Nutrex Outrage im Test


Allgemeine Information

Herkunftsland USA
Durchschnittspreis 29,90 € (144g)

Produkteignung

suboptimal optimal
Diät
Pre Workout
Trainingsbooster

Erfahrungsbericht zum Hardcore Pre Workout Booster Nutrex Outrage

Mit Outlift haben wir bereits einen soliden Pre Workout Booster aus dem Hause Nutrex auf Herz und Nieren geprüft, doch der amerikanische Hersteller hat mit Outrage noch ein weiteres Produkt dieser Gattung im Sortiment, das sich jedoch nur schwer in eine Unterkategorie einordnen lässt. Diese Tatsache hat uns aber selbstverständlich nicht davon abgehalten, das Supplement Nutrex Outrage für euch genauer unter die Lupe zu nehmen und deshalb erfahrt wie immer in unserem Test, ob die Formel und der Rest uns überzeugen konnten!


Verpackung

Die Dose von Nutrex Outrage ist relativ schlicht in den Farben Schwarz und Grau gehalten. Hinsichtlich der Größe kann man sie mit den gängigen Hardcore Boostern vergleichen und auch die Optik ist zwar dezent, aber alles andere als schlecht oder unschön. In erster Linie kommt es ohnehin darauf an, ob der Inhalt zu überzeugen weiß.

Auf der Rückseite des Etiketts von Nutrex Outrage finden wir die Supplement Facts, eine Verzehrempfehlung, diverse Hinweise und einige Ausführungen bezüglich des Produkts. Alle erwarteten Angaben sind vorhanden und in englischer Sprache gut leserlich abgedruckt

Nutrex Outrage

Der Nutrex Outrage enthält 144g bei vom Hersteller angegebenen 30 Portionen.


Inhaltsstoffe und Dosierung

Inhaltsstoffe von Nutrex Outrage

Eine Portion Nutrex Outrage misst genau 4,8g und besteht insgesamt aus fünf verschiedenen aktiven Inhaltsstoffen, deren Dosierungen allesamt transparent angegeben und nicht wie von amerikanischen Hersteller üblich hinter einer oder mehreren Blends verschleiert wurden. Auch wenn dies gang und gäbe sein sollte, kann man diesen Fakt positiv hervorheben!

Enthalten ist also folgendes:

Glycerol Monostearat (HydroMax, 1,5g) ist ein kleines, organisches Molekül, das durch Osmose Wasser in die Muskelzellen schleust und so einen verbesserten Pump begünstigt. Dieser Effekt kommt vor allem durch eine Erhöhung des Blutvolumens zustande. Da die Studienlage zu Glycerol noch sehr dürftig ist, müssen wir uns in puncto Dosierung auf Erfahrungswerte verlassen. Hier haben sich Mengen von ungefähr 2g aufwärts durchgesetzt, weshalb wir mit 1,5g pro Portion Nutrex Outrage, vor allem im Vergleich mit anderen Produkten, schon sehr gut bedient sind. Außerdem wurde der patentierte Rohstoff HydroMax verwendet!

Bei Inositol Arginin Silikat (Nitrosigine, 750mg) haben wir es mit einer besonderen Form von L-Arginin zu tun, das hier mit Silikat und Inositol kombiniert wurde. Arginin kann die Weitung der Gefäße und damit den Pump fördern, in dem in größerem Ausmaß Stickstoffmonoxid (NO) freigesetzt wird. Durch die Verwendung der patentierten Substanz Nitrosigine, die eben Inositol Arginin Silikat liefert, soll die Effektivität verbessert deutlich verbessert werden. Optimal dosiert wäre dieser Inhaltsstoff mit ungefähr 1,5g, weshalb wir bei Nutrex Outrage erst bei zwei Portionen in den vollen Genuss kommen!

N-Acetyl-L-Tyrosin (300mg) ist die acetylierte Form der nicht-essentiellen Aminosäure L-Tyrosin. Unser Körper wandelt Tyrosin zu den beiden Neurotransmittern Dopamin und Noradrenalin um, wodurch wir von einer erhöhten Wachheit und einem gesteigerten Fokus profitieren. 300mg sind jedoch etwas wenig, wenn auch nicht gänzlich unwirksam. Wir empfehlen Dosierungen ab 2g, wobei die meisten Hersteller hier auf ungefähr 750mg setzen. 

Koffein (175mg) muss man wohl nicht mehr weiter erklären, denn dass wir es hier mit der weltweit bekanntesten Stimulans des zentralen Nervensystems zu tun haben, sollte jedem mittlerweile bekannt sein. In akuter Dosierung macht Koffein wach, erhöht die Konzentration und kann zudem positive Auswirkungen auf die Kraft im Training haben. 175mg erscheinen wenig, doch sollte man zwei Portionen Nutrex Outrage konsumieren, gerät die Dosierung immerhin nicht aus dem Ruder, weshalb man sie als in gut bezeichnen kann.

Hordenin HCL (75mg) ist eine Stimulans des zentralen Nervensystems, die unter anderem positive Auswirkungen auf die Fettoxidation in unserem Körper haben kann. Da es außerdem in der Lage ist, die Bronchien in gewissem Maß zu vergrößern, wird es in der Medizin auch bei der Behandlung von Asthma verwendet. 75mg sind eine optimale Dosierung!

Nutrex Outrage

Nutrex Outrage enthält sowohl eine stärkere Stimulans als auch Substanzen für den Pump.

Wie man auf den ersten Blick sehen kann, haben wir es beim Nutrex Outrage mit einer Formel zu tun, die unter anderem sowohl eine stärkere Stimulans als auch Substanzen für den Pump enthält. Die Dosierungen bei einer Portion sind zwar nicht durchgehend perfekt getroffen, dennoch auch alles andere als schlecht. Vor allem mit zwei Scoops (wofür die Mengen auf dem Etikett ebenfalls angegeben werden) könnte dieses Produkt gut abschneiden, was wir in der passenden Kategorie einordnen werden!

Vorsicht: Aufgrund des enthaltenen Hordenin kann die Einnahme von Nutrex Outrage zu einem positiven Dopingergebnis führen!


Einnahmeempfehlung

Der Hersteller empfiehlt, die Dose vor dem Gebrauch zu schütteln. Daraufhin soll eine Portion Nutrex Outrage in circa 230ml Wasser angemischt und 30 Minuten vor dem Training konsumiert werden. Ein Maximum von zwei Servings pro Tag soll dabei nicht überschritten werden.

Gegen diese Einnahmeempfehlung ist von unserer Seite aus nichts einzuwenden, da wir sie im Grunde genommen genau so treffen würden. Man könnte noch anmerken, dass der Zeitpunkt des Verzehrs individuell angepasst werden kann, da die Wirkung je nach Person schneller oder langsamer eintritt!


Geschmack und Löslichkeit

Für unseren Test des Nutrex Outrage hatten wir, wie bereits beim Nutrex Outlift, die Geschmacksrichtung Fruit Punch im Haus. Das Aroma ist definitiv als gut zu bezeichnen, was bedeutet, dass man die angemischte Flüssigkeit problemlos trinken kann. Im Vergleich zum anderen, bereits erwähnten Produkt ist der Geschmack jedoch ein wenig schlechter, was wohl vor allem daran liegt, dass hier kein Citrullin enthalten ist und dadurch keine säuerliche Note zustande kommt, die uns gut gefallen hatte.

Hinsichtlich der Löslichkeit gibt es unsererseits absolut nichts zu bemängeln. Das Pulver ist wirklich sehr fein und löst sich ohne auch nur den kleinsten Klumpen auf!

Nutrex Outrage

An Geschmack und Löslichkeit von Nutrex Outrage kann man definitiv nichts aussetzen.


Wirkung

nutrex-outrage-hardcore-booster-compressorGetestet haben wir den Nutrex Outrage sowohl mit einer als auch mit 1,5 und zwei Portionen, wobei uns wohl zwei Servings am meisten zugesagt haben. Auch ein Scoop war nicht wirkungslos, doch aufgrund der niedrigen Dosierungen einiger Inhaltsstoffe erachten wir eine größere Menge des Pulvers als sinnvoll

Da wir beim Nutrex Outrage kein Beta Alanin enthalten haben, was uns als alte Booster Tester mit Freude erfüllt, muss man den Wirkungseintritt an anderen Parametern festmachen. Bemerkbar machen sich hier natürlich vor allem die Stimulanzien, die nach ungefähr 20 Minuten deutlich spürbar wirken und für eine gesteigerte Lust aufs Training sorgen!


Fokus

Die hier enthaltenen Substanzen haben definitiv einen positiv Einfluss auf den Fokus, den man bereits bei einer Portion feststellen kann. Besser gefallen hat uns das Gefühl bei zwei Portionen, wobei man hier eben abwägen muss, ob man mit 350mg Koffein + 150mg Hordenin HCL klarkommt.

Alles in allem ist der Fokus als sehr angenehm, aber durchaus spürbar zu bezeichnen. Wer nicht wie bei diversen anderen Hardcore Boostern mit zahlreichen Stimulanzien voll mit Tunnelblick trainieren möchte, könnte am Nutrex Outrage definitiv Gefallen finden!


Pump

Wie man an den Supplement Facts sehen kann, sind hier mit Glycerol und Nitrosigine zwei Substanzen enthalten, die den Pump fördern können und dies im Fall von Nutrex Outrage auch machen.

Bei einem Scoop ist ein leicht gesteigerter Blutfluss wahrzunehmen, der uns jedoch nicht vom Hocker gerissen hat. Erst ab zwei Scoops macht das Ganze auch in diesem Fall deutlich mehr Spaß und ist als gut einzustufen! Hier geben wir einen Daumen hoch, da der Pump merklich besser war.


Kraft/Energie

Die Kraft hat auch Nutrex Outrage bei uns nicht wirklich gesteigert, aber das Energie Level war dennoch merklich erhöht, ist jedoch vor allem bei nur einer Portion gegen Ende des Trainings etwas abgeflacht.

Wer hier die vollen Vorzüge möchte, muss ebenfalls auf zwei Portionen erhöhen. Dann hat man am leicht aufgedrehten Gefühl definitiv Freude!


Crash/Down/Nebenwirkungen

Einen Crash, ein Down oder sonstige Nebenwirkungen konnten wir beim Nutrex Outrage auch bei zwei Portionen nicht feststellen. Wer nicht besonders empfindlich auf die enthaltenen Stimulanzien in den zwei Servings reagiert, wird unserer Meinung nach dieselbe Erfahrung machen.

Von alleine versteht sich wohl, dass vor allem zwei Scoops nicht unmittelbar oder in den letzten Stunden vor dem Schlafengehen konsumiert werden sollten, wenn ihr die Nacht zur Regeneration nutzen möchtet. Wer nämlich nicht richtig schlafen kann, hat auch vom Booster nicht wirklich viel!


Preis-Leistungs-Verhältnis

Eine Dose Nutrex Outrage bekommt ihr bei diversen Online Shops bereits ab einem regulären Preis von 29,90 €. Bei insgesamt 30 enthaltenen Portionen kommen wir also auf einen Portionspreis von genau 1,00 €.

Da man jedoch unserer Meinung nach zwei Servings benötigt, um die optimale Wirkung des Produkts zu erfahren, kann man summa summarum nur noch von einem Preis-Leistungs-Verhältnis im oberen Mittelfeld sprechen!


Nutrex Outrage

Der Nutrex Outrage ist ein Pre Workout Booster mit solider Formel und Wirkung.

Fazit

Der Nutrex Outrage ist ein Pre Workout Produkt, dass sich nur schwer genau beschreiben lässt. Man könnte es wohl am besten als eine Art EU-Booster beschreiben, der zusätzlich mit einer härteren Stimulans ergänzt wurde. Auch wenn Nutrex natürlich kein europäisches Unternehmen ist, erscheint uns diese Aussage recht präzise zu sein.

Wer nicht auf das typische und übertriebene Gefühl eines Hardcore Boosters steht und bereit ist, für die volle Wirkung zwei Scoops mit ingesamt 350mg Koffein zu konsumieren, der macht mit dem Kauf von Nutrex Outrage definitiv keinen Fehler. 

Obwohl der Preis gerade bei zwei Portionen etwas hoch ist, können wir den Nutrex Outrage bedenkenlos empfehlen, vor allem dann, wenn man ihn zu einem vergünstigten Preis erwerben kann!

Alternative: Olympus Labs Reign

Outrage-Blue Raspberry
  • Nutrex Research Otrage Extreme Pre-Workout Zünder
  • Intensiver Fokus, explosive Energie, Power & Pumpe
  • Integrale Zutaten werden in Gramm Mengen zugesetzt - etwas Einzigartiges für Empörung - um Potenz zu gewährleisten.
  • Frei von proprietären Mischungen und künstlichen Farben.
  • Erhältlich in drei tollen Geschmacksrichtungen: Fruchtloch, blaue Himbeere und Wassermelone


Bewertung:

Gesamtdurchschnitt 71.3/100 71.3
Inhaltsstoffe 75
Geschmack 70
Wirkung 75
Preis-Leistungs-Verhältnis 65

Positives

Negatives

Guter Geschmack
Teilweise erst bei zwei Portionen gut dosiert
Solide Wirkung, vor allem ab zwei Scoops
Preis für zwei Scoops hoch
Keine Proprietary Blend

Weitere Reviews für dich:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com