scitec-nutrition-ami-no-xpress-im-test

Scitec Nutrition AMI-NO Xpress im Test


Allgemeine Information

Herkunftsland Ungarn
Durchschnittspreis 19,90€ (440g)

Produkteignung

suboptimal optimal
Diät
Muskelaufbau
Post Workout
Pre Workout

Erfahrungsbericht zum Intra Workout und Pump Booster AMI-NO Xpress von Scitec Nutrition

Fast wöchentlich bringt der ungarische Supplement Hersteller Scitec Nutrition Supplements auf dem Markt. Die Aminosäuren-Mischung AMI-NO Xpress verspricht uns einen starken Pump und bessere Leistung während des Trainings. Für wen sich der Kauf von Scitec Nutrition AMI-NO Xpress unter Umständen lohnen kann, sagen wir euch hier in unserem Testbericht!


scitec-nutrition-ami-no-xpress-erfahrung

Bei Scitec Nutrition AMI-NO Xpress handelt es sich um eine Mischung aus Intra und Pre Workout Produkt.


Verpackung

Optisch passt das Scitec Nutrition AMI-NO Xpress perfekt zu den anderen Produkten des Herstellers. Silberner Deckel und eine Dose, die ganz typisch für den Scitec Look ist.

Darauf prangert ein Slogan mit dem Titel „Micronized Amino Acids, Betaine, L-Citrullin, Beta Alanine & More! HIGH DOSES & FULLY TRANSPARENT LABEL!“.

Ja, etwas traurig erscheint es da schon, dass ein transparentes Label für Scitec ein Highlight ist. Aber gut, ist ja schon einmal ein guter Ansatz.


Dosierungen und Inhaltsstoffe

scitec-nutrition-ami-no-xpress-supplement-facts

Inhaltsstoffe und Dosierung von Scitec Nutrition AMI-NO Xpress

So wirklich verwöhnt ist man von Scitec Nutrition nicht was Inhaltsstoffe und Dosierungen anbelangt. Löblich ist hier bei Scitec Nutrition AMI-NO Xpress als erstes einmal, dass wir keine Blends und Matrizen vorfinden.

Die Portionsgröße von Scitec Nutrition AMI-NO Xpress liegt bei einem Scoop bei satten 22g. Das verspricht schon einmal gute Dosierungen, die wir aber nur teilweise vorfinden.

Neben einer üblichen Vitamin und Mineralien-Mischung, zeichnet Scitec Nutrition AMI-NO Xpress die Ami-NO proprietary Matrix aus, welche 18,8g umfasst. Hiervon sind 7,8 die Ami-NO XPRESS Matrix, welche mit mehr oder auch weniger sinnvollen Dosierungen auffällt.

Ami-NO XPRESS Matrix

Zunächst haben wir hier 2,5g Betain Anhydrous, welches auch als Trimethylglycine bekannt ist. Das von Cholin abgeleitete Vitamin hat den Hauptzweck, das Homocysteinniveau zu senken. Diese potentiell toxische Substanz steht im Verdacht, Osteoporose zu fördern. Betain Anhydrous fördert außerdem die Verdauung und kann die sportliche Leistung verbessern, laut einer Studie mit Radsportlern. Hierzu sollten täglich 2,5g eingenommen werden, was durch die Einnahme von Scitec Nutrition AMI-NO Xpress möglich ist.

Etwas spärlicher fällt hingegen die Dosierung des L-Citrullin mit 1,53g aus. Die Aminosäure wird im Körper zu Arginin umgewandelt, was wiederum die Stickstoffmonoxid Produktion erhöht. Hierdurch wird die Muskeldurchblutung verstärkt, was zum gewünschten Pump Effekt führt. Dies geschieht allerdings erst ab 5-6g. Die hier enthaltenen 1,5g dienen lediglich dazu, der Muskelermüdung ein wenig entgegenzuwirken.

Die nicht essentielle Aminosäure Beta Alanin wurde auf 1,5g dosiert. Beta Alanin hat keine akute Wirkung, sorgt allerdings bei unregelmäßiger Einnahme für ein Kribbeln. Dafür spielt Beta Alanin eine wesentliche Rolle bei der Erhöhung der Carnosin Konzentration. Während des Trainings kommt es zur eine Übersäuerung der Muskeln, was zum Muskelversagen führt. Hier wirkt Beta Alanin entgegen, in dem es den Säurepuffer Carnosin erhöht. So kann länger und intensiver trainiert werden. Dies geschieht allerdings nur bei einer täglichen Beta Alanin Einnahme vom 3-5g.

Unter dem Begriff  „mikronisiertes Arginin“ meint Scitec Nutrition eine besonders bioverfügbare Form der Aminosäure. Es gibt jedoch keinerlei Nachweise, dass diese Form von Arginin besonders gut vom Körper aufgenommen werden kann. Daher halten wir die 500mg für stark unterdosiert.

Genau so sieht es mit den 250mg Arginin AKG aus. Hier hat der Hersteller Arginin Alpha Ketoglutarat sehr niedrig dosiert. Eine verbesserte Durchblutung wird bei solch niedriger Dosierung nicht möglich sein.

Micronized BCAA Xpress Matrix

Ebenfalls in mikronisierter Version ist die „Micronized BCAA Xpress Matrix“ über 5g im bewährten 2:1:1  Verhältnis. Die Aminosäuren Isoleucin, Leucin und Valin sind für unseren Körper essentiell und können den Muskelabbau verhindern, sowie den Muskelaufbau unterstützen. BCAAs beeinflussen die Regeneration und den Energiehaushalt positiv und verbessern dabei gleichzeitig die Ausdauer. Dass eine mikronisierte Form hiervon einen Vorteil bringt, ist nicht erwiesen. Pro Portion enthält Scitec Nutrition AMI-NO Xpress 5g BCAAs. Das ist die unterste Grenze der Dosierempfehlung. Wir empfehlen hier eher 8-10g BCAA.

Amino Matrix

Die Dosierungen in der Amino Matrix sind nur teilweise gelungen.

Als erstes hätten wir hier ein lächerliches Gramm Glutamin. Die nicht essentielle Aminosäure gilt als wichtigste Energiequelle für unsere Zellen. Sie verbessert außerdem die Proteinsynthese, indem sie Wasser im Muskel hält. Glutamin ist dafür bekann,t die Infektanfälligkeit zu verringern. Damit man von Glutamin allerdings profitiert, sollte man mindestens 10-15g pro Gabe zu sich nehmen. Hier bekommen wir also viel zu wenig Glutamin.

Taurin wurde mit 1g solide dosiert. Die Aminosäure mit antioxidativen Eigenschaften und trägt zu einem gesunden Fettstoffwechsel bei. Einer der wichtigsten Eigenschaften von Taurin ist, dass es den Übertritt von Substanzen in die Blutbahn erleichtert. Genau aus diesem Grund wird Taurin gerne in Pre Workout Produkte gepackt.

Ebenfalls mit 1g dosiert ist die essentielle Aminosäure L-Tyrosin, auch unter der Bezeichnung Phenylalanin bekannt. Diese hat die Eigenschaft, die Stimmung zu verbessern und schmerzlindernd zu wirken, indem es den Neurotransmitter Dopamin erhöht. Die Dosierung ist mit einem Gramm okay.

Die letzten Inhaltsstoffe von AMI-NO Xpress werden in einer weiteren Mischung aus Mineralien und Vitaminen, der „Revovery Matrix“, zusammengefasst.

scitec-nutrition-ami-no-xpress-inhaltsstoffe

Viele Inhaltsstoffe in Scitec Nutrition Ami-NO Xpress sind schlicht unterdosiert.

Uns erscheint die Zusammensetzung von Scitec Nutrition AMI-NO Xpress recht durchwachsen. Wir haben hier teilweise gut dosierte Inhaltsstoffe, teilweise sind die Dosierungen allerdings so gering, dass wir keinen echten Mehrwert haben. Es ist zum Teil trotz der doppelten Portion nicht möglich beispielsweise genügend Arginin oder Citrullin zu erhalten.

Zutaten von Scitec Nutrition Ami-NO Xpress:

Betain Anhydrous, mikronisiertes L-Leucin, Aromen (Pfirsich, Schwarztee), Kaliumdihydrogenphosphat, L-Citrullin, Beta-Alanin, DL-Apfelsäure, mikronisiertes L-Isoleucin, mikronisiertes L-Valin, Glycin, L-Glutamin, L-Tyrosin, Taurin, mikronisierte L-Arginin Base, Säuerungsmittel (Citronensäure Anhydrous), Süßungsmittel (Sucralose, Acesulfame K),L-Arginin Alpha-Ketoglutarat 2:1, Magnesium Carbonat, L-Ascorbinsäure, Farbstoffe (Ammoniak Zuckerkulör), Pyridoxin HCl, Pteroylmonoglutaminsäure, Cyanocobalamin.


Geschmack und Löslichkeit

Pulver, die BCAA enthalten, lösen sich gerne einmal suboptimal auf. Das ist allerdings bei Scitec Nutrition AMI-NO Xpress nicht der Fall. Hier ist bereits nach mehrmaligem kräftigen Schütteln alles komplett gelöst.

Loben muss man Scitec Nutrition für den Geschmack von Ami-NO Xpress. Wer sich dieses Amino-Supplement in der Geschmacksrichtung Peach Ice Tea Flavor gönnt, hat beinahe das Gefühl, einen köstlichen Eistee zu trinken. Ähnlich sieht es bei Orange Mango aus. Auch hier ist der Geschmack fantastisch. Das macht sich natürlich gerade während einem schweißtreibenden Workout gut, da man hier alleine wegen des guten Geschmacks mehr trinkt als sonst.

scitec-nutrition-ami-no-xpress-geschmack

Rein vom Geschmack ist Scitec Nutrition AMI-NO Xpress wirklich super lecker für einen Intra Workout Drink.


Preis-Leistung-Verhältnis

Wer sich online umsieht, bekommt Scitec Nutrition AMI-NO Xpress schon für 19,90€. Hier erhält man einen Intra Workout Drink mit 440g und laut Hersteller sind 20 Portionen in einer Dose enthalten. Bei diesen 20 Portionen kommen wir auf einen Preis von 0,99€ pro Portion.

Alles wird man in AMI-NO Xpress von Scitec Nutrition nicht vernünftig dosiert bekommen, sofern man einen guten Pump haben möchte. Dafür sind die Inhaltsstoffe, die hierfür verantwortlich wären, einfach zu schlecht dosiert.

Um wirklich einen Mehrwert durch die Einnahme dieses Produkts zu haben, müsstet ihr schon zwei Portionen zu euch nehmen. Hierbei bekommt ihr dann immerhin 10g BCAA, 3g Beta Alanin, 5g Betain Anhydrous, 2g Taurin, sowie 2g L-Tyrosin. Der Rest wäre immernoch schlecht dosiert, die Vitamine und Mineralien hier einmal außen vor gelassen.

Bei zwei Portionen liegt dann der Preis auch schon bei rund 1,98€, allerdings gibt es in diesem Bereich keine besseren Produkte, die weniger kosten.


scitec-nutrition-ami-no-xpress-bcaa

Scitec Nutrition AMI-NO Xpress ist ein leckerer Drink, der bei zwei Portionen 10g BCAA liefert.

Fazit

Scitec Nutrition AMI-NO Xpress hat seine positiven, sowie seine negativen Seiten. Negativ ist unserer Auffasung nach, dass bei einem Scoop die Dosierungen recht niedrig ausfallen. Gerade die für den Pump verantwortlichen Substanzen wurden viel zu niedrig dosiert. Wer sich zwei Portionen dieses Intra Workout Drinks genehmigt, bekommt immerhin 10g BCAA plus einige sinnvolle Ergänzungen. Alles ist aber dann hier immer noch nicht super dosiert.

Geschmacklich ist AMI-NO Xpress sehr gelungen, sodass man sich während dem Training fast schon mit dem Trinken zurückhalten muss. Wenn man letzlich einen Vergleich zu anderen Produkten zieht, dann ist der Preis sicherlich auch in Ordnung.


Bewertung:

Gesamtdurchschnitt 85.0/100 85.0
Geschmack 95
Inhaltsstoffe 85
Preis / Leistung 75

Positives

Negatives

Sehr guter Geschmack
Bei einer Portion etwas niedrig dosiert
Bei zwei Portionen gute Dosierungen


Weitere Reviews für dich:

Mutant Whey im Test

Erfahrungsbericht zum Proteinpulver Mutant Whey von Mutant Mutant – Leave Humanity Behind!...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com