Optimum Nutrition Essential Amino Energy im Test


Allgemeine Information

Herkunftsland Irland
Durchschnittspreis 30€ (270g)

Produkteignung

suboptimal optimal
Diät
Pre Workout
Trainingsbooster

Erfahrungsbericht zu Essential Amino Energy von Optimum Nutrition

Optimum Nutrition kennen die meisten hier sicher durch deren 100% Gold Standard Whey, das eigentlich Jahr für Jahr den Award für das beste Proteinpulver absahnt. Beim Optimum Protein kann man nicht viel falsch machen, aber der amerikanische Hersteller hat auch noch andere Supplements am Start. Unter anderem Essential Amino Energy hat ON ein Aminosäuren Produkt der etwas anderen Art am Start, welches wir natürlich für euch getestet haben. 


Verpackung

Die Dose von ON Essential Amino Energy ist eher länglichen Formats und alles in allem recht schick designt, aber nichts, was uns jetzt vom Hocker hauen würde. ON eben, ein Klassiker.

Unter der Produktbezeichnung auf der Vorderseite findet man einen kleinen Hinweis, wann man denn dieses Produkt verwenden sollte, nämlich um die Zufuhr an essentiellen Aminosäuren, die Muskelregeneration und die Energie bzw. den Fokus zu unterstützen.

Auf derRückseite finden wir die gängigen Supplement Facts, die uns über Inhalts- und Zusatzstoffe informieren. Werfen wir also gleich einmal einen detaillierten Blick auf die Inhaltsstoffe:

optimum-nutrition-essential-amino-energy-erfahrung

In einer Packung von ON Essential Amino befinden sich 270g.


Inhaltsstoffe und Dosierung

Inhaltsstoffe von ON Essential Amino Energy

Beim Produkt Optimum Nutrition Essential Amino Energy haben wir es mit einem etwas optimierten Aminosäuren Supplement zu tun. Enthalten sind die Aminosäuren Taurin, Glutamin, Arginin, Leucin, Beta Alanin (als CarnoSyn), Citrullin, Isoleucin, Valin, Tyrosin, Histidin, Lysin, Phenylalanin, Threonin und Methionin. Ihr seht, wir haben es hier zum Großteil mit essentiellen Aminosäuren zu tun, die in freier und mikronisierter Form vorliegen, um die Löslichkeit zu verbessern. Die erwähnten Aminosäuren verstecken sich hinter einer Amino Blend, die aus 5g besteht, wir können also nicht sagen, wie viel von welcher genauen Aminosäure enthalten ist.

5g und so viele Aminosäuren? Das ist mal wieder typisch für ein US-Produkt. Damit wir wirklich einen echten Mehrwert bspw. vom Taurin haben, müssten es hier schon einmal 2-3g sein. Bei Glutamin 10g, Beta Alanin 5g täglich, für einen besseren Pump durch Citrullin 6g Aufwärts, BCAA machen ab 5g Aufwärts Sinn und so könnte man das Spiel hier ewig weiter betreiben. Schöne Idee, aber schlechte Umsetzung.

Zu den Aminosäuren bekommen wir noch eine Energy Blend, die wie auch die Amino Blend nicht transparent ist, das Produkt aber in jedem Falle zu etwas Besonderem macht. Enthalten sind hier Koffein (aus grünem Tee), Grüner Tee Extrakt und Grüner Kaffee Extrakt.

Eine Portion besteht aus zwei Scoops bzw. aus 9g. Pro Portion haben wir die oben erwähnte Amino Blend, die 5g schwer ist, und die Energy Blend, die 160mg schwer ist. Die zwei Scoops liefern einen Koffeingehalt von insgesamt 100mg, was eher moderat ist.

Aktive Inhaltsstoffe sind hier also 5,16g bzw. etwas mehr als die Hälfte. Ob sich das im Geschmack widerspiegelt, verraten wir euch später. Was noch zu erwähnen ist: Der Hersteller verwendet kein Aspartam.

optimum-nutrition-essential-amino-energy-supplement-facts

Die Idee ist nett, die Umsetzung aber aufgrund der minimalen Dosierungen nicht!

Die Zusammensetzung ist ehrlich gesagt nicht gelungen. Aufgrund der mickrigen Dosierungen bei den Aminosäuren liefert das ON Essential Amino Energy für Sportler, egal zu welchem Einnahmezeitpunkt, keinen Mehrwert.

Zusammensetzung von Optimum Nutrition Essential Amino Energy:

Isoleucin, L-Valin, Beta-Alanin als CarnoSyn®, L-Tyrosin, L-Histidin, L-Lysin Hydrochlorid, Emulgator:SOJALECITHIN), Säureregulatoren (Citronensäure, Äpfelsäure, Weinsäure), Aroma, Inulin, Farbstoff (Kurkumin), Verdickungsmittel (Cellulosegummi, Xanthan, Carageen), Süßungsmitteln (Sucralose,Acesulfam-K), Trennmittel (Siliciumdioxid, Calciumsilicat), Natürliches Koffein, Grüner Tee Extrakt (Camellia sinensis, Blatt), Pulver, L-Ascorbinsäure, Grüner Kaffee Extrakt (Coffea arabica L., Frucht).


Einnahmeempfehlung

Geht es nach Optimum, sollen wir eine Portion bzw. zwei Scoops mit 300-350ml kaltem Wasser mischen. Das Etikett verrät uns weiter, dass wir das Produkt nach dem Aufstehen, vor dem Training, als Recovery Drink nach dem Training und als Wachmacher am Nachmittag konsumieren können.

Man solle eine Dosis von sechs Scoops innerhalb von vier Stunden und eine Dosis von zehn Scoops pro Tag nicht überschreiten.

Das Label zeigt uns hierzu noch eine schöne Grafik, nach der zwei Scoops mild, vier Scoops moderat und sechs Scoops intensiv wirken. Intensiv ist hier natürlich relativ, denn vom einen oder anderen Hardcore Booster sind wir mehr als die 300mg Koffein gewohnt :D

Wir würden euch raten, Optimum Nutrition Essential Amino Energy vor dem Training zu konsumieren. Aufgrund des Koffeins macht hier die Einnahme am meisten Sinn. Wer dann noch einige Aminosäuren dazu stackt, hat einen vernünftigen Pre Workout Drink.


Löslichkeit

Beim Thema Löslichkeit können wir hier nicht meckern. Wir haben wirklich mehrere Dosierungen mit unterschiedlich viel Wasser getestet und jedesmal hat sich das Pulver nach kurzem Schütteln sofort rückstandsfrei aufgelöst.

Auch eine Schaumbildung ist quasi kaum vorhanden. Einen Sieb haben wir nebenbei erwähnt ebenfalls nicht verwendet, was noch einmal für die Löslichkeit des Produkts spricht.

Unter dem Strich fällt die Löslichkeit positiv auf. Die Verwendung von mikronisierten Aminosäuren scheint also der Löslichkeit durchaus zuträglich zu sein.


Geschmack

Der Geschmack ist auf jeden fall sehr gut. Wir hatten hier im Test eine Dose mit dem Geschmack Blue Raspberry, sowie Orange Cooler, und die zubereitete Flüssigkeit hat durchaus gemundet, was beim Blick auf das Etikett verständlich erscheint, da hier doch einiges an Gewicht des Pulvers für den Geschmack verwendet wurde :D So ist es auch nicht verwunderlich, dass bei keiner Geschmacksrichtung der bittere Leucin Geschmack wahrnehmbar ist.

optimum-nutrition-essential-amino-energy-geschmack

Der Geschmack ist wohl die größte Stärke von Optimum Nutrition Essential Amino Energy


Wirkung

Ja, wir müssen hier auch zumindest kurz auf die Wirkung eingehen :D

Da wir pro Portion satte ( :D ) 100mg Koffein enthalten haben, muss man wenigstens erwähnt haben, dass man dadurch leicht wacher wird. Die Wirkung steigert sich natürlich, je mehr Scoops man sich einverleibt, aber Wunder kann man hier einfach nicht erwarten.


Preis-Leistungs-Verhältnis

Die 270g Dose ON Essential Amino Energy bekommt ihr für ungefähr 25€. Geht man von einer Portionsgröße von 9g aus, erhalten wir pro Dose 30 Portionen, wobei eine Portion jeweils 0,83€ kostet.

Wie bei vielen anderen BCAA oder Amino Produkten haben wir hier auch das Problem, dass sehr viel Kapazität in der Dose für den Geschmack draufgeht. Eine Portion enthält gerade einmal 5g der Amino Blend und wir können nicht einmal sagen, wie viel von welcher Aminosäure enthalten ist. Da wir deshalb und aufgrund des pro Portion gering dosierten Koffeins mindestens zwei Portionen (vier Scoops) empfehlen würden, lässt sich von keinem guten Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen.


optimum-nutrition-essential-amino-energy-bcaa

Wir können für ON Essential Amino Energy keine Empfehlung aussprechen!

Fazit

Wir haben mit dem Optimum Nutrition Essential Amino Energy ein Amino Produkt, das außer Aminosäuren auch noch Koffein enthält. Die Mischung von 5g Aminosäuren und 100mg Koffein pro Portion erschließt sich uns nicht ganz. Man kann das Produkt zwar deshalb zu vielen verschiedenen Zeitpunkten einnehmen, da es eben nicht sehr viel Koffein hat, aber mal ehrlich, wer würde aus dem Aspekt des Wachmachens auf dieses Produkt zurückgreifen?

Kaufen würden wir uns dieses Produkt nicht. Wir sind der Meinung, dass es da auch ein kleiner Kaffee und ein transparenteres BCAA/EAA Produkt tut. Wer ein wirklich gutes Schnäppchen macht und eine sinnvolle Verwendung für ein solches Produkt hat, weil er beispielsweise keinen Kaffee mag oder sich noch etwas dazu stacken möchte, kann sich aufgrund des Geschmacks eine Dose zulegen. Aber ehrlich gesagt taugt ON Essential Amino Energy weder als Amino Drink, noch als Pre Workout Booster. Komisches Teil…


Bewertung:

Gesamtdurchschnitt 30.0/100 30.0
Geschmack 70
Inhaltsstoffe 20
Wirkung 20
Preis 10

Positives

Negatives

Guter Geschmack
Proprietary Blends
Mikrige Dosierung der Aminosäuren
Schlechtes P/L Verhältnis

Weitere Reviews für dich:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com