Power System Protein Bar 35 % im Test


Allgemeine Information

Herkunftsland -
Durchschnittspreis -

Erfahrungsbericht zum Power System Protein Bar 35 % Riegel von Power System

Salut ihr Krieger! Heute testen wir für euch eine weitere Leckerei für zwischendurch – den Protein Bar von Power System. Fangen wir mit der Frage an, was der „perfekte“ Riegel braucht. Er sollte viel Protein haben, wenig Zucker, wenig Fett und allgemein hochwertige Nährstoffquellen. Darüber hinaus sollte er verdammt gut schmecken und möglichst günstig sein. Dass diese Eigenschaften alle zusammen in einem Riegel vereint sind, scheint wohl recht unrealistisch, aber wir von Gannikus.com werden euch verraten, wie viele dieser Eigenschaften der Protein Bar von Power System erfüllt und welche nicht – also: Ohren spitzen, weiterlesen!


 Verpackung

Alle wichtigen Infos sind gut ersichtlich angebracht in deutscher Sprache. Da gibt es nichts zu meckern.

Power System Protein Bar hier kaufen!


Nährwerte/Inhaltsstoffe

Wie fast immer nehmen wir den Proteingehalt zuerst unter die Lupe. 35% bzw. 16 g pro Riegel sind schwer in Ordnung bei einem 45 g Riegel und somit kann man hier durchaus einen Pluspunkt verteilen. Proteinquelle ist hauptsächlich Milcheiweiß, aber auch Sojaproteinisolat. Der optimale Riegel hätte hier in unseren Augen wahrscheinlich 100% Wheyisolat, aber dennoch sind die Quellen in diesem Fall in Ordnung bzw. im Mittelfeld. Mit 40% Kohlenhydraten und 10g Zucker pro 45g Riegel kann der Riegel keinen Ruhm ernten, denn statt Quellen wie Zucker, Kakao und Glukose hätten wir uns lieber Hafer und Co. gewünscht. Aber leider sind wir nicht bei Wünsch-dir-was, sondern in der knallharten Welt der Supplemtent-Reviews. Auch der Fettgehalt bringt uns jetzt nicht zum Jubeln, mit 5 g pro Riegel ist dieser durchschnittlich.

power-system-protein-naerwerte

Zutaten Power System Protein Bar 35% – Himbeer Biskuit: Milcheiweiß, 16 % Milcheiweiß, 16 % Vollmilchschokoladeüberzug (Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Emulgator Sojalecithine, natürliches Vanille Aroma), Glukosesirup, Kollagenhydrolysat, Fruktosesirup, Sojaeiweißisolat, Feuchthaltemittel Glycerin, Palmfett, Dextrose, gefriergetrocknete Himbeerstücke, Aroma, Säuerungsmittel Citronensäure, Eiklarpulver, Thiaminhydrochlorid, Riboflavin, Pyridoxinhydrochlorid, DL-alpha-Tocopherol, L-Ascorbinsäure, Calcium-D-Pantothenat. Kann Spuren von Erdnüssen und anderen Schalenfrüchten enthalten.


Geschmack/Konsistenz

Die Konsistenz ist so wie bei den meisten recht günstigen Riegeln recht fest und vielleicht einen Tick zu trocken. Aber der Geschmack ist wichtiger.. Ich für meinen Teil finde ihn viel zu süß und chemisch. Zwar schmeckt man die Himbeeren, aber lecker ist anders. Wer gerne sehr süß isst, kommt hier auf seine Kosten. Wer dagegen lieber natürlichere Aromen mag, sollte zu anderen Produkten oder Geschmacksrichtungen greifen.

Anders sieht es bei der Geschmacksrichtung Joghurt aus. Der Joghurtgeschmack schmeckt tatsächlich wie ein Naturjoghurt. Wer mit dem dafür typischen leicht bitteren bzw. säuerlichen Nachgeschmack kein Problem hat, kommt hier definitiv auf seine Kosten. Auf jeden Fall ist dieser Riegel geschmacklich eine wilkommene Abwechslung.

Cookies & Cream schmeckt auch sehr lecker und eigentlich hätte man nichts weiter an diesem Riegel auszusetzen, wenn da nicht diese Stückchen wären, bei denen man nicht weiß, ob die da wirklich rein gehören. Geschmacklich gibt es aber nichts zu meckern.

Cookies & Cream

Hier ist der Geschmack als ganz gut zu bezeichnen. Es ist sicher nicht der leckerste Cookies&Cream Riegel den ich jemals verzehren durfte aber schlecht ist er gewiss auch nicht.


Preis-Leistungs-Verhältnis

Mit 0,85 Euro pro Riegel und für diesen Preis recht guten Inhaltsstoffen ist hier definitiv ein Pluspunkt drin. Viele Riegel, die das doppelte kosten, haben auch keine besseren Inhaltsstoffe oder hochwertigere Zutaten.

Daher kann man das Preis-Leistungs-Verhältnis sicher als ganz gut bezeichnen. Hinzu kommt die gute Verfügbarkeit. Denn in allen gängigen Drogerie- sowie auch in vielen großen Supermärkten kann man die Power System Protein Bars kaufen.


Fazit

Der perfekte Riegel ist es gewiss nicht, aber man bekommt für einen schmalen Taler einen recht guten Riegel. Zwar ein Cheatmeal, aber da wir uns ja sonst alle vorbildlich nach Plan ernähren, kann man das sicher das ein oder andere mal verzeihen. Allerdings muss man wie so oft sagen: über Geschmack lässt sich streiten. Der eine mag’s, der andere nicht.


Merken

Merken


Bewertung:

Gesamtdurchschnitt 68.3/100 68.3
Geschmack 65
Inhaltsstoffe 65
Preis 75

Positives

Negatives

Gutes Preis-Leistung-Verhältnis.
Geschmacklich lediglich okay.
Proteinanteil von 35 %.
Kann in vielen Drogerien und Supermärkten gekauft werden.


Weitere Reviews für dich:

ironmaxx-zorn-booster-test

IronMaxx ZORN im Test

Erfahrungsbericht zum Pre Workout Booster Zorn von IronMaxx Der deutsche Hersteller IronMaxx hat...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com