so groß wie der des Proteins. Während Magermilch und Buttermilchpulver hier auch als Proteinquelle fungieren, wirken sie sich die beiden Substanzen jedoch durch den enthaltenen Milchzucker vor allem auf den Kohlenhydratgehalt aus. Als negativ würden wir das Ganze nicht bewerten, denn wir haben es hier trotzdem mit einer „natürlichen“ Art Zucker zu tun.

Hinsichtlich des Makronährstoffs Fett haben wir bezüglich der MyProtein Pro Milk 50 nicht viel zu berichten, denn aktiv wurde hier keines hinzugesetzt. Der niedrige Anteil von nur einem Gramm summiert sich eben durch die anderen enthaltenen Inhaltsstoffe so auf, schlägt aber kalorientechnisch letztlich kaum ins Gewicht.

Zu guter Letzt beinhaltet die MyProtein Pro Milk 50 mit Süßstoff, Verdickungs- und Farbmittel drei typische Substanzen in RTDs, die sich auf Geschmack, Haltbarkeit, Konsistenz und Aussehen auswirken. Natürlich sind sie logischerweise nicht, zu vermeiden aber auch nur relativ schwer oder sogar gar nicht.

myprotein-pro-milk-50-supplement-facts

Viel Protein, wenig Kohlenhydrate, kaum Fett. Die Zusammensetzung der MyProtein Pro Milk 50 hat uns gut gefallen.

Auf den ersten Blick bietet uns die MyProtein Pro Milk 50 also eine Makronährstoffverteilung, die aufgrund des sehr niedrigen Fettgehalts vor allem für eine High Carb/Low Fat Ernährung geeignet scheint. Der Proteinanteil ist sehr hoch und die Zutatenliste liest sich dank einiger natürlicher Inhaltsstoffe durchaus gut!

Zutaten der MyProtein Pro Milk Zero (Erdbeere):

Magermilch, fettarmes Milchprotein, Buttermilchpulver, Aromen, Verdickungsmittel (E407), Süßungsmittel (E955), Farbe (E120).


Geschmack und Konsistenz

In Bezug auf den Geschmack kann man bei der MyProtein Pro Milk 50 definitiv nicht meckern. Wir hatten sowohl den Flavour Erdbeere als auch Banane im Test und waren von beiden positiv angetan. Vor allem Banane gilt ja hinlänglich als schwer umzusetzendes und meist künstlich wirkendes Aroma, doch auch hier hat MyProtein gute Arbeit geleistet. Insgesamt schmeckt das Ganze durch das Buttermilchpulver angenehm säuerlich und geht vor allem kalt genossen in die Richtung Milchshake.

>> MyProtein Pro Milk 50 hier kaufen! <<

Auch die Konsistenz ist als gut zu bezeichnen, denn trotz des sehr niedrigen Fettgehalts von nur einem Gramm ist die MyProtein Pro Milk 50 cremig und intensiv, was wir so nicht erwartet hätten!


Preis-Leistung-Verhältnis

Die MyProtein Pro Milk 50 bekommt ihr direkt über den Online Shop des Herstellers in der 6er Packung, für die ihr regulär 19,09 € löhnen müsst. Das führt letzten Endes zu einem Portions- beziehungsweise Flaschenpreis von stolzen 3,18 €.

Wir bekommen hier zwar eine Menge Protein, dennoch halten wir den Preis definitiv für sehr gesalzen und überzogen! Erwähnt werden muss aber auch, dass MyProtein konstant Rabattaktionen fährt und sich hier der Preis auch noch einmal um 15-30% reduzieren kann.


myprotein-pro-milk-50-kaufen

Die MyProtein Protein Milk 50 ist ein guter Protein Drink mit stolzem Preis.

Fazit

Die Vorteile der MyProtein Pro Milk 50 liegen klar auf der Hand: Hoher Proteinanteil, moderate Kohlenhydratmenge aus „natürlicher“ Quelle und wenig Fett führen zu einem sehr guten Makronährstoffverhältnis, das vor allem die Verfechter der High Carb/Low Fat Ernährung als attraktiv betrachten werden. 

Auch der Geschmack und die Konsistenz konnten uns definitiv überzeugen, weshalb sich letztlich die Frage stellt, was eigentlich die Schwäche dieses Produkts ist? Nun, es gibt eigentlich nur einen Kritikpunkt und das ist ganz klar der Preis, denn 3,18 € pro Flasche sind einfach nicht zu vertreten.

Unter dem Strich können wir also sagen, dass ihr mit dem Kauf der MyProtein Pro Milk 50 auf keinen Fall einen Fehlkauf tätigt. Wir würden trotzdem empfehlen, eine sehr gute Rabattaktion abzuwarten, um das Preis-Leistungs-Verhältnis deutlich nach oben zu korrigieren!

shop


Bewertung:

Gesamtdurchschnitt 63.3/100 63.3
Inhaltsstoffe 75
Geschmack 80
Preis-Leistungs-Verhältnis 35

Positives

Negatives

Vorwiegend Gute Zutaten
Sehr hoher Preis
Leckerer Geschmack
Vorteilhaftes Makronährstoffverhältnis

Weitere Reviews für dich:

MyProtein MYSYRUP im Test

Erfahrungsbericht zum MYSYRUP von Myprotein Vom Hersteller Walden Farms kennen wir kalorien- und...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com