qi2-man-oatcake-test-review-banner

Qi2 Man Oatcake im Test


Allgemeine Information

Herkunftsland Deutschland
Durchschnittspreis 1,50 € (pro Stück)

Nährwerte pro 100g

Brennwerte 392kcal
Eiweiß 7,2g
Kohlenhydrate 75g
Fett 11g

Produkteignung

suboptimal optimal
Ausdauer
Mahlzeitenersatz
Muskelaufbau
Post Workout
Pre Workout

Erfahrungsbericht zum Qi2 Man Oatcake

Auch wenn üblicherweise Protein als wichtigster Makronährstoff für den Muskelaufbau bezeichnet wird, spielen Kohlenhydrate in der Ernährung der meisten Kraftsportler ebenfalls eine nicht unerhebliche Rolle. Unter dem Strich sind jedoch die Kalorien der ausschlaggebende Parameter, der darüber bestimmt ob man zu- oder abnimmt. Doch beim Abdecken des Kalorienbedarfs haben viele Athleten vor allem in der Aufbauphase so ihre Probleme. Um ihren Kunden die Nahrungsaufnahme zu erleichtern, bieten viele Hersteller unter anderem sogenannte Energie Riegel an, die insbesondere einen hohen Kohlenhydratanteil besitzen. In jener Kategorie weiß zum Beispiel das deutsche Unternehmen Qi2 den Man Oatcake zu präsentieren und wir haben ihn uns für euch genauer angesehen. Ob wir überzeugt wurden, erfahrt ihr hier im Test!


Verpackung

Der Qi2 Man Oatcake kommt zwar in einer silber glänzenden Folie daher, das Design ist im Gesamten dann allerdings doch eher als schlicht und weniger einfallsreich zu bezeichnen. Keine Frage, eine Rolle spielt die Verpackung für den tatsächlichen Inhalt selbstverständlich nicht und optisch wirklich schlecht ist das Ganze auch nicht, aber man muss eben festhalten, dass die deutsche Marke hier keine neuen Pfade beschreitet oder gar neue Maßstäbe setzt.

Auf der Rückseite beziehungsweise innerhalb der Lasche finden wir alle für uns wichtigen Informationen, zu denen Nährwerte, Zutatenliste und Allergiehinweise zählen!

>> Qi2 Man Oatcake hier kaufen! <<

Qi2 Man Oatcake Riegel

Ein Qi2 Man Oatcake wiegt 100g.


Inhaltsstoffe und Nährwerte

Nährwerte zum Qi2 Man Oatcake im Aroma Cranberry-Cashew

In beiden Geschmacksrichtungen bringt der Qi2 Man Oatcake 100g auf die Waage und liefert dem Konsumenten knapp 400 Kalorien, die sich bezogen auf das Aroma Cranberry-Cashew aus 7,2g Protein, 65g Kohlenhydrate (21g Zucker) und 11g Fett zusammensetzen!

Der Flavour Schokolade weicht nur gering von der Aufteilung seines fruchtigeren Gegenstücks ab, denn was er an Kohlenhydrate weniger vorweisen kann, gleicht er mit etwas mehr Fett wieder aus, wodurch am Ende ein fast gleich großer Kalorienwert herausspringt.

Da wir es im Fall des Qi2 Man Oatcake mit einem Produkt aus der Kategorie Energie Riegel zu tun haben, verwundert es nicht weiter, dass es keine direkte Proteinquelle gibt. Der insgesamt als gering zu bewertende Eiweißanteil kommt demnach durch das Aufaddieren der einzelnen Inhaltsstoffe zustande.

Als primäre und komplexe Kohlenhydratquelle dienen dem Qi2 Man Oatcake, wie der Name bereits vermuten lässt, herkömmliche Haferflocken. Auch Glukose- und Invertzuckersirup tragen ihren Teil bei und obwohl es sich dabei um Zucker handelt, muss man anmerken, dass man ähnliche Zutaten ebenso in anderen Produkten dieser Art findet. Ebenfalls zu Buche schlagen die Cranberries beziehungsweise die Schokolade und das Kakao-Mandel-Krokant (allesamt gezuckert).

Der etwas höher geratene Fettanteil lässt sich je nach Geschmacksrichtung auf die Cashewnüsse oder eben auf das bereits erwähnte Kakao-Mandel-Krokant und die enthaltene Schokolade zurückführen. Das Palmöl taucht beispielsweise in der Zutatenliste beider Aromen auf.

Müssten wir uns auf einen Riegel festlegen, würden wir wohl den Qi2 Man Oatcake im Geschmack Cranberry-Cashew bevorzugen, da er sich „sauberer“ liest und die Zutatenliste im Allgemeinen etwas kürzer gehalten wurde. Letztlich sollte man bei diesem Artikel als normaler Verbraucher nach dem Geschmack gehen – sofern man es wie immer nicht päpstlicher nimmt als der Papst.

Geht man von der typischen Empfehlung von 10g Ballaststoffen auf 1000 Kalorien aus, kann der Qi2 Man Oatcake in dieser Hinsicht mit seinen 3,8g ebenfalls punkten!

qi2-man-oatcake-test-review-supplement-facts

Die Inhaltsstoffe des Qi2 Man Oatcake sind im Großen und Ganzen mit denen in den gängigen Konkurrenzprodukten vergleichbar und als solide einzustufen.

Ein Blick auf die Makronährstoffverteilung sollte ausreichen, um zu merken, dass sich der Qi2 Man Oatcake weniger für eine kalorienreduzierte Diät, sondern eher für eine Aufbauphase eignet. In diesem Rahmen betrachtet sind die Nährwerte und insbesondere die relativ kurz und sauber gehaltene Zutatenliste insgesamt als solide anzusehen. Der Qi2 Man Oatcake ist – sollte der Geschmack nicht negativ überraschen – auf dem Markt definitiv konkurrenzfähig!

Zutaten des Qi2 Man Oatcake (Cranberry-Cashew):

Haferflocken (40%), Glukosesirup, gesüßte getrocknete Cranberries 16,6% (Cranberries (60%), Zucker, Sonnenblumenöl), Cashewnüsse (10%), Invertzuckersirup, Palmöl, Feuchthaltemittel: Sorbitsirup, Konservierungsmittel: Kaliumsorbat.


Geschmack und Konsistenz

Beginnen wir mit der Konsistenz, die sowohl in der Geschmacksrichtung Schokolade als auch im Flavour Cranberry-Cashew zwar im Großen und Ganzen als fest, jedoch in gewisser Weise ebenfalls als matschig zu bezeichnen ist. Man hat an diesem Riegel definitiv etwas zum Kauen, obwohl er im Vergleich zu anderen Produkten dieser Kategorie deutlich „feuchter“ ist, was eventuell auf das enthaltene Sorbitsirup zurückzuführen ist. Die beiden Aromen unterscheiden sich vor allem dadurch, dass der Qi2 Man Oatcake im Geschmack Schokolade zur Hälfte von einer „Schokoladenschicht“ umzogen wurde, während diese halbumschließende Hülle in der Cranberry-Cashew Version fehlt.

Beim Geschmack gibt es weder bei der einen noch bei der anderen Variante etwas zu bemängeln. Beide Riegel schmecken in der Tat sehr natürlich, was der Blick auf die Inhaltsstoffe bereits vermuten ließ. Man muss allerdings sagen, dass man bei der Geschmacksrichtung Schokolade, trotz des nur marginal höheren Fettanteils, ein deutlich größeres Gefühl von Nascherei verspürt. Im Aroma Cranberry-Cashew hingegen vermittelt der Qi2 Man Oatcake den Eindruck eines „sauberen“ Müsliriegels.

qi2-man-oatcake-test-review-geschmack-konsistenz

Geschmacklich gibt es beim Qi2 Man Oatcake nichts zu bemängeln.


Preis-Leistungs-Verhältnis

Einen einzelnen Qi2 Man Oatcake bekommt ihr sowohl online als auch im Automaten eurer örtlichen McFit Filiale für einen Preis von 1,50 €. Wer sich direkt 25 dieser Energie Riegel im Sparpaket über den Online Shop des Herstellers gönnt, zahlt insgesamt nur 29,90 €, was letztlich einem Riegelpreis von genau 1,20 € entspricht.

Natürlich ist das Preis-Leistungs-Verhältnis bei der 25er Box besser als beim Kauf eines einzelnen Riegels. Letzten Endes muss man jedoch sagen, dass der Preis „nur“ in Ordnung, aber im Vergleich zu beispielsweise den Energy Cakes etwas hoch ist!


Fazit

qi2-man-oatcake-test-review-fazit

Der Qi2 Man Oatcake: Etwas teuer, aber ingesamt doch ziemlich solide.

Nach Berücksichtigung aller Faktoren lässt sich festhalten, dass der Qi2 Man Oatcake in der Kategorie der Energie Riegel definitiv vorne mit dabei und konkurrenzfähig ist. Die Zutatenliste ist überschaubar, sowohl Geschmacks als auch Konsistenz können überzeugen und die Inhaltsstoffe sind weitestgehend natürlichen Ursprungs.

Das einzige Manko stellt der letzten Endes dann unserer Meinung doch recht gesalzene Preis von 1,50 € pro Riegel dar, der trotz eines Produkts mit dem Prädikat „Made in Germany“ als etwas zu hoch angesehen werden muss. Hier ist definitiv Raum zu Verbesserungen.

Der Qi2 Man Oatcake ist zwar kein lebensnotwendiges Supplement und vergleichsweise auch recht teuer, doch für den kleinen bis mittleren Hunger unterwegs kann man guten Gewissens auf diesen Riegel zurückgreifen!

shop

Merken

Merken


Bewertung:

Gesamtdurchschnitt 81.7/100 81.7
Inhaltsstoffe 80
Geschmack 90
Preis-Leistungs-Verhältnis 75

Positives

Negatives

Guter Geschmack
Geringer Proteinanteil
Leckere Konsistenz
Moderates Fettniveau

Weitere Reviews für dich:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com