profuel-plantein-erbse

Profuel Plantein Erbse im Test


Allgemeine Information

Herkunftsland Deutschland
Durchschnittspreis 1 Kg (26,96 €)

Nährwerte pro 30g

Brennwerte 110 Kcal
Eiweiß 23,2g
Kohlenhydrate 0,94g
Fett 1,3g

Produkteignung

suboptimal optimal
Diät
Mahlzeitenersatz
Muskelaufbau
Post Workout
Pre Workout

Erfahrungsbericht zum Erbsenprotein Isolat von Profuel

Als Veganer an ein leckeres, bezahlbares Protein zu geraten ist weiß Gott nicht so einfach. Das Team aus Karl Ess, Ralf Sättele, Mischa Janiec, Patrick Reiser und Mic Weigl hat es sich mit Profuel zur Aufgabe gemacht, sinnvolle und zugleich gut schmeckende Supplements auf den Markt zu bringen. Ein wohl schmeckendes Erbsenprotein klingt nach einer interessanten Idee. Ob die geglückt ist und was wir zu Plantein Erbse sagen, verraten wir dir hier in unserem Testbericht.


badt-banner-neuebooster

Verpackung

Ehrlich gesagt haben wir uns etwas gewundert als wir das erste mal die Dose von Plantein Erbse aus dem Hause Profuel gesehen haben. An sich sieht die Aufmachung ganz fresh aus. Etwas seltsam wirkt hierbei allerdings der Bodybuilder auf dem Label drauf. Hier fühlt man sich etwas in die 90 er Jahr zurück katapultiert, als die FLEX noch zugekleistert war mit Werbung in dieser Optik. (Liest eigentlich noch jemand die FLEX?).

Doch das tut eigentlich nichts zur Sache. Da das Ganze Made in Germany, ist haben wir weder Blends noch Matrizen, welche irgendwas verschleiern und so können wir alle Infos gut sehen.

Profuel Plantein Erbse hier kaufen!

profuel-plantein-erbse-erfahrung

Profuel Plantein Erbse könnt Ihr aktuell ausschließlich im 1Kg Eimer kaufen.


Inhaltsstoffe

profuel-plantein-erbse-naehrwerte

Nährwerte von Profuel Plantein Erbse

Wer das erste mal einen Blick auf die Zutatenliste wirft dem fällt auf, dass diese sehr kurz gehalten ist für ein Proteinpulver mit Aroma. In der Tat haben wir hier gerade einmal 4 Zutaten. Ihr könnt ja mal schauen wie viele es bei eurem Whey Protein sind. Laut Profuel war es ein besonderes Anliegen, so weit es geht auf Füll- und Farbstoffe zu verzichten und die Sache so natürlich wie möglich zu halten. Das ist hier wirklich gut gelungen.

Die Nährwerte sehen insgesamt gut aus. Wer Plantein Erbse mit Vanille-Aroma kauft, bekommt satte 80 % Protein, bei der Schokoladen-Variante sind es „nur noch“ 77 %. Das sind gute Werte. Der Fettanteil liegt mit 4,3g völlig im Rahmen genau so wie der Kohlenhydratanteil mit 3,1g. Das sieht man so auch bei einem Whey Protein Konzentrat. Positiv auffallend sind die 3,7g Ballaststoffe.

profuel-plantein-erbse-amino

Aminsosäurenprofil von Profuel Plantein Erbse

Beim Blick auf das Aminosäurenprofil wird ganz deutlich, dass sich ein Erbsenprotein Isolat von einem Whey Protein unterscheidet. Der BCAA und Glutamin-Anteil liegt bei Plantein Erbse etwas niedriger als man das vom Whey Protein kennt. Dafür fällt das Arginin mit ca. 7,3g mehr als doppelt so hoch aus, wie bei einem Protein aus Molke.

Insgesamt kann man hier also sagen: Das Aminosäurenprofil ist anders als das bei einem Whey Protein Konzentrat Produkt. Für den Muskelaufbau muss es allerdings nicht zwingend schlechter sein.

Natürlich gehen die Meinungen zur Wertigkeit von pflanzlichem Proteinen sehr weit auseinander. Aber was soll ein Veganer nun einmal machen?!

Zutaten von Profuel Plantein Erbse

Erbsenproteinisolat, Aroma, Süßungsmittel Sucralose und Acesulfam K

profuel-plantein-erbse-1.werte

Die Nährwerte und Aminosäuren sind für ein Erbsenprotein passend.


Löslichkeit

Sofern Ihr erst das Wasser in euren Shaker gefüllt und anschließend Plantein Erbse dazu gegeben habt, ist die Löslichkeit gut. Allerdings solltet Ihr dann euren Shake auch direkt trinken oder zuvor nocheinmal aufshütteln, denn das Pulver löst sich nicht komplett auf und so setzt sich nach gewisser Zeit einiges am Boden ab.


Geschmack

Im Vorfeld wurde ja bereits angekündigt, dass das Erbsen Protein von Profuel mit einem guten Whey Protein geschmacklich mithalten könne! Das können wir nicht unterschreiben. Jedes mittelmäßige Whey Protein mit Milch gemischt schmeckt besser, als Plantein Erbse in Wasser gelöst. Das muss aber wirklich jedem klar sein, dass man bei einem Erbsenprotein Abstriche machen muss bezüglich des Geschmacks.

Auf der Verpackung empfiehlt Profuel 30g Pulver mit 400ml Wasser anzumischen und gut zu schütteln. Das mit dem gut schütteln würden wir so weiterempfehlen, allerdings raten wir nicht dazu, volle 400ml Wasser zu verwenden sondern 200-300 ml. Das Ganze wird sonst einfach zu wässrig und sooo grandios schmeckt Plantein Erbse in Wasser nicht, als das man sich hiervon einen knappen halben Liter hinein leeren möchte. Für ein Erbsenprotein schmeckt das ganze aber gar nicht mal so schlecht: Es schmeckt eben wirklich sehr nach Erbse, süß und nach etwas Kakao oder Vanille je nach Geschmacksrichtung. Wenn man nicht weiß, dass es sich hier um Schokolade handelt, kommt man nur schwer auf das Aroma. Es schmeckt eben süß aber nicht besonders schokoladig.

Ja, Plantein Erbse ist auch für Veganer geeignet doch ein Vegetarier würde sich seinen Shake eventuell mit Milch anmischen. Mit Milch schmeckt das ganze schon besser, doch kann auch hier nicht mit einem Whey Protein mithalten. Man schmeckt die Erbse heraus und die Konsistenz ist nicht so cremig, wie man das von einem guten Whey kennt, sondern eben eher mehlig.

Komplett ohne Füllstoffe und Farbstoffe, und ein Geschmack, der auch Nicht-Veganer von dieser pflanzlichen Eiweißquelle überzeugen wird.

Insgesamt kann man sagen, Plantein Erbse schmeckt für ein Erbsenprotein Isolat wirklich nicht schlecht. Allerdings wird es wohl Sportlern, die sonst Whey Protein trinken, weniger gut schmecken. Daher sollte der Werbe-Slogan überarbeitet werden.

profuel-plantein-erbse-geschmack

Für ein Erbsenprotein gut, doch keine Chance beim Vergleich gegen ein Whey.


Preis-Leistung-Verhältnis

Schauen wir uns einmal im Netz nach Erbsenprotein Isolat Produkten um, so liegt der Durchschnittpreis pro Kilo in der Regel zwischen 14-18 €. Hier sind allerdings viele Produkte ohne Aroma, haben dafür aber einen Proteinanteil von 85%. Bei MyProtein kostet das Kilo sogar nur 13,39 €. Es gibt aber auch einige Hersteller die ebenfalls aromatisiertes Erbsen Protein anbieten, welchen auch weitestgehend naturbelassen ist, dass dann am Ende nicht mehr als 16-19 € kostet.

Bei Profuel kostet ein Kilo satte 26,95 €. Das ist mehr als ein Whey Protein Isolat kostet! Wie sich der Preis zusammensetzt können wir nicht nachvollziehen. Der Rohstoff für ein Erbsenprotein Isolat ist in der Regel günstiger als der von Whey Protein Konzentrat. Klar bekommen wir hier ein für Erbsenprotein Isolat Verhältnisse gut schmeckenden und recht naturbelassenes Produkt im Eimer, allerdings erscheint uns der Preis dennoch sehr hoch zu sein.

profuel-plantein-erbse-karless

1 Kg Erbsenprotein scheint uns doch ein sehr hoher Preis zu sein.


Fazit

profuel-plantein-erbse-test

Für ein Erbsenprotein stimmt eigentlich alles, bis auf der Preis.

Profuel hat mit Plantein Erbse kein Protein geschaffen, welches Geschmacklich mit einem Whey Protein nicht mithalten kann. Für ein pflanzliches Protein ist der Geschmack aber durchaus gut und das ohne viel Chemie. Ebenfalls gut ist die Löslichkeit zu bezeichnen, auch wenn sich hier einiges am Boden absetzt.

Was unserer Meinung aber nicht passt ist der Preis, der ist mit 26,96 € pro Kilo eindeutig zu hoch geraten.

Für Sportler, die ein gut schmeckendes veganes Protein suchen ist Profuel sicher gut geeignet, jedoch muss dafür sehr tief in die Tasche gegriffen werden.

Alternativen: Erdschwalbe Erbsenprotein

prufel-plantein-erbse-kaufen


Bewertung:

Gesamtdurchschnitt 69.3/100 69.3
Geschmack 78
Inhaltsstoffe 85
Preis 45

Positives

Negatives

Für ein pflanzliches Protein guter Geschmack
Sehr hoher Preis
Gute Werte
Gute Löslichkeit

Weitere Reviews für dich:

1 comment

  1. Pingback: Profuel bringt Plantein Reis auf den Markt - Gannikus.com

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com