VPX Sports Redline Ultra Hardcore im Test


Allgemeine Information

Herkunftsland USA
Durchschnittspreis 39,90 €

Erfahrungsbericht zum Hardcore

Der amerikanische Hersteller VPX Sports hat in seiner Laufbahn als Nahrungsergänzungsmittelhersteller schon viele Produkte auf den Markt geworfen. Einige davon legendär, wie der Redline White Heat, der Gauge Shotgun oder der ursprüngliche Meltdown, andere komplett daneben. Dennoch hat es das 1993 gegründete Unternehmen geschafft sich am Markt zu etablieren. VPX Sports fiel dabei oft durch innovative Wirkstoffe auf und war oft Vorreiter bei der Verwendung vieler Substanzen. Ob der Ultra Hardcore Fatburner aus der Redline Produktserie der Marke zu den besseren oder schlechteren Produkten im Sortiment gehört, schauen wir uns heute genauer an.


Verpackung

Wie wir das nicht anders von VPX kennen, kommt auch der Redline Ultra Hardcore in einer Dose mit blau-weißem Etikett und silbernen Verzierungen. Auf der Vorderseite finden wir dennoch ein kleines transparentes Sichtfenster durch das man die enthaltenen Kapseln sehen kann. Hier hat sich VPX Sports etwas cooles ausgedacht. Die durchsichtigen Kapseln selbst sind mit einer öligen Flüssigkeit gefüllt, in der wiederum kleine weiße und blaue Tabletten schwimmen. Das Konzept der “Kapsel in der Kapsel” ist nichts Neues, aber man muss sagen, das macht schon was her. Dementsprechend erklärt man auf der Vorderseite auch, dass die einzelnen Komponenten wohl schneller und langsamer wirkende Bestandteile enthalten sollen, die zu einer zeitversetzten Wirkung führen sollen. Wir sind gespannt.

>>> Hier die ORIGINALE US Version VPX Redline Ultra Hardcore <<<

Die Rückseite trägt wie immer alle wichtigen Informationen von den Zutaten und Inhaltsstoffen, über ausführliche Warnhinweisen und Einnahmeempfehlungen, bis hin zur Firmenanschrift in den USA. Dabei muss man leider sagen, dass diese Infos sehr klein gedruckt sind und man schon sehr genau hinschauen muss. Würde das Produkt in der EU hergestellt werden, wäre solch eine kleine Schrift nicht zulässig, denn die europäische Nährwertkennzeichnungsverordnung gibt eine Mindestschriftgröße vor. Da VPX Sports aber in den USA sitzt, kommt man hier nicht mit dem Gesetz in Konflikt.

Insgesamt wirkt das Design der VPX Sports Redline Ultra Hardcore Verpackung also ziemlich cool und die Kapseln an sich machen zumindest optisch echt etwas her. Nur leider sind die Infos auf der Rückseite recht klein gedruckt.

VPX Sports Redline Ultra Hardcore Erfahrung

VPX Sports Redline Ultra Hardcore ist ein Fatburner mit angeblich zeitversetzter Freigabe.


Inhaltsstoffe und Dosierung von VPX Sports Redline Ultra Hardcore

Serving Size: 2 Capsules

Servings per Container: 50

Calories 9
 Calories from Fat 9
Total Fat 1 g
Fat Catabolizor™ & 𝝱-3Potentiator 385 mg
 Caffeine Anhydrous 250 mg
 Theacrine (as TheaCrine®) 75 mg
 Indian Barberry (Beberis arista) (root) extract [std. to 97% Berberine HCL] **
 BioLiquid™ PARAXOL™ 6-Paradol **
 N-Methyl Tyramine HCL **
 Bioperine® Pepper (Piper nigrum) (fruit) extract [std. to 95% piperine] **

Inhaltsstoffe des VPX Sports Redline Ultra Hardcore Fatburners

Auf den ersten Blick scheint die Inhaltsstoffliste des VPX Redline Ultra Hardcore erstmal sehr unspektakulär für einen Fatburner, der “Hardcore” im Namen trägt. Schaut man sich ein bisschen um fällt auf, dass es scheinbar mehrere Versionen dieses Fatburners gab. In der Vergangenheit glänzte der Redline Ultra Hardcore durch Dinge wie Yohimbin, Geranium und 3,5′- Diiodo-L-Thyronin (T2). Doch entweder sind die Tage vorbei oder man versucht uns mal wieder eine EU-Version unterzujubeln. Auf der Website des Herstellers findet man das Produkt jedenfalls gar nicht, weshalb wir den Grund für die Diskrepanzen nicht nachvollziehen können. Doch nur weil keine Hardcore Stims enthalten sind heißt das noch lange nicht, dass der Fatburner keine Wirkung hat. Deshalb schauen wir uns die übrig gebliebenen Inhaltsstoffe nun genauer an.

Zunächst einmal fällt auf, dass der Redline Ultra Hardcore nicht ganz frei von Kalorien ist. Genauer gesagt enthält die Portion von 2 Kapseln genau 1 g Fett, welches die ölige Substanz in der Kapsel ausmacht. Die Quelle des Öls ist in diesem Falle die Färbersistel und Distelöl gehört im Bodybuilding zu einer beliebten Fettquelle. Ob es tatsächlich auch eine gute Fettquelle ist sei an dieser Stelle mal dahingestellt. Die 9 kcal daraus sind aber sicherlich nichts, welche über den Erfolg oder Misserfolg einer Diät entscheiden.

FATBURNER | abnehmen ohne hungern | MALIMA BERLIN FEDERGEWICHT | Gegen Heißhunger-Attacken | Appetitzügler | Diäthelfer | Fettverbrenner 180 Kapseln (hochdosiert)
  • DIÄTHILFE: Stoffwechsel-Unterstützung durch Thermogenese | pflanzlicher FATBURNER für Frauen und Männer 👩 👨
  • KANN bei HEISSHUNGER helfen (Insulinspiegel-Regulation) + APPETIT-ZÜGLER (Blutzucker-Regulation)
  • KRAFT DER NATUR aus Kurkuma , Ingwer , Matcha , Zimt 🌿 🎋- die natürliche Abnehm-Pille
  • KONZENTRATION trotz Diät: FOKUS-BOOST durch Guarana , Grüntee und Koffein 🍵
  • 🇩🇪 QUALITÄT: Made in Germany | GLUTENFREI |Verarbeitung nach HACCP-Richtlinien 🖤💛

Koffein – ist in den meisten Fat Burnern enthalten, was auch durchaus sinnvoll ist. Für alle die es aber noch nicht wissen, Koffein besetzt die Adenosinrezeptoren im Gehirn, sodass Adenosin nicht mehr andocken kann. Der eigentlich für diese Rezeptoren vorgesehene Stoff ist ein Metabolit der im Körper eine Erschöpfung der Energievorräte anzeigt. Blockiert nun etwas wie Koffein diese Rezeptoren, kann Adenosin nicht mehr andocken und seine müdemachende Wirkung entfalten. Nimmt man allerdings häufiger Koffein zu sich, bildet der Körper einfach mehr Rezeptoren damit Adenosin wieder Platz hat. Die Folge: man gewöhnt sich an Koffein und muss immer mehr davon nehmen und den gewünschten Wachheitseffekt zu spüren. Außerdem fördert Koffein die Lipolyse, also die Freisetzung von Fett aus dem Gewebe. Verbrennt man dieses Fett jedoch nicht durch ein Energiedefizit, wird es einfach wieder eingelagert. Der vermehrte Bewegungsdrang vom Koffein hilft allerdings dabei. Im VPX Sports Redline Ultra Hardcore sind pro Portion 250 mg der Stimulans enthalten, was schon ziemlich viel für einen Fatburner ist.  

Theacrin – ist ein natürlich vorkommendes Molekül, welches dem Koffein sehr ähnlich ist. Theacrin ist ein Stimulanz welches die Motivation erhöht, die Konzentration verbessert und die Trainingsleistung steigern kann. Es wirkt außerdem euphorisierend und für gesteigerte Wachsamkeit. Interessanter Weise scheint es bei Theacrin keinen Gewöhnungseffekt zu geben, wie man ihn von den meisten anderen Stimulanzien kennt. Die Dosierung von 75 mg Theacrin ist allerdings etwas dürftig.

Zusammen mit dem Koffein haben wir nun schon 325 mg der “Fat Catabolizor™ & 𝝱-3Potentiator” Matrix erklärt. Bleiben uns noch 60 mg für die Inhaltsstoffe deren Dosierung wir nicht genau kennen.

Indian Barberry Extrakt – wird im Deutschen auch “Sauerdorn” genannt und soll hier auf 97% Berberine HCL standardisiert sein. Der Zusatz HCL gibt an, dass es sich dabei um den Stoff, gekoppelt an Salzsäure handelt, was die Bioverfügbarkeit steigern soll. Allerdings deutet es auch darauf hin, dass die Substanzen synthetisch hergestellt wurden und nicht aus einer natürlichen Pflanze stammen. VPX Sports ist allerdings nicht der erste Hersteller bei dem uns das auffällt. Nichtsdestotrotz, Berberin wirkt entzündungshemmend und anti-diabetisch. Selbst GoKo Fitness hat diesem Kraut ein eigenes Video gewidmet, wobei er erklärt, dass Berberin, ähnlich wie Metformin, die Insulinsensitivität erhöht. Eine gesteigerte Insulinsensitivität ist weiterhin mit einem besseren Umgang des Körpers mit Kohlenhydraten verbunden, wodurch die Kohlenhydrate besser in die Muskelzellen eingelagert werden und dadurch weniger für das Fettgewebe übrig bleibt. Allerdings muss man sagen, dass ein niedriger Körperfettanteil und Krafttraining und Ausdauersport allein auch sehr effektiv die Insulinsensitivität erhöhen. Und da man sich ja in der Diät befindet und auch trainiert, sollte man früher oder später auch ohne Berberin die Vorteile einer gesteigerten Insulinsensitivität genießen können. Gängige Dosierungen liegen bei 900-2000 mg, aufgeteilt in drei Portionen, die wir hier mit Sicherheit nicht erreichen.

6-Pardol – ist einer der zahlreichen aktiven Inhaltsstoffe von Ingwer. Googelt man nach dem Handelsnamen des hier verwendeten Rohstoffs “PARAXOL”, findet man eine frankfurter Firma, die im zweiten Weltkrieg Sprengstoff für militärische Zwecke hergestellt hat. Wahrscheinlich hat das aber nichts mit diesem Ingwerextrakt zu tun. In Zell- und Tierstudien konnte 6-Paradol jedenfalls zeigen, dass es die Insulinsensitivität verbessert und damit auch den Cholesterinspiegel und das Körpergewicht von Mäusen verringern kann, die mit sehr hochkalorischem Futter gefüttert wurden. Ob das ganze auch auf den Menschen übertragbar ist und wenn ja in welcher Dosierung ist jedoch bisher nicht bekannt.

N-Methyltyramin HCL – ist strukturell mit dem Hordenin verwandt und stammt aus der Gruppe der Phenylethylamine. Es wirkt sich positiv auf die beiden Neurotransmitter Dopamin und Noradrenalin aus. Man findet die natürliche Form unter anderem in Pflanzen wie beispielsweise Citrus Aurantium, welches üblicherweise auf Synephrin standardisiert wird. Für gewöhnlich beginnen effektive Dosierungen ab 200 mg, welche wir hier auf jeden Fall ausschließen können.

Piperin – oder auch Bioperin genannt, ist der Extrakt des schwarzen Pfeffers und quasi die Mutter aller Stoffe, die eingesetzt werden, um die Effektivität andere Stoffe zu steigern. Zahlreiche Studien belegen diesen Effekt auch eindrucksvoll an einer Bandbreite von Wirkstoffen. Somit kann man niedrigere Dosierungen genauso effektiv machen wie höhere ohne Piperin.

Weiterhin finden wir in der Liste des VPX Sports Redline Ultra Hardcore Fatburners unter weiteren Zutaten den Stoff Povidon in zwei verschiedenen Formen. Dieses Zeug wird hauptsächlich in der Pharmaindustrie eingesetzt um die Freisetzung der Wirkstoffe aus Tabletten zu steuern. Scheinbar war das mit der zeitversetzten Freisetzung doch kein leeres Werbeversprechen.

Noch ein kurzes Wort zu den sonstigen Inhaltsstoffen, die keine direkte Wirkung entfalten. Das die Kapseln mit dem Farbstoff „FD&C Blue #2“ gefärbt sind. Hierbei handelt es sich um einen sogenannten Azofarbstoff, die im Verdacht stehen, bei Kindern Aufmerksamkeitsdefizite hervorzurufen. Daher müsste das Produkt nach EU-Richtlinien mit dem Hinweis „Kann Aktivität und Aufmerksamkeit bei Kindern beeinträchtigen“ gekennzeichnet werden. Das wird zwar von 1 bis 2 Kapseln sicher nicht passieren, jedoch sollten die Eltern unter euch vorsichtig sein, wo sie ihre Supplemente lagern. Das können wir für alle Supps empfehlen.

VPX Sports Redline Ultra Hardcore kaufen

Der erste Blick auf die Zutatenliste von VPX Sports Redline Ultra Hardcore hat uns jetzt nicht überzeugt.

Zusammenfassen kann man beim Blick auf die Zutatenliste erstmal nichts atemberaubendes erkennen außer eine großzügige Portion Koffein. Man scheint die Originalversion des VPX Redline Ultra Hardcore also ziemlich entschärft zu haben, denn diese sah früher ziemlich potent aus. Aber wir werden später bei der Wirkung sehen, ob man nur die Deklaration verändert hat oder tatsächlich auch den Inhalt. Insgesamt muss man aber schon sagen, dass VPX hier einiges an Zusatzstoffen braucht um die Kapseln so super cool aussehen zu lassen.

Weitere Inhaltsstoffe des VPX Redline Ultra Hardcore:

Safflor oil, microcrystalline cellulose, gelatin, silicon dioxide, magnesium stearate, povidone, hydroxypropyl cellulose, crospovidone, purified water, titanium dioxide, polysorbate 80, hypromellose, sodium carboxylmethylcellulose, sodium alginate, ethlycellulose, ammonium hydroxide, oleic acid, triacetin, FD&C Blue #2


Einnahmeempfehlung

Der amerikanische Hersteller VPX Sports gibt auf der Dose folgende Einnahmeempfehlung:

“As a dietary supplement, always begin use with 1 to 2 Redline Ultra Hardcore capsules daily to assess your tolerance. Take 1 to 2 capsules on an empty stomach before breakfast. Take 1 to 2 capsules seven hours later on an empty stomach if desired. Never take more than 4 total capsules daily or more than 2 capsules a single dosage. DO NOT USE PRODUCT FOR MORE THAN 8 CONTINUOUS WEEKS. FOLLOW EACH 8 WEEK CYCLE OF USE WITH A 4 WEEK BREAK.”

Für alle, die der englischen Sprache nicht so mächtig sind also 1-2 Kapseln, 2 mal am Tag auf nüchternen magen. Niemals mehr als 4 Kapseln am Tag oder 2 Kapseln pro Portion. Nach 8 Wochen sollte man eine 4-wöchige Pause einlegen.

Das ist eine sehr ausführliche Einnahmeempfehlung, die wir ziemlich gut finden. Gegeben den Inhaltsstoffen vermuten wir den Sinn hinter der 4-wöchigen Pause nach 8 Wochen der Einnahme, dass man sich vom Koffein entwöhnen soll. Viel mehr ist hier jedenfalls nicht enthalten was Probleme bei längeren Einnahme verursachen könnte.


Wirkung

Wie immer bei Fatburnern gilt, um tatsächlich festzustellen, ob der Einsatz eines legalen Fat Burners, zu einem schnelleren oder effektiveren Fettverlust führt als ohne, könnte man nur mit einer placebokontrollierten, klinischen Studie herausfinden, was wir natürlich nicht getan haben. Was wir euch aber sagen können ist, wie sich die Einnahme subjektiv auf uns ausgewirkt hat.

Bei 250 mg Koffein sollte klar sein, dass man diese in Form einer leicht gesteigerten Aufmerksamkeit und Wachheit spürt. Jeder der das nicht mehr merkt, sollte definitiv mal eine Pause von Stimulanzien jeglicher Art einlegen. Aber Koffein ist nun nichts ungewöhnliches. Tatsächlich ist es weltweit das am meisten konsumierte Stimulanz und der Großteil der Bevölkerung nimmt es tagtäglich zu sich. Viel mehr ist von VPX Redline Ultra Hardcore Fatburner allerdings nicht zu merken. Keine erhöhte Thermogenese, kein verminderter Hunger, keine sonstigen Vorteile. Wenn man diskutieren will, könnte man sagen, dass die Koffeinwirkung etwas länger anhält als bei normalen Koffeintabletten, aber das tut grüner Tee beispielsweise auch.

Unterm Strich würden wir sagen, dass der VPX Sports Redline Ultra Hardcore nicht besser (oder schlechter) ist als eine gewöhnliche Koffeintablette. Zwar hält die Wirkung vielleicht ein bisschen länger an, aber wirklich umgehauen hat er uns nicht.

VPX Sports Redline Ultra Hardcore Wirkung

Bezüglich der Wirkung hat uns der Redline Ultra Hardcore von VPX Sports nicht aus den Socken gerissen.


Preis-Leistung-Verhältnis

Eine Dose Redline Ultra Hardcore von VPX Sports enthält 100 Kapseln und damit theoretisch 50 Portionen. Zu kaufen bekommt man sie bei diversen Online Shops ohne Rabatte für 39,90 € und somit 0,80 € pro Portion.

Okay, die VPX Sports Redline Ultra Hardcore Kapseln an sich sehen wirklich cool aus mit der transparenten Hülle und den kleinen weißen und blauen Teilchen die darin schwimmen. Sicherlich ist die Herstellung dieser Kapseln wesentlich aufwändiger und mit höheren Kosten verbunden als bei stinknormalen Kapseln. Ein Fatburner soll aber nicht nur schön aussehen, sondern auch wirken und viel mehr als Koffein ist hier nicht enthalten und auch nicht zu spüren. Daher finden wir den Preis zu hoch.

VPX Sports Redline Ultra Hardcore Fatburner

Wir können den VPX Sports Redline Ultra Hardcore nicht empfehlen.


Fazit

VPX Sports Redline Ultra Hardcore ist ein Produkt, optisch einiges hermacht und sich von der Konkurrenz absetzt. Der Fatburner kommt in transparenten Gelkapseln, die mit einer öligen Flüssigkeit gefüllt sind. In dieser Flüssigkeit schwimmen wiederum kleine weiße und blaue Tabletten, was echt cool aussieht. Allerdings enthält der Redline Ultra Hardcore kaum mehr als gewöhnliches Koffein und das merkt man auch bei der Wirkung. Sicher, legale Fatburner können maximal dabei helfen, die unschönen Nebenwirkungen einer Diät, wie Antriebslosigkeit, Hunger und Lethargie zu bekämpfen, sowie die Lipolyse anzuregen. Und genau das tut der auch dieser Fatburner in gewissem Maße. Allerdings könnte man dafür genauso gut einen starken Kaffee, eine Koffeintablette oder sogar grünen Tee trinken, die sicherlich sehr viel gesünder sind und weitere positive Inhaltsstoffe vorweisen können. Wer also nach wirklich ungewöhnliche aussehenden Koffeinkapseln sucht, der macht mit dem Redline Ultra Hardcore von VPX Sports nichts falsch. Wer allerdings einen effektiven Fatburner will, der ist mit anderen Produkten besser beraten!

Alternative: GoldStar Nutrition Infrared 


Bewertung:

Gesamtdurchschnitt 45.0/100 45.0
Inhaltsstoffe & Dosierung 50
Wirkung 40
Preis 45

Positives

Negatives

Einzigartiges Design der Kapseln
Kaum besser als Koffeintabletten
viele Zusatzstoffe

Weitere Reviews für dich:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com