ZEC Plus – Protein Pancakes im Test


Allgemeine Information

Herkunftsland Deutschland
Durchschnittspreis 29,90 € (1,5 Kg)

Nährwerte pro 100 g

Brennwerte 394 Kcal
Eiweiß 50,3 g
Kohlenhydrate 30,5
Fett 7,1 g

Produkteignung

suboptimal optimal
Diät
Mahlzeitenersatz
Muskelaufbau
Post Workout
Pre Workout

Erfahrungsbericht zum Protein Pancake – Pulver von ZEC+

Wenn es schnell gehen muss und man trotzdem eine proteinreiche und eventuell sogar leckere Mahlzeit zu sich nehmen möchte, der Magerquark mit Haferflocken einem schon zum Hals raus hängt, sind Pancakes eine gute Alternative. Damit die Zubereitung noch schneller geht, bieten einige Hersteller fertige Mischungen an, die es ermöglichen schnelle schmackhafte Protein Pancakes zuzubereiten. So auch der deutsche Hersteller ZEC Plus. Wir haben für euch einmal die Pancakes probiert und uns die Zutaten genauer angesehen.

Verpackung

Das Pulver für die Protein Pancakes kommt im hochwertigem 1,5 kg Eimer daher. Auf der Verpackung wird anhand von Bildern und einer kurzen Erklärung gezeigt, wie man die Pancakes zubereiten sollte. Hier gibt es nichts zu kritisieren.

>>ZEC+ Pancakes gibt es hier!<<


Inhaltsstoffe und Nährwerte

Was die Inhaltsstoffe angeht, hat man sich bemüht eine Balance zwischen Geschmack und hochwertigem Protein sowie Kohlenhydraten herzustellen. Ich denke das ist ganz gut gelungen, wenn man sich die Zutaten einmal näher ansieht. Klar wären Pancakes ausschließlich aus Whey und Haferflocken hochwertiger. Das Problem ist dann allerdings der Geschmack. Nicht, dass der dann schlecht wäre, aber man kennt das von Proteinriegeln. Umso höher der Proteingehalt, umso eher leidet der Geschmack. Und Pancakes, die nicht schmecken, aber super Nährwerte haben, lassen sich am Ende nicht so einfach zu verkaufen. Zumal es hier um ein Produkt geht, das für den schnellen Einsatz kreiert wurde bzw. auch mal eine Abwechslung zum oft eher eintönigem Ernährungsplan von so manchem sein soll.

Wenn man sich jetzt einmal anschaut, dass 100 g Pancakes ganze 50 g Protein haben, 30,5 g Kohlenhydrate und nur 7,1 g Fett, muss man sagens dass hier ZEC Plus einen guten Job gemacht hat.

So besteht das Pancake Protein Pulver von ZEC Plus aus folgenden Zutaten:

Molkeproteinkonzentrat, Milcheiweiß, Weizenmehl, Fruktose, Volleipulver, getrocknete Bananenstücke, Quarkpulver, Haferflocken, Eiweißpulver, Weizenkleie, Weizengluten, Buttermilchpulver, Leinsamen, Diphosphat und Natriumbicarbonat, Aroma, Zimt, Säureregulator Calciumacetat, Emulgator Soja-Lecithin, Süßstoff Acesulfam K Alles in allem sind die Zutaten eigentlich nicht schlecht. Gerade nach dem Training oder zum Frühstück sind die schnellen Kohlenhydrate ja gar nicht verkehrt. Und die Nährwerte können sich auf jeden Fall sehen lassen:

zec-protein-pancakes-nährwerte


Zubereitung der ZEC Plus Pancakes

Das schöne an den Pancakes ist, sie sind wirklich super einfach zu zubereiten. So mischt man einfach pro Portion Pulver, die doppelte Menge an Wasser bzw. Milch in einem Shaker an und fertig.

Als Beispiel: 50 g Pulver werden mit 100 ml Wasser angemischt. Ihr benötigt keine Milch. Man kann natürlich auch Milch verwenden, was dem Geschmack zugute kommt. Ein Muss ist das aber absolut nicht.

Das angemischte Pulver geben wir nun in eine heiße Pfanne. Da die Konsistenz sehr dünnflüssig ist, verteilet sich die Pancake-Mischung sehr gut von alleine in der Pfanne.

Die Pancake-Mischung wird in der Pfanne sehr schnell fest und so kann man schon nach kurzer Zeit den Pancake wenden. Auch das ist super easy und gelingt auf Anhieb.

Zeitaufwand, wenn man das erhitzen der Pfanne abzieht: 5 Minuten!

Bei mir haben ca. 300 g Pulver 4-5 Pancakes ergeben.


Geschmack

Der Geschmack der Pancakes ist absolut spitze. Viel vom Geschmack hat man selbst in der Hand, da je nach Garzeit und Fett in der Pfanne, der Geschmack beeinflusst wird. Aber die meisten von euch werden die Pancakes mit wenig Öl in der Pfanne anbraten und werden vom Geschmack nicht enttäuscht sein. Ich habe die Pancakes noch nie zusätzlich versüßt, da ich mit dem Geschmack so wie sie sind, absolut zufrieden bin.

Es gibt leider keine verschiedenen Geschmacksrichtungen à la Schoko oder Karamell zur Auswahl. Aber hier hat man ja bei Pancakes sowieso das Heft in der Hand. So kann man ja mit Sirup von z.B. Walden Farms oder Schoko Protein Pulver den Geschmack selbst gestalten.

Zumal die Pancakes ja nicht neutral schmecken, sondern köstlich gesüßt sind.


Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Portein Pancake Pulver von ZEC Plus hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. So bekommt ihr für 29,90 € einen 1,5 Kg Eimer. Das macht einen Kilo Preis von 19,93 €. Diesen Wert können andere Hersteller eher nicht unterbieten.

Da die Pancakes nicht viel Zucker enthalten und 50 g Protein überwiegend hochwertiges Molkeproteinkonzentrat und Milcheiweiß enthalten, geht der Preis für mich in Ordnung. Auch muss die einfache Zubereitung erwähnt werden. Damit die Pancakes nichts werden, muss man sich schon sehr doof anstellen. Die Zubereitungszeit ist wirklich schnell. Klar, kann man Protein Pancakes selber machen, allerdings ist hier deutlich mehr Zeitaufwand notwendig.


Fazit

Das ZEC+ Pancake Protein Pulver bietet die Möglichkeit wirklich sehr schnell Protein Pancakes zu backen. Das Handling ist wirklich kinderleicht und so sollte es wirklich jedem gelingen auf Anhieb eine proteinreiche Mahlzeit zu kreieren.

Sicher handelt es sich hier nicht um ein Produkt, welches in einen täglichen Ernährungsplan eingebunden wird, aber es ist eine sehr leckere Abwechslung und die perfekte Mahlzeit nach dem Training oder auch als Frühstück.

Der Geschmack ist wirklich köstlich und auch die Nährwerte gehen absolut in Ordnung. Im Vergleich zu anderen Pancake Mischungen ist auch der Preis okay, da hier die einfache Zubereitung, der Geschmack sowie auch die Nährwerte punkten können.

zec-plus-protein-pancakes-kaufen

Merken

Merken


Bewertung:

Gesamtdurchschnitt 81.7/100 81.7
Geschmack 90
Inhaltsstoffe 80
Preis 75

Positives

Negatives

Sehr lecker
Preislich nicht unbedingt günstig
Hocher Proteingehalt
Einfache Zubereitung


Weitere Reviews für dich:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com