Quest Nutrition Protein Chips im Test


Allgemeine Information

Herkunftsland U.S.A.
Durchschnittspreis 3 € (pro Tüte)

Nährwerte pro 100 g

Brennwerte 120 Kcal
Eiweiß 22 g
Kohlenhydrate 5 g
Fett 2 g

Produkteignung

suboptimal optimal
Diät
Mahlzeitenersatz
Muskelaufbau
Post Workout
Pre Workout

Erfahrungsbericht zu den Protein Chips von Quest Nutrition

Seit den Quest Bars steht die Marke Quest Nutrition für innovative, leckere Produkte, welche das Herz von Sportlern ein ganzes Stück höher schlagen lassen. Alleine die Bezeichnung „Protein Chips“ klingt natürlich sehr verführerisch. Allein die Hoffnung, hier einen leckeren Snack zu bekommen, ohne die katastrophalen Nährwerte, ist groß. Lasst uns also in diesem Test einmal sehen, ob die Quest Nutrtition Protein Chips geschmacklich sowie ernährungstechnisch etwas taugen.


badt-banner-neuebooster

Verpackung

Wie bei allen Quest Nutrition Produkten läuft einem auch schon bei dem Anblick der Protein Chips das Wasser im Mund zusammen. Wie man es von Chips kennt, befinden sich auch die Protein Chips in einer Tüte. Das erhöht natürlich noch einmal das „Chips-Feeling“ ungemein. Insgesamt fällt die Tüte sehr groß aus, auch während der Inhalt gerade einmal 32 g beträgt.

>>Quest Protein Chips gibt es hier zum günstigen Preis!<<


Inhaltsstoffe und Nährwerte

quest-nutrition-protein-chips-naehrwerte

Die Nährwerte der Protein Chips sind erstklassig!

Ein Blick auf die Nährwerttabelle lässt einen durchaus staunen. Während herkömmliche Chips gut und gerne mal pro 100 g über 550 Kalorien haben, können die Quest Nutrition Protein Chips mit gerade einmal 120 Kcal wirklich auftrumpfen. Dieses „Nährwert-Battle“ gewinnen die Protein Chips auch bei den Makronährstoffen locker. Normale Chips haben in der Regel ca. 33 g Fett auf 100 g. Unsere Quest Chips weisen hier gerade einmal 2 g auf. Ähnlich stark wird auch in Sachen Kohlenhydraten gepunktet. Herkömmliche Chips haben ca. 50 g, Quest Protein Chips magere 5 g! Und last but not least, vom Protein wollen wir ja möglichst viel haben. Hier kommen Supermarkt-Chips auf ca. 5 g während die Protein Chips auf satte 21 g kommen! Da sorgt schon einmal die Markonährstoffverteilung für klare Verhältnisse, würden wir mal sagen!

Wir wissen also schon mal, rein von den Makros macht diesen Chips keiner etwas vor. Doch aus was besteht der Snack eigentlich?

Bei Protein-Snacks sind die Protein-Quellen ja gerne mal nicht sonderlich hochwertig. Das ist zwar zu verschmerzen, da wir hier ja immerhin von einem Snack sprechen, dennoch ist es schön, wenn man kein verarbeitetes Soja in sich hineinschaufeln muss. Hier punkten die Quest Nutrition Protein Chips wirklich sehr hoch! Der hohe Proteingehalt stammt aus einer Protein Mischung, die aus Whey-Protein-Isolat und Milch-Protein-Isolat besteht. Da gibt’s wirklich nichts zu meckern!

Das kann sich hier rein makrotechnisch auf jeden Fall sehen lassen bzw. hier kann man von absolut spitzenmäßigen Nährwerten sprechen. Wohl gemerkt: Wir haben hier einen Protein Snack!

Weitere Zutaten sind dann nicht mehr so „clean“, aber hey, wir sprechen hier auch von einem Snack – da ist das zu verkraften! Zumal bei 20 g Protein kaum Fett, kaum Carbs und wenig von bspw. der getrockneten Kartoffelstärke oder Maisstärke enthalten sein können. Und auch das Sonnenblumenöl dürfte sich ziemlich in Grenzen halten…

Insgesamt bleibt also festzuhalten, die Zusammensetzung ist doch ganz wertig und an der Protein-Quelle gibt es nicht wirklich etwas zu meckern!

Quest Nutrition Protein Chips bestehen aus folgenden Zutaten:

Inhaltsstoffe BBQ Quest Chip: Protein Mischung (Whey Protein Isolate, Milch Protein Isolate), getrocknete Kartoffeln, Maisstärke, Sonnenblumenöl hohem Ölsäuregehalt, Tomatenpulver, Zwiebelpulver, Paparika, Knoblauchpulver, Gewürze, Salz, Paprika Extrakt (Farbe), Hefe-Extrakt, Kalziumkarbonat, Natürliche Aromen.


Geschmack

Insgesamt muss man bei den Protein Chips natürlich einige Abstriche machen, denn der Geschmacksträger und -verstärker Fett fällt hier nun einmal weg. Das macht sich durch Trockenheit bemerkbar. Dazu kommt der typische Kartoffelflockengeschmack, der reguläre Chips dominiert, wird hier durch einen „Eiweißgeschmack“ abgelöst. Man kann das neutrale Eiweißpulver also leicht herausschmecken.

Konzentrieren wir uns zunächst einmal auf die Konsistenz der Protein Chips. Diese kommt beim ersten Biss schon nahe an die herkömmlichen, aus Kartoffelflocken gepressten Chips heran. Das überraschte uns positiv, da wir nach dem Lesen der Inhaltsstoffe eher einen Cracker als einen Chip erwartet haben. Man erhält wirklich ein typisches „Chips-Feeling“, da die Protein Chips hauch dünn und knusprig sind. Auch die Form ist sehr gut gelungen und so hat man allein durch die Konsistenz hier wirklich das Gefühl „richtige“ Chips zu knuspern!

Cheese and Sour Cream

Dieses Aroma ist nicht zu stark gewürzt, ohne dabei fad zu schmecken. Man erkennt deutlich, um welche Geschmacksrichtung es sich handelt, ohne dabei zu penetrant zu sein. Auch der Nachgeschmack ist eher als seicht zu bezeichnen und so hat man auch nach mehreren Chips nicht das verlangen sich direkt eine Flasche Wasser in den Rachen kippen zu müssen.

Die Chips schmecken also insgesamt ziemlich gut, auch wenn die Würzung ein kleines bisschen intensiver hätte ausfallen können.

Sea Salt

Bei der Geschmacksrichtung Sea Salt hat man durchaus ein kräftiges, salziges Aroma. Hier vermisst man den Fettmantel, welcher die Würze begleitet und intensiviert. Wer jedoch einen salzigen Snack sucht, der wird hier glücklich werden.

BBQ

Die BBQ Quest Chips schmecken absolut genial. Das Aroma ist hier sehr kräftig und man hat sofort den typischen BBQ-Geschmack im Mund. Dieser leicht süßliche Nachgeschmack macht es einem sehr schwer, mit der Knabberei aufzuhören. Sehr lecker, wenn man generell auf eine gute BBQ-Sauce steht. :)

 


Preis-Leistungs-Verhältnis

So lecker die Quest Nutrition Protein Chips sind, so hoch ist auch ihr Preis. Mit 3 € pro Packung sprechen wir hier nicht gerade von einem günstigen Snack. Und auch, wenn man direkt 8 Packungen auf einmal kauft, bezahlt man nur geringfügig weniger. Mit 22,89 € sind die 8 Packungen nur etwas günstiger als einzeln.


Fazit

Geschmacksorgasmus bringt es wohl gut auf den Punkt. :D Die Quest Nutrition Protein Chips sind ein herrlich schmeckender Snack mit wenigen Kalorien. Trotz des kaum vorhandenen Fettes ist der Geschmack wirklich gut. Dazu liefern uns die Protein Chips satte 22 g Eiweiß. Hinzu kommt, dass die Proteinquellen mit Whey-Protein-Isolat und Milchprotein-Isolat absolut hochwertig sind.

Einziger Wermutstropfen ist hier der Preis. Denn mit 3 € pro Packung sind die Quest Chips alles andere als preiswert.

Wer aber gerne mal etwas Neues ausprobieren möchte und dazu Lust auf einen Snack hat, der nur wenige Kalorien liefert, der kann hier zuschlagen.

shop



Bewertung:

Gesamtdurchschnitt 76.7/100 76.7
Geschmack 90
Inhaltsstoffe 90
Preis 50

Positives

Negatives

Schmecken sehr lecker
Hoher Preis
20 g Protein aus Whey Protein Isolat und Milchprotein Isolat
Super Nährwerte


Weitere Reviews für dich:

BSN Cellmass 2.0 im Test

Erfahrungsbericht zu Cellmass 2.0 von BSN Krieger, die Produkte von BSN haben in der Vergangenheit...

1 comment

  1. Pingback: 5 % Rabatt auf alles bei American Supps - Gannikus.com

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com